Digital, Fitness, Gesundheit, Markt | Autor: fM Redaktion |

David Lloyd Leisure eröffnet Restaurant für mentale Gesundheit

'Brain- & Soul-Food' satt: Im Londoner Stadtteil Shoreditch hat David Lloyd Leisure ein innovatives Pop-up-Restaurant eröffnet, das komplett auf das positive geistige Wohlbefinden ausgerichtet ist. Was es damit auf sich hat und was im innovativen Restaurant-Konzept auf den Teller kommt, verraten wir Ihnen.

The Good Plates in London: Restaurant bietet Menüs für Geist und Seele

Nur in einem gesunden Körper wohnt auch ein gesunder Geist. David Lloyd Leisure setzt von Anfang an in seinen Anlagen auf Fitness, Wellness und ganzheitliche Entspannung und begeistert damit weltweit seine Kunden. (Lesen Sie auch: Neu bei David Lloyd)

Dass man physische und psychische Gesundheit auch mit Genuss und Ernährung konzeptionell bestens verbinden kann, zeigt das Unternehmen mit seinem neuen Restaurant 'The Good Plates'.

Ganzheitliches Wohlbefinden mit allen Sinnen erleben

David Lloyd Leisure hat in London mit seinem neuartigen Restaurant-Konzept im Pop-up-Format einen Ort geschaffen, der alle Sinne anspricht und zum Entspannen, Genießen und Relaxen einlädt.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram, YouTube & Twitter
UND

verpassen Sie nie wieder fitness MANAGEMENT NEWS oder VIDEOS!


Egal ob Menü, Design, Musik oder Beleuchtung – hier ist jeder einzelne Teilaspekt auf mentales Wohlbefinden abgestimmt.

Geschaffen wurde dieses ganz besondere Restaurant gemeinsam mit einem Team von Designern, Innenarchitekten, Ernährungswissenschaftlern, Köchen und Mental-Health Experten.

Dieses Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Brain-Food für mehr positive Energie und weniger Stress

Der Name ist Programm: Im 'The Good Plates' kommt nur gesundes saisonales 'Brain-Food' auf den Teller. Menüs und Rezepte haben Küchenchef Andrew Clarke und Ernährungsexperte Ian Marber gemeinsam zusammengestellt.

Hier werden ausschließlich Lebensmittel verwendet, die die Hirngesundheit positiv beeinflussen und sich ernährungsphysiologisch nachweislich gesundheitsförderlich auf Darm, Herz-Kreislauf-System, Psyche und Co. auswirken.


„Eine gesunde Ernährung ist für eine bessere psychische Gesundheit unerlässlich.
Die von uns kreierten Menüs verwendet Zutaten, die nachweislich das geistige Wohlbefinden,
die Stimmung und die Gehirnfunktionalität verbessern
.“
_______________________________

Andrew Clarke, Küchenchef und Experte für psychische Gesundheit


Die Gerichte sollen laut David Lloyd Leisure Marketing Direktorin Andrea Dearden nicht nur im neuen Restaurant, sondern auch perspektivisch in ausgewählten Clubanlagen der Kette angeboten werden.

Mitglieder können sich somit zukünftig auf noch mehr Entspannung für Körper, Geist, Seele und Magen freuen.

Mentale Gesundheit und Fitness auch in Wien

Mentale Fitness- und Gesundheit auf höchstem Niveau bekommen die Kunden auch in Wien geboten. Das Anima Mentis bietet als exklusives Mikrostudio auf 600 Quadratmetern ebenfalls ein innovatives Konzept für alle Sinne.

Ebenfalls interessant

Digital, Fitness, Markt

Fitnesstracker im Test

Sie messen Herzfrequenz, Laufkilometer, Aktivitätsniveau und Co: Smartwatches und Fitnesstracker. Aber wie verlässlich sind die smarten Begleiter am Handgelenk?

Mehr

Digital, Fitness, Anzeige

Live oder Online?

Virtuelle Kurse sind aktuell so beliebt wie noch nie. Was bedeutet diese Entwicklung für Studios und deren Angebote? Können Live-Kurse neben Virtual-Kursen bestehen?

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Mehrwertsteuer anpassen

Die Mehrwertsteueranpassung ist zentraler Bestandteil des Corona-Konjunkturpakets. Das Software-Unternehmen Aidoo zeigt im Webinar, wie die Anpassung klappt.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Fitness im Fokus

Neue Geschäftsmodelle mit Online-Mitgliedschaften: Studiobetreiber können ihren Mitgliedern mit der branded Studio App myFitApp Live-Streaming anbieten.

Mehr