Corona, Fitness, Gesundheit, Markt | Autor: David Köndgen |

Kooperation im Übergangsjahr: Sibec Europe 2021 parallel zur FIBO in Köln

Fitness und Industrie vereint: FIBO und Sibec Europe haben ihre Zusammenarbeit für 2021 bekanntgegeben. Beide Veranstaltungen finden nun zeitgleich vom 4. bis 7. November 2021 in Köln statt. Die Sibec Europe war ursprünglich auf ein paar Tage zuvor in Italien terminiert.

Kooperation von FIBO, EuropeActive und Questex/Sibec: Führendes Hosted-Buyer-Event auf der FIBO 2021

Zum ersten Mal wird die Sibec Europe durch die Kooperation von FIBO, EuropeActive und Questex/Sibec Teil des umfangreichen Bildungs-, Business- und Networking-Angebots rund um die FIBO. (Lesen Sie auch: 'FIBO im November')

Ursprünglich hätte die Sibec Europe vom 2. bis 4. November 2021 im Forte Village Resort auf Sardinien stattfinden sollen.


 


Gemeinsames Ziel sei es, pandemiebedingte Hürden für die Fitnessbranche abzubauen und unter anderem das Reisen in diesem Übergangsjahr wieder einfacher zu machen, schreiben die Partner in einer gemeinsamen Mitteilung.

Auch Teil des EHFF

Die Sibec Europe als nach eigenen Angaben führende Hosted Buyer-Veranstaltung für Lieferanten und Betreiber wird somit während der 'FIBO Woche' in Köln stattfinden und wird auch Teil des European Health & Fitness Forums (EHFF). (Lesen Sie jetzt weiter: 'COVID-19 Impact Study')


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Der Kongress für die internationale Fitnessbranche findet vor Ort sowie digital statt und versammelt am ersten Novemberwochenende Führungskräfte, Experten und Fachleute der europäischen Fitness- und Bewegungsbranche. (Lesen Sie auch: 'Weiter gemeinsam')

Wachstumschancen nach Corona

Die FIBO zeigt als weltgrößte Fitnessmesse in diesem Jahr neue Studio- und Trainingskonzepte sowie Wachstumschancen nach Corona. Ein starker Fokus liegt auf individuellen Lösungen für Studiobetreiber, Physiotherapeuten und Hoteliers, etwa im Bereich der Digitalisierung, aber auch auf Innovationen seitens der Gerätehersteller oder gesundheitsorientierten Anwendungen.


„Wir freuen uns sehr darüber nach unserer gemeinsam gewachsenen starken Partnerschaft mit EuropeActive jetzt auch mit Sibec zusammenzuarbeiten.“
_______________________________

Silke Frank, Event Director FIBO Global Fitness


Silke Frank fügt hinzu: „Die Kooperation birgt enormes Potenzial und viele Benefits für die gesamte Fitnessbranche, die im Rahmen der FIBO Week ein umfangreiches Weiterbildungsangebot in Anspruch nehmen und zugleich ihr Business ankurbeln kann.“

Denn: „Uns verbindet die gemeinsame Vision, die Fitnessbranche nach der größten Krise ihrer Geschichte in eine starke Zukunft zu führen.“

Geschichte schreiben in herausfordernden Zeiten

EuropeActive-CEO Andreas Paulsen kommentiert die Kooperation folgendermaßen: „Mit dieser Partnerschaft schreiben wir in einer sehr herausfordernden Zeit für unsere Branche Geschichte.“

Und ergänzt: „Wir brauchen wie nie zuvor Visionen, Innovationen und Erfolge durch die Zusammenarbeit. Im vergangenen Jahr hat EuropeActive proaktiv horizontale strategische Partnerschaften mit Akteuren in ganz Europa und der Welt aufgebaut, um unsere Industrie so effektiv wie möglich zu vertreten, zu schützen und zu fördern.“


Lesen Sie auch: 'Übersicht Corona-Updates'


Andreas Paulsen abschließend: „Durch die Partnerschaft mit der FIBO und Questex/Sibec können wir sicherstellen, dass Führungskräfte, Experten und Fachleute aus allen Teilen unseres Ökosystems in der ersten Novemberwoche zusammenkommen, um unsere Branchenzukunft gemeinsam zu diskutieren und zu definieren.“


„Wir bei Questex/Sibec EU sehen, dass sich unsere Sibec-Veranstaltung und die FIBO ergänzen.“
_______________________________

Marty McCallen, Direktor Club Industry/Sibec


McCallen weiter: „. Angesichts der Herausforderungen, denen sich unsere Branche weiterhin stellen muss, sind wir der Meinung, dass es in dieser kritischen Zeit wichtig ist, der Welt zu zeigen, dass Veranstaltungskonkurrenten zum Wohle der jeweiligen Branche zusammenkommen können.“

Zukunft der Kooperation noch ungewiss

Sibec wurde 1996 von der Event-Unternehmerin Noor Kassam gegründet und 2007 an den US-Medienkonzern Questex verkauft.

Bislang ist noch nicht bekannt, ob es sich um eine einmalige Zusammenarbeit handelt, oder ob Sibec Europe auch 2022 als Teil der FIBO weitergeführt wird.


 

Ebenfalls interessant

Fitness, Gesundheit

Muskel-Skelett-Gesundheit

Muskel-Skelett-Erkrankungen gehören zu den häufigsten chronischen Erkrankungen. Dagegen hilft Fitnesstraining präventiv und in der Behandlung.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

fM Corona-Update Teil 23: Infektionsschutzgesetz geändert

Bundesweite Corona-Notbremse beschlossen. Aerosolforscher halten Outdoorsport für ungefährlich. Jetzt im Corona-Update lesen!

Mehr

Gesundheit, Management, Anzeige

Neu im Angebot

Der BSA-Workshop 'Praxisorganisation in der Physiotherapie' ist per sofort buchbar und ist ein 'Must-have' für alle Führungskräfte und Mitarbeiter im Gesundheitsmarkt.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige

True Medical Fitness

Trend Medical Fitness: Der Weg zu guter Gesundheit führt direkt ins Fitnessstudio und der Weg zu professioneller Trainingsberatung direkt zur seca TRU.

Mehr