Fitness, Gesundheit, Management, Markt | Autor/in: Florian Schmidt |

Fitness weltweit: IHRSA-Ranking der internationalen Fitnessschwergewichte

Spannende Vergleichs- und Entwicklungszahlen vor der Corona-Krise: Auf Datenbasis des IHRSA 'Global Reports 2020' erstellt der internationale Dachverband jährlich eine Rangliste der Top 25 Fitnessketten in einem separaten Marktüberblick. Wir fassen in dieser Infografik die wichtigsten Unternehmenszahlen des Geschäftsjahres 2019 zusammen. Welche Fitnessketten es wohl in die Top Ten geschafft haben?

fM Infografik: Das sind die IHRSA Global 25

Nachdem wir Ihnen in unserer fM Infografik-Serie zum IHRSA 'Global Report 2020' in Teil 1 und Teil 2 die stärksten Fitnessnationen vorgestellt haben, geben wir Ihnen in Teil 3 abschließend einen Überblick zu den größten Fitnessketten und Global Playern der Fitnessbranche.


 


Die mitgliederstärksten Unternehmen im Fokus

Die Top Ten stellten 2019 knapp 20 Prozent der weltweiten 184 Millionen Mitglieder. Planet Fitness führt das Ranking mit deutlichem Abstand vor den internationalen Verfolgern an und hat nochmals knapp zwei Millionen Mitglieder dazugewonnen.

DACH: Nur RSG Group in der Rangliste

In die Top Ten der mitgliederstärksten Fitnessketten hat es im diesjährigen Ranking von den Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum nur die RSG Group geschafft. (Lesen Sie weiter: McFIT GLOBAL GROUP GmbH wird zu RSG Group GmbH)


Anlagenwachstum und zunehmende Konkurrenz

Die Big Five der anlagenstärksten Unternehmen betrieben weltweit jeweils mehr als 400 eigene Clubs und teilweise zusätzlich noch zahlreiche Franchise-Filialen.

Basic-Fit (+155 Anlagen) und die Bio Ritmo Group (+199 Anlagen, insgesamt 836 Anlagen, davon 182 Franchise) haben im Vergleich zum Vorjahr nochmal deutlich zugelegt und den Gewinner 2018 Fitness International LLC (dba LA Fitness) auf den dritten Platz verwiesen.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Die RSG Group hat es 2019 auf Platz 7 (2018: 10.) geschafft und wird im 2020er-Ranking durch die Gold's Gym Übernahme sicher nochmal zulegen.

Clubs weltweit: Fünf-Jahrestrend zeigt klar nach oben

Ein Blick auf die absoluten und prozentualen Wachstumsentwicklungen der vergangenen fünf Jahre zeigt, dass gerade die starken Franchiseketten – darunter neben den bereits genannten etwa Anytime Fitness und Orangetheory Fitness – den Markt mitbestimmen und gezielt expandieren.

Mit Cleverfit (8.) und der Migros Group (7.), die in diesem Zeitraum das stärkste prozentuale Wachstum zu verzeichnen hat, haben es auch hier zwei alte Bekannte aus dem deutschsprachigen Fitnessraum in die Top Ten geschafft.



Deutliches Umsatzwachstum vor der Corona-Krise  

In puncto Umsatz ist das Leaderboard fest in amerikanischer Hand. Life Time Inc. und 24 Hour Fitness führen das Ranking mit deutlichem Abstand vor der weitern internationalen Konkurrenz an.

Die Migros Group (411 Mio. US-Dollar Umsatz; 12.) und die RSG Group (409 Mio.; 13.) haben den Sprung in die Top Ten im Jahr 2019 nur knapp verfehlt.

Auch beim Umsatz zeigt der Fünfjahresvergleich einen positiven Trend: Die prozentualen Wachstumsraten der führenden Ketten liegen alle im zwei-, viele sogar im dreistelligen Bereich.

Post-Corona-Phase: Hält der Wachstumstrend weiter an?

An diesen positiven Wachstumstrend werden die Unternehmen 2020 aufgrund des Lockdowns und der anhaltenden Corona-Pandemie angesichts der bisherigen Quartalszahlen definitiv nicht anknüpfen können.

Blick in die Zukunft: Das sagen die IHRSA-Experten

Warum die IHRSA-Experten aufgrund des Reports und aktueller Prognosen dennoch positiv-optimistisch in die Zukunft blicken undlangfristig mit einem weiteren Fitnessboom rechnen, erfahren Sie hier, durch einen Klick auf das Bild.


Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de