Corona, Digital, Fitness, Anzeige | Autor: fM Redaktion |

Globale soziale Kampagne gegen Bewegungsmangel startet trotz Corona

Neues Format in Zeiten von Corona. Aber auch 2020 wird es Technogyms soziale Kampagne gegen Bewegungsmangel 'Let's Move For a Better World' geben. Anfang November ist es soweit. Sind Sie und Ihre Mitglieder auch dabei wenn die 'Let’s Move Week' vom 9. bis 15. November 2020 Menschen weltweit zur Bewegung anregt und den Wellness-Lifestyle fördert?

Vereint im Kampf gegen Bewegungsmangel: Technogym-Kampagne 'Let’s Move Week 2020'

Tausende Einrichtungen weltweit haben sie bereits sehnsüchtig erwartet, die Kampagne der Fitnessbranche für mehr Bewegung oder eben 'Let’s Move For a Better World'.

Ursprünglich wollte Technogym sie bereits im Frühjahr stattfinden lassen – Corona-bedingt wurde sie jedoch auf den Herbst verlegt, inklusive eines neuen Formats.


 


Technogym verkündet die 'Let’s Move Week 2020', ein neues Format voller Workouts und Challenges, sowohl offline als auch online. Trainierende aus der ganzen Welt kommen dabei zusammen, um den Wellness-Lifestyle in all seinen Facetten zu unterstützen. (Lesen Sie jetzt weiter: 'Training direkt starten')

Workouts als Livestream und on demand

Währenddessen können Fitnesseinrichtungen ihre Mitglieder in eigenen Aktionen einbeziehen, indem sie Workouts live- und on demand über die neuen Streaming-Dienste der Mywellness-App 5.0 integrieren. (Lesen Sie auch: 'Mywellness-App 5.0')


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Darüber hinaus wird die 'Let’s Move Week 2020' von Technogym über Social Media Aktivitäten und die mywellness-Plattform beworben und es können Workouts von Technogym Mastertrainern abgerufen werden.

Marketing-Kit für Unterstützer

Außerdem stellt Technogym allen Unterstützern die Möglichkeit, ein Marketing-Kit inklusive Werbematerialien, darunter Bilder, Videos und Poster zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Während der aktuellen Situation lautet das wichtigste Kampagnenziel: die Fitnessindustrie nach Monaten der Corona-Krise bestmöglich dabei zu unterstützen, wieder an Dynamik zu gewinnen.

Corona während der Grippesaison

Dabei stehen insbesondere diese Punkte im Fokus: Mitglieder einbeziehen, Neukunden gewinnen und die körperliche und geistige Gesundheit der Menschen durch die weltweite Fitness-Community zu stärken. (Lesen Sie auch: 'Corona + Grippesaison: Widerstandskräfte mit Training stärken')

Egal ob Ihre Mitglieder dabei im Studio selbst oder zu Hause trainieren, jeder kann zu jeder Zeit und überall an der 'Let’s Move Week 2020 teilnehmen'.


 


Durch den Fokus auf die Gemeinschaft der Einrichtungen soll die Kampagne laut den Veranstaltern durch ein gemeinsames Ziel auch zur Stärkung des Teamgeistes beitragen.

Bereits die Ausgabe im Jahr 2019 zeigte entscheidende Entwicklungen: im Durchschnitt stiegen die Besucherzahlen um 26 Prozent, es wurden rund 15 Prozent neue Mitgliedschaften geschrieben und 86 Prozent der Trainer und Mitarbeiter stellten  einen verbesserten Teamspirit untereinander fest.

Wohlbefinden der Menschheit fördern

Fazit: Die 'Let's Move for a Better World'-Kampagne bringt die Technogym Mission, Wellness auf globaler Ebene zu verbreiten, auf den Punkt.

Denn das Unternehmen ist davon überzeugt, dass die Aufklärung der neuen Generationen über Gesundheit essentiell notwendig ist, um eine nachhaltigere Gesellschaft zu schaffen und das Wohlbefinden der Menschheit zu fördern.


 

Ebenfalls interessant

Corona, Fitness, Gesundheit, DSSV

Corona-Verordnungen

Corona-Verordnungen Deutschland: Risikogebiete und 7-Tage-Inzidenz verursachen regionale Einschränkungen. Welche Vorgaben gelten wo?

Mehr

Corona, Gesundheit, Management, Markt

Studios offen halten

Infektionsrisiko extrem niedrig: COVID-19 Risiko in Fitnessstudios liegt laut aktueller Zahlen von EuropeActive bei 0,78 pro 100.000 Besuche.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

Proaktiv handeln

Corona stoppen! Update zum Coronavirus und den Hygieneregeln. McFIT ergreift eigene Corona-Maßnahmen. Was das fürs Fitnesstraining bedeutet?

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige

Saubere Luft im Studio

Im Interview erläutert Stefan Lang, warum er im Step Sports & Spa Fitnessstudio in Stuttgart auf eine besonders innovative Form der Luftreinigung setzt.

Mehr