Digital, Fitness, Markt, Anzeige | Autor/in: fM Redaktion |

FitTech Summit VII: Sind Fitness- und Gesundheitstechnologien Fluch oder Segen?

Wie verändern Technologien die Geschäftsfelder von Gesundheit und Fitness? Dieser Kernfrage stellt sich die englischsprachige Konferenz 'FitTech Summit VII', die am 29. September 2022 unter dem Motto 'Holy Health' in Baierbrunn bei München stattfindet.

FitTech Summit VII: Holy Health!

Idealerweise vereinfachen Technologien Abläufe. Digitalisierungsprozesse wie das E-Rezept, elektronische Patient:innenakten oder vollständig digitale Gesundheitssysteme stecken in vielen Ländern jedoch noch in den Kinderschuhen.


Lesen Sie auch: 'Challenge Studio-App'


Einerseits aufgrund unterschiedlicher strategischer Prioritäten, andererseits wegen mangelnder Einbindung relevanter Zielgruppen, zu diesem Ergebnis kam das Fraunhofer Institut kürzlich in einer Studie.

Wie wird mit Gesundheitsdaten umgegangen? Wer predigt warum welche digitalen Geschäftsmodelle? Und welche Tech-Trends sind Fluch oder Segen – und für wen?


Verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!
FOLGEN Sie uns bei FacebookLinkedIn, Instagram & Twitter


Antworten will die siebte Ausgabe des FitTech Summit am Donnerstag, 29. September 2022, unter dem Motto „Holy Health“ liefern.


 

„Wir beobachten, dass Fitness und Gesundheit dank Technologien zusammenwachsen – zum Beispiel bei der Prävention. Zudem werden Technologien wie die Blockchain Gesundheitssysteme der Zukunft designen.“
_______________________________
Natalia Karbasova, CEO FitTech Company


Folgende Speaker erwarten die Besucher:innen:

  • Philipp Sandner, Gründer und Professor des Frankfurt School Blockchain Centers
  • Phil Southerland: CEO und Gründer Supersapiens („Mit Tech Glukosespiegel live im Blick“)
  • Stefan Winners: Tech-Investor, Co-Founder & Chairman of the Board, European Healthcare Acquisition and Growth Company
  • Oleg Fomenko: Mitgründer Sweatcoin („Belohnungswährung für Bewegung“)
  • Tim Heide: CTO sMiles (Blockchain-Experte)
  • Jeff Rogers: Global Research Leader und Distinguished Research Scientist bei IBM

„Die Digitalisierung ist längst Bestandteil unseres Alltags, so auch unserer Gesundheit. Sie kann Menschen den Zugang zu medizinischen Informationen erleichtern und damit dazu beitragen, das eigene Wohlbefinden zu steigern.“
_______________________________
Dr. Dennis Ballwieser, Geschäftsführer Wort & Bild Verlag & Chefredakteur Apotheken Umschau


Die Veranstalter erwarten rund 200 Entscheider:innen aus den USA und Europa – ihnen soll in Baierbrunn bei München eine Antwort auf die Kernfrage „Wie verändern Technologien das Geschäft von Gesundheit und Fitness?“ geliefert werden.

Themen und Thesen der Konferenz:

  • SleepTech: Wer Schlaf perfekt erfasst, gewinnt den Tracker-Markt
  • FemTech: Apps für weibliche Biologie scheitern am Datenschutz
  • Gesundheitsdaten: Private Datenerfassung revolutioniert den Markt
  • HealthTech: Auf was Investoren aktuell achten
  • Blockchain: Im Gesundheitsbereich noch im Laborstadium

Die Business-Konferenz startet um 10 Uhr mit einem Mix aus Bühnenprogramm (auf englisch) und Netzwerk-Sessions auf dem Gelände des Wort & Bild Verlags.

Mehr zum Thema: 'Tech or Die!'


 

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Unser Netzwerk
EuropeActive
BfB
BSA-Akademie
Aufstiegskongress
DSSV e. V.
DHfPG
BSA-Zert
aufstiegsjobs.de