Corona, Fitness, Markt, Anzeige | Autor/in: fM Redaktion |

Outdoor-Angebote gezielt vermarkten: FACEFORCE startet Kampagnen zum Thema Outdoor-Gym

Draußen trainieren, aber nicht ohne das Fitnessstudio: Die Saarbrücker Marketingagentur FACEFORCE will Studiobetreiber nun mit Kampagnen zum Thema Outdoor-Gym unterstützen. Ein unterschätzter Wachstumstreiber nicht erst seit Corona. Doch das muss nicht so bleiben.

Krafttraining in der Natur: FACEFORCE kündigt Kampagnen zur Unterstützung der Studiobetreiber an.

Outdoor-Konzepte stellen seit den beiden Corona-Lockdowns auch für Fitnessstudios eine wichtige Alternative und Ergänzung zum Indoor-Training dar. Die Corona-Lage hat sich inzwischen etwas entspannt und die fast 10.0000 Fitness- und Gesundheitsanlagen in Deutschland haben wieder geöffnet. (Lesen Sie auch: 'So geht Wiedereröffnung')


 


Viele der Anlagen haben zur Befriedigung von Mitgliederbedürfnisse zusätzliche Außenbereiche geschaffen. Allerdings sind dabei die Umsätze auf der Strecke geblieben. Dieses Problem sollen die neuen FACEFORCE Outdoor-Kampagnen lösen.


FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Die Erfolge der bisher durchgeführten Kampagnen zeigen: Outdoor-Bereiche für Fitnessanlagen sind potentielle Mitgliederwachstums-Treiber aber werden bis dato noch häufig unterschätzt. Aber warum ist das so?


Lesen Sie jetzt weiter: 'Outdoor-Training im Fitnessstudio: Hype oder Trend?'


  1. Die Gedanken des Marktgebiets: An was denkt der potenzielle Interessent, sobald er an ein Fitnessstudio denkt? An Gerätetraining, an Ergometertraining, an Kurse oder etwa auch an Sauna.
  2. Die Folge: Egal an was er genau denkt, so denkt er jedoch dabei immer an Indoor-Aktivitäten. Und da es im Sommer warm genug ist, geht er eben lieber Rad fahren, laufen oder am Baggersee schwimmen (falls die Sonne scheint).
  3. Das Ergebnis: Der Interessent weiß nicht, dass Sie einen Outdoor-Bereich betreiben und wird genau deswegen fern bleiben. Unter anderem bleibt die Zielgruppe, die Outdoor-Aktivitäten bevorzugt, aufgrund dieser Tatsachen im schlimmsten Fall verschlossen.

Lesen Sie auch: 'FACEFORCE ist Preferred Marketing Partner von Facebook'


Die FACEFORCE Outdoor-Kampagnen stehen nun für alle Betreiber, die mit Ihrem Außenbereich neue Mitglieder gewinnen wollen, zur Verfügung.

Sie wollen Ihren Außenbereich direkt erfolgreich machen? Weitere Details zu den Outdoor-Kampagnen können Sie direkt hier auf der FACEFORCE Website abrufen, bei Bei Fragen beraten Sie die FACEFORCE Experten gerne telefonisch oder per Mail.

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de