Ernährung, Gesundheit, Anzeige | Autor/in: Anke Sörensen |

Foodbloggerin Jacky Malina veröffentlicht ihr erstes Kochbuch

Auf ihrem Blog und Instagram ist Jacky Malina mit ihren leichten Rezepten schon längst ein Star. In ihrem ersten Kochbuch 'Einfach. Schnell. Schlank.' zeigt sie über 80 kalorienarme Rezepte, bei denen der Genuss an erster Stelle steht – nach Jahreszeit sortiert.

Jacky Malina steht für alltagstaugliche und kalorienarme Gerichte ohne Schnickschnack. Nach zahlreichen gescheiterten Crash-Diäten meldete sie sich bei einem Weight Watchers®-Treffen (heute WW®) in ihrer Nähe an, weil sie keine Lust mehr auf Verzicht und Jojo-Effekt hatte. Damit begann ihr Abnehmweg und die Entwicklung eigener Rezepte.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


In 'Einfach. Schnell. Schlank.' schildert Jacky Malina, wie sie mit einer langfristigen, gesunden Ernährungsumstellung 28 Kilo abgenommen hat und ihr Wohlfühlgewicht hält. Heute ist die Mülheimerin mit polnischen Wurzeln ausgebildete Ernährungsberaterin, betreibt sehr erfolgreich einen Blog und wird auf Instagram von ihrer Community für ihre Rezepte gefeiert.

Stressfrei, simpel und saisonal

Die über 80 Rezepte kommen ohne ungewöhnliche Zutaten aus, frei nach dem Motto: „Ich nehme nur Lebensmittel, die meine Oma schon kannte.“ Alle Lebensmittel gibt es im Supermarkt oder beim Bauern.


Lesen Sie auch: 'Nachhaltig lecker'


Wichtig ist ihr darüber hinaus eine an die Jahreszeiten angepasste Küche. Die Rezepte sind daher nach Frühling, Sommer, Herbst und Winter sortiert.

Genuss statt Verzicht

Obwohl das Thema Abnehmen ursprünglich den Anstoss zur Rezeptentwicklung gab, ist das Kochbuch kein Diätratgeber. Der Genuss steht im Vordergrund, mit sättigenden Portionen und handfesten Gerichten. Aus eigener Erfahrung weiß sie, was Menschen mit zu viel Gewicht bewegt und ist nach wie vor in der WW®-Community aktiv.

Die Rezepte spiegeln ihre Liebe zum Kochen, Backen und Experimentieren wider – von Shakshuka über gefüllten Butternut Kürbis bis hin zu Zwetschgencrumble reicht die stressfreie Feierabendküche. Auch Klassiker wie Nudelsalat oder Kürbissuppe sind vertreten. Vegane und vegetarische Gerichte wechseln sich mit Fisch oder Fleisch ab – häufig bietet sie dazu eine fleischfreie oder fleischhaltige Alternative an.

Know-how rund um Meal Prep und Beispiele für das Erstellen von Wochenplänen sollen den Leser:innen helfen, die gesunde Ernährung in ihr Arbeitsleben zu integrieren.

Fazit: Mit diesem Buch wird das Kochen nicht neu erfunden, aber auf sympathische Weise viel Handwerkszeug für eine alltagstaugliche Küche vermittelt.

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de