Fitness, Anzeige | Autor: Florian Schmidt |

Ausblick auf die Artikelserie 'Neuroathletiktraining in der Praxis'

Neuroathletiktraining (NAT) liegt voll im Trend: Wo kommt die innovative Form des Trainings ursprünglich her? Welche Komponenten sind dabei besonders wichtig und was muss man bei der praktischen Umsetzung im Training mit Athleten beachten? Diese und weitere Fragen klären wir gemeinsam mit Prof. Dr. Daniel Kaptain und Prof. Dr. Ulf Sobek (beide DHfPG/BSA-Akademie) in unserer Artikelserie 'Neuroathletiktraining in der Praxis'. Mit unserer fM Infografik geben wir Ihnen einen exklusiven Vorgeschmack.

Infografik zur fM ONLINE-Artikelserie 'Neuroathletiktraining (NAT) in der Praxis' von Daniel Kaptain

Der Begriff Neuroathletiktraining (kurz: NAT) ist en vogue. Aber was steckt wirklich dahinter und was sind die theoretischen Grundlagen, Hintergründe und Zielsetzungen?


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Dem Trainingstrend auf der Spur

Gehen Sie gemeinsam mit uns und unseren Experten Prof. Dr. Daniel Kaptain und Prof. Dr. Ulf Sobek (BSA-Akademie/DHfPG), die beide selbst zahlreiche Profiteams und Athleten in der Praxis betreuen (Mehr dazu lesen Sie hier), dem Trend auf die Spur und erfahren Sie mehr, über die Rolle des NAT im Rahmen des heutigen Athletiktrainings.

Vorschau: Neuroathletik in zwei Teilen

Wir geben Ihnen heute einen kleinen Vorgeschmack, damit Sie sich jetzt schon auf informativen, praxisnahen Content freuen können. Denn: Teil 1 'Gerhirn und Muskeln als Partner - Grundlagen des Neuroathletiktrainings' erscheint am Samstag, 4. April 2020, hier auf fM ONLINE.

NAT in der Praxis in fMi-Ausgabe 02/2020

Der zweite Teil der Serie über das NAT wird zuerst exklusiv in der fMi-Ausgabe 03/2020 Juni/Juli (ET: 29.05.2020) zu lesen sein. (Sie erhalten die fMi noch nicht? Dann abonnieren Sie sie direkt hier, damit Sie diesen und viele weitere Fachartikel auf keinen Fall verpassen)

Jetzt vormerken! Neuer Praxisworkshop Neurotraining

Die BSA-Akademie erweitert ihr Bildungsangebot um den 'Praxisworkshop Neurotraining'. Beim Neurotraining handelt es sich um eine ganzheitliche Trainingsform, die über die klassische biomechanische Vorgehensweise hinausgeht. In diesem neuen Workshop lernen die Teilnehmenden viele Übungen kennen, die unmittelbar in der Praxis umsetzbar sind.

Die ersten Termine des eintägigen Praxisworkshops sind für Herbst 2020 geplant. Weitere Informationen erhalten Sie in der fMi-Ausgabe 03/2020 Juni/Juli (ET: 29. Mai 2020) und in Kürze auf der Webseite der BSA-Akademie.

Ebenfalls interessant

Digital, Fitness, Anzeige

Online-Angebot erweitert

Live-Online-Kurse, Indoor oder Outdoor – Urban Sports Club erweitert sein Allround-Angebot für Partner. Studios und Mitglieder profitieren von der Flexibilität.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, DSSV

UPDATE 28. Mai: Übersicht Studioöffnungen

Was haben Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, das Saarland, Schleswig-Holstein, Sachsen, Hessen und NRW gemeinsam? Erfahren Sie hier alles über die aktuelle Situation in Sachen Corona-Lockdown für Fitnessstudios in allen Bundesländern.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit

Mit Video: Resümee Wiedereröffnung

Restart nach dem Corona-Lockdown in den Fitnessstudios: So liefen die ersten Tage. Die Aufzeichnung des DHfPG-Webinars mit Experten der Branche im Video.

Mehr

Corona, Fitness

Towel Day

Pack' das Trainings-Handtuch ein! Während des Corona-Lockdowns lag es im Schrank, nach der Wiedereröffnung, kann es auch im Studio wieder zum Einsatz kommen.

Mehr