Ernährung, Corona, Gesundheit, Anzeige | Autor: Florian Schmidt |

DHfPG-Absolvent David Macke liefert mit seinem Buch perfekte Anti-Stress-Ernährungs-Tipps

Stress lass nach: Um Stress richtig zu bewältigen, gibt es viele Ansätze, wie Bewegung, Entspannungstechniken oder auch Achtsamkeit. Aber auch die Ernährung rückt immer mehr in den Fokus als Mittel zur Stressbewältigung und ist ein wesentlicher Faktor, um eine gute Basis für die eigene Gesundheit und die Leistungsfähigkeit zu schaffen. Und genau hier setzt der fM Buchtipp von Personal Trainer und DHfPG-Absolvent David Macke an.

Druckfrische erschienen: Zusammen mit dem Meyer & Meyer Fachverlag hat DHfPG-Absolvent David Macke seinen Praxisratgeber 'Das Anti-Stress Kochbuch: Leistungsstark im Homeoffice' veröffentlicht.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Der selbständige Personal Trainer und Coach für Stressbewältigung liefert fundiertes Know-how und ein zeitgemäßes Ernährungskonzept für die wachsenden Herausforderungen der modernen Arbeitswelt.


Lesen Sie weiter: 'Gesund im Homeoffice'


Die Grundlage des Kochbuchs ist ein einfaches Ernährungskonzept, bei dem alle Rezepte schnell und stressfrei selbst zubereitet werden können.


„Um auch im Homeoffice leistungsfähig zu bleiben und in dieser neuen Situation körperlich und mental auf höchstem Niveau zu bestehen, braucht es gute Gewohnheiten. Beim Essen vollwertig, abwechslungsreich, schnell und lecker zu kochen ist für viele eine große Herausforderung.“
_______________________________

David Macke, selbstständiger Personal Trainer, Stressbewältigungscoach & Autor



Bewusste Ernährungsumstellung reduziert Stress

Nach dem Motto 'Wertvoll – für Körper, Geist, Seele und Umwelt' können Sie mit seinen Praxistipps ganzheitlich Ihre Gesundheit aktiv unterstützen und von den zahlreichen positiven Effekten seines Konzepts profitieren:

  • Verbesserung körperlicher Parameter wie Körperfett, Body-Mass-Index und Gewicht
  • weniger Stress durch einen konstanten Blutzuckerspiegel
  • optimale Neurotransmitterunterstützung und Nährstoffversorgung
  • weniger Energieschwankungen und eine bessere geistige Performance
  • verbesserte Regeneration und tieferer Schlaf

Für jeden herausfordernden Arbeitstag das perfekte Rezept

Egal, ob Frühstück Mittag-, Abendessen oder Snack für Zwischendurch – die mehr als 50 Anti-Stress-Rezepte inspirieren zu einer saisonalen, regionalen, ökologischen, biologischen, nachhaltigen und faireren Ernährungsweise und sind deshalb der perfekte Begleiter für alle stressgeplagten 'Home-Worker'.


Ebenfalls lesenswert: 'Less Stress'


Der Anti-Stress-Formel auf der Spur

Lesen Sie am besten selbst, wie Sie innerhalb von kurzer Zeit, ohne Hungern, ohne Kalorienzählen, ohne Verzicht auf Kohlenhydrate, mit einem praktikablen und pragmatischen Ernährungskonzept, Stress durch Ernährung aktiv reduzieren und sich dadurch deutlich besser fühlen können.

Sichern Sie sich jetzt hier Ihr persönliches Exemplar und geben Sie Stress keine Chance.

Mit der BSA gezielt weiterqualifizieren

Mit den spezifischen Lehrgängen der BSA-Akademie aus dem Bereich 'Ernährung'  sowie dem Bereich 'Mentale Fitness/Entspannung' können Sie sich und Ihre Mitarbeiter in diesen Themenfeldern gezielt weiterbilden.


Ebenfalls interessant

Ernährung, Fitness, Markt, Anzeige

REIGN Total Body Fuel

Neu im Segment Performance Energy: REIGN Total Body Fuel, der ultimative Boost zum Workout mit Koffein-Kick und funktionalen Zusatzstoffen wie BCAA.

Mehr

Ernährung, Fitness, Gesundheit, Anzeige

Ihre Meinung ist gefragt

Wie gefällt Ihnen die fMi-Ausgabe 02/21? Verraten Sie es uns in unserer Umfrage und gewinnen Sie Marc Rohdes Kochbuch 'STRONG KITCHEN'.

Mehr

Ernährung, Gesundheit, Anzeige

Gutes Fett, schlechtes Fett?

Fett ist verpönt, wir wollen es möglichst schnell loswerden. Warum Fett aber auch eine entscheidende Rolle für das Wohlbefinden spielt, erläutert unser Buchtipp.

Mehr

Ernährung, Gesundheit

Erfolgreich Intervallfasten

16:8 oder doch lieber 5:2 oder 14:10? Es gibt unzählige Strategien beim Intervallfasten, doch welche Vor- und Nachteile gibt es dabei wirklich? Wir klären auf.

Mehr