Fitness, Markt | Autor: David Köndgen |

McFIT GLOBAL GROUP GmbH wird zu RSG Group GmbH

Ein neuer Name und eine Neuausrichtung – aus der McFit Global Group wird die Rainer Schaller Global Group (RSG Group) GmbH und anstatt 'Fitnesshalle für alle' zu sein, will das Unternehmen in Zukunft „unterschiedliche Zielgruppen möglichst genau ansprechen“.

Aus gegebenem Anlass: fitness MANAGEMENT ist kein Teil der RSG Group. Bei Fragen (insbesondere zu Ihren Verträgen oder Mitgliedsbeiträgen) melden Sie sich bitte ausschließlich an den offiziellen RSG Group Support – info(at)rsggroup.com oder info(at)mcfit.com.

Für unsere News-Meldung zur Umbenennung des Unternehmens scrollen Sie bitte nach unten.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram und Twitter
UND

verpassen Sie nie wieder eine fitness MANAGEMENT NEWS!


In den vergangenen 22 Jahren Unternehmensgeschichte ist das Markenportfolio der McFIT GLOBAL GROUP (Europas Nr. 1, knapp zwei Millionen Kunden, rund 300 Studios in sieben Ländern) neben seiner Muttermarke McFIT auf mittlerweile 12 Marken angewachsen, die neben dem Kern Fitness auch Themen wie Kunst, Mode, Design und Lifestyle umfassen. Somit ist es an der Zeit, dass das Unternehmensdach, das alle Konzepte und Marken umfasst, diese Vielfalt auch widerspiegelt.

Den Namen des Gründers im Titel: RSG Group GmbH

„Die Tatsache, dass wir uns für einen neuen Namen entschieden haben, ist ein deutlich sichtbares Zeichen des Wachsens und des Reifens, das wir als Konzern sukzessive vollzogen haben“, sagt Rainer Schaller (50) zur Umfirmierung des Unternehmens, das künftig seinen Namen im Titel tragen wird: RSG Group GmbH (Rainer Schaller Global Group GmbH).

„Weltweiter Innovationsführer in den Bereichen Fitness und Lifestyle“

„Seit über 20 Jahren sind wir alles, nur nie stehen geblieben“, sagt Rainer Schaller.


„Die RSG Group verfolgt ein klares Ziel: für jede Anforderung aus den Bereichen Fitness und Lifestyle eine Lösung zu bieten und 360-Grad-Partner zu sein.“

_______________________________

Rainer Schaller, McFit-Gründer


Unter dem Dach der RSG Group werden alle Marken weiter bestehen bleiben. Hierzu gehören die Fitnessstudio-Konzepte McFIT, High5 sowie die JOHN REED Family (JOHN REED Fitness Music Club, JOHN REED Women’s Club, JOHN’S BOOTCAMP, THE REED).

Aber auch die facettenreichen Online Workouts von CYBEROBICS, der Fitness-Planer LOOX (als App und Online Magazin), die Premium-Sportnahrung Qi², die größte Sportmodelagentur EuropasMcFIT MODELS sowie das weltweit erste Zentrum des FitnesssportsTHE MIRAI sind Teile der Unternehmensgruppe.

Wesentlicher Bestandteil des aktiven Alltags

Das Creative Hub der JOHN REED Family THE REED (mit Restaurant, Deli, Bar und Club) sowie die Künstler-ManagementagenturTIGERPOOL, die ausgewählte Designer und Künstler fördert, fallen auf den ersten Blick etwas aus der Reihe. Dabei sind sie elementare Bausteine des Konzerns, weil genau dort die Kreativität entsteht, die auf alle Marken der RSG Group einzahlt und diese bereichert.

Rainer Schaller: „Mit unseren starken und zukunftsweisenden Konzepten sorgt die RSG Group dafür, wesentlicher Bestandteil des aktiven Alltags unserer Kunden zu sein. Unsere Ideen und ihre Verwirklichung setzen immer wieder neue Maßstäbe. Dies macht uns zum weltweiten Innovationsführer in den Bereichen Fitness und Lifestyle.“

Ausblick für 2019

Rainer Schaller, der als Visionär hinter allen Marken der Unternehmensgruppe steht, wird die bestehenden und neuen Projekte als Ideen- und Impulsgeber für die RSG Group voranbringen, während Vito Scavo an seiner Seite das operative Geschäft verantwortet.

„In der heutigen Zeit muss die Kundenansprache gezielt und diversifiziert erfolgen. Somit bauen wir unsere Boutique-Konzepte weiter aus und machen unsere ersten, wegweisenden Schritte im Premium-Segment – mit einem Fitness & Social Club“, verrät Schaller.

Gehobene Gastronomie plus exklusives Design und Ambiente

Dabei werden neben Fitness und Wellness vor allem eine gehobene Gastronomie, faszinierende Hotelsuiten sowie ein exklusives Design und Ambiente, das man so bisher noch nicht gesehen hat, eine tragende Rolle spielen.

Die RSG Group wird 2019 außerdem ihre geplanten Markteintritte in die Schweiz, Türkei, USA und nach Frankreich durchführen.

Weitere Informationen über das Unternehmen gibt es auf der offiziellen Webseite der RSG Group.

Ebenfalls interessant

Fitness, Markt

Hallo Berlin!

Goldige Zeiten kommen auf Berlin zu: Die RSG Group eröffnet das erste Kultstudio in der Haupstadt. Alles über das neue Gold’s Gym Flagship-Studio.

Mehr

Corona, Digital, Fitness, Anzeige

Digitale Fitnessstudios

Bis zu 500 Euro zusätzlich verdienen: Yoga- oder Fitnesstrainer erhalten auf der FitTech Plattform Strydal im Dezember einen Bonus auf ihre Umsätze.

Mehr

Fitness, Management

Personalmanagement

Welche Strategien haben sich bewährt, um Nachwuchstalente für ein Unternehmen zu gewinnen? fM hat bei Mathias Schilling vom Sportpark Landwehr nachgefragt.

Mehr

Fitness, Markt, Anzeige

24 Stunden Crosstrainer

Extremsportlers Joey Kelly stellt Weltrekord auf: Mit seinen Teams schafft er innerhalb von 24 Stunden die größte auf einem Crosstrainer erzeugte Energiemenge.

Mehr