Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige | Autor/in: fM Redaktion |

FOCUS Money zeichnet Frauenfitnessmarke Mrs.Sporty aus

Die FOCUS Money Marke DEUTSCHLAND TEST hat die Frauenfitnessmarke Mrs.Sporty zum zweiten Mal in Folge als 'bestes Fitnessstudio' ausgezeichnet. Dafür wertete DEUTSCHLAND TEST in Zusammenarbeit mit der Analysegesellschaft Service Value mehr als 48.000 Kundenstimmen zu 261 Anbietern aus. In der Kategorie 'Fitnessstudios (stationär)' erhielt Mrs.Sporty die besten Bewertungen.

Als 'bestes Fitnessstudio' ausgezeichnet: Frauenfitnessmarke Mrs.Sporty erneut prämiert.

Sie haben nur 1 Minute Zeit?

Die wichtigsten Fakten in Kürze:

  • FOCUS Money und DEUTSCHLAND TEST zeichnen Mrs.Sporty erneut als 'bestes Fitnessstudio' aus.
  • Die persönliche Betreuung der Mitglieder sorgt für eine hohe Kundenzufriedenheit bei der Frauenfitnessmarke.
  • Während der Pandemie wurde das Konzept erweitert, Mrs.Sporty führte Online- und Outdoor-Trainingsangebote ein.
  • Durch die hohe Kundenzufriedenheit sei Mrs.Sporty besonders attraktiv für Gründungsinteressent:innen.
  • CEO Niclas Bönström rechnet nach der Pandemie mit einem Wachstumsschub, denn der zweite Gesundheitsmarkt gewinne zunehmend an Relevanz.

Los geht's! Die Hintergründe und Detailinformationen:

„Auf diese Auszeichnung sind wir besonders stolz, weil sie direkt von unseren Mitgliedern kommt und weil wir sie nach zwei herausfordernden Pandemie-Jahren erhalten“, sagt Mrs.Sporty Gründer und Geschäftsführer Niclas Bönström.


Lesen Sie auch: 'Kundennähe leben: Interview mit Isabella Kling'


Niclas Bönström fügt hinzu: „Die hohe Zufriedenheit unserer Mitglieder zeigt, dass wir mit der Erweiterung unseres Konzepts innerhalb der letzten zwei Jahre die richtigen Schritte eingeleitet haben.“

Durch die Einführung von Online- und Outdoor-Trainingsangeboten biete die Fitness-Franchisemarke ihren Kundinnen eine hohe Flexibilität beim Training.


Verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr:
FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter!


Seit Jahren wachse das Gesundheitsbewusstsein innerhalb der Bevölkerung. Um bis ins hohe Alter gesund und fit zu bleiben, legen immer mehr Menschen aller Altergruppen Wert auf einen gesunden Lebensstil und die Prävention von Krankheiten.

In dem Zusammenhang gewinnen insbesondere Angebote und Dienstleistungen aus dem sogenannten zweiten Gesundheitsmarkt an Relevanz. Darunter werden alle privat finanzierten Produkte und Dienstleistungen rund um die Gesundheit verstanden – wie etwa Fitness- und Wellnessangebote.

Online-Umfrage zu Fitnessangeboten

DEUTSCHLAND TEST hat im Dezember 2021 in einer Online-Umfrage die Meinungen von mehr als 48.000 Personen zu 261 Anbietern erhoben und geprüft, welche Angebote besonders geschätzt werden.

In der Kategorie Fitnessstudios (stationär) erhielt Mrs.Sporty die besten Bewertungen. Der Boutique-Fitnessanbieter erhält somit die Auszeichnung 'bestes Fitnessstudio'.


„Dass wir den Spitzenplatz in unserer Kategorie zum zweiten Mal in Folge erhalten, ist ein besonderer Erfolg unserer Franchise-Partner:innen, die das Konzept Tag für Tag mit Leidenschaft in ihren Clubs umsetzen.“
_______________________________

Niclas Bönström, Gründer & Geschäftsführer Mrs.Sporty


Was die Frauenfitnessmarke besonders auszeichne, sei die individuelle und persönliche Betreuung in den Boutique-Fitnessclubs. Die Trainer:innen kennen ihre Mitglieder, stellen das Training individuell zusammen und begleiten sie auf dem Weg zu ihren Zielen.

Richtige Schritte während der Pandemie

„Ich bin überzeugt, dass der persönliche Kontakt und Austausch viel zur Zufriedenheit beiträgt“, sagt Niclas Bönström, „die Auszeichnung ist für uns aber auch ein Signal, dass wir während der Pandemie die richtigen Schritte eingeleitet haben, um die Mitglieder zu halten und bestmöglich zu betreuen.“

Home- und Outdoor-Workouts

Die Herausforderungen der Pandemie-Jahre habe das Unternehmen zum Anlass genommen, sein Konzept zu erweitern und noch stärker an die Bedürfnisse der Frauen anzupassen. Neben Outdoor-Training-Sessions führte Mrs.Sporty auch eine Online-Trainingsplattform ein.



Damit können die Mitglieder auch von zu Hause aus trainieren. Die damit verbundene zusätzliche Flexibilität sei so gut angekommen, dass das Unternehmen das Online- und Outdoor-Training nun auch langfristig als Ergänzung zum Training im Club anbietet.

Indikator für Gründungsinteressierte

Die hohe Mitgliederzufriedenheit stellt nach Angaben des Mrs.Sporty Geschäftsführers auch einen wichtigen Indikator für Gründungsinteressierte in der Fitness- und Gesundheitsbranche dar. Denn als Franchise-Geber bietet Mrs.Sporty Gründer:innen die Chance, mit einem eigenen Mrs.Sporty-Club in die Selbständigkeit zu starten.


 


Mehr als 330 Clubs betreiben die Mrs.Sporty-Franchise-Partner:innen bereits in fünf Ländern. Niclas Bönström sieht noch ein deutliches Wachstumspotenzial: „Das Gesundheitsbewusstsein rückt durch die Pandemie noch stärker in den Fokus der Gesellschaft. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass der Bedarf an Fitnessangeboten noch stärker ansteigen wird. Dafür sind wir optimal vorbereitet.“

Daher plant das Unternehmen weiter zu expandieren und sucht nach Franchise-Partner:innen für freie Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mehr: 'Mrs.Sporty Aktion: Abnehmen leicht gemacht'

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de