Management, Anzeige |

„Fitness professionell verkaufen“ – das neue Buch von Benedikt Waldner

Professioneller Verkauf im Studio-Alltag: Mehr Umsatz und mehr Mitglieder durch eine optimale Sales-Performance. Tipps und Tricks des gelernten Sport- und Fitnesskaufmanns und Diplomtrainers für medizinische Fitness.

Seit dem 28. März ist das Buch „Fitness professionell verkaufen“ von Benedikt Waldner druckfrisch zu bestellen. Der Gründer der EMS-Lounge® und Geschäftsführer von benefit concept liefert mit seinem neuen Buch auf 220 Seiten geballtes Praxiswissen und jede Menge Tipps für mehr Umsatz und zufriedenere Kunden im Studio.


Einfach bei FacebookInstagram und Twitter folgen:

Und künftig keine fitness MANAGEMENT News mehr verpassen!


Der branchenspezifische Leitfaden behandelt detailliert von der richtigen Verkaufsstrategie, über das kundenorientierte Verkaufsgespräch bis hin zum professionellen Reklamationsmanagement alle wichtigen Knackpunkte, damit der optimalen „Sales-Performance“ im Studio nichts mehr im Wege steht. 

„Es gibt nicht viele Bücher, die die Welt wirklich verändern… doch mein Buch 'Fitness professionell verkaufen – wie Du garantiert MEHR KUNDEN für Dein Studio GEWINNST' ist eines, welches Dein Leben massiv verbessern wird – eine wahre Pflichtlektüre für alle Inhaber und Mitarbeiter aus der Fitnessbranche“
(Benedikt Waldner)

Das Buch ist für Unternehmer, Studiobetreiber, Trainer und Service-Mitarbeiter gleichermaßen ein brandaktueller Lese-Tipp aus der Rubrik „Aus der Praxis für die Praxis“.

Über den Autor:

Benedikt Waldner ist Gründer der EMS-Lounge® und Entwickler des Lizenzkonzeptes. Der gelernte Sport- und Fitnesskaufmann und Diplomtrainer für medizinische Fitness gründete bereits mit 22 Jahren (2008) die erste EMS-Lounge® in Bad Kissingen, einer Kurstadt mit rund 20.000 Einwohnern. Von 2010 bis 2012 eröffnete er weitere drei Filialen in Würzburg, Schweinfurt und Frankfurt. 2014 begann Benedikt Waldner schließlich mit der Lizenzvergabe: Heute ist er erfolgreicher Lizenzgeber mit fast 50 Lizenzpartnern in Deutschland und Österreich.

Ebenfalls interessant

Corona, Digital, Management

Corona-Umfrage

Eine Umfrage für die Fitnessbranche – ClubIntel will herausfinden wie Unternehmen angesichts der Corona-Krise arbeiten und was wir daraus lernen können. Helfen Sie mit!

Mehr

Corona, Digital, Management, Anzeige

Unterstützung weltweit

Gruppenfitnessanbieter LES MILLS startet Aktion: Das neuseeländische Unternehmen unterstützt in der Corona-Krise Studiopartner, Instruktoren und Mitglieder weltweit.

Mehr

Corona, Digital, Management, Anzeige

Digitaler Trainer

Trotz angeordneten Schließungen von Sportstätten trainieren: Life Fitness bietet Studiobetreibern eine digitale Plattform mit Trainingsvideos für die Mitglieder

Mehr

Corona, Gesundheit, Management

Jetzt zusammenhalten

Bundesweit sind alle Fitnessstudios geschlossen. Mit dem Appell 'Stay Strong – Stay Together!' stellt sich die Branche gemeinsam der Krise.

Mehr