Fitness, Management, Markt |

Exklusive Partnerschaft zwischen Life Fitness und Orangetheory Fitness

Der Gerätehersteller Life Fitness stattet das erfolgreiche amerikanische Franchise-Unternehmen weltweit mit Laufbändern aus.

Orangetheory Fitness ist eines der weltweit am schnellsten wachsenden Franchise-Unternehmen in der Fitnessbranche. Das Unternehmen setzt sein globales Wachstum fort und lanciert eine exklusive Partnerschaft mit Life Fitness. Der Hersteller von Premium-Fitnessgeräten stattet die Boutique-Studios zukünftig rund um den Globus exklusiv mit digital vernetzten Laufbändern aus.

Laut des aktuellen IHRSA Global Reports 2018 ist Orangetheory Fitness die Nummer 1 unter den schnellst wachsenden, von Frauen geführten US-Unternehmen und hat längst den Sprung unter die Top 50 Franchise-Unternehmen geschafft. Mit annähernd 1.000 Studios in den USA und Kanada ist Orangetheory Fitness einer der führenden Boutique-Anbieter. Das Konzept setzt auf einstündige Ganzkörper-Workouts in Kleingruppen, bei denen die Trainierenden ihren Puls unter der Leitung von Toptrainern auf Laufbändern und anderen Geräten in die sogenannte „orange Zone“ (84 bis 91 Prozent ihrer maximalen Herzfrequenz) bringen. Das erfolgreiche Unternehmen baut auf exakte technische Messung und sportwissenschaftliche Steuerung der Trainingsbelastung. Das kommt bei den Kunden gut an. Der Umsatz ist dementsprechend in nur drei Jahren um 137 Prozent gestiegen. Aber was erwartet der Boutique-Spezialist durch die neue exklusive Kooperation?

„Die Laufbänder von Life Fitness bringen unser Workout in die nächste digitale Dimension“, sagt David Long, Mitgründer und CEO von Orangetheory Fitness. „Weil wir unsere Software über die offene Schnittstelle der Life Fitness-Geräte nutzen können, haben wir die Möglichkeit, das Training auf den Laufbändern stetig weiterzuentwickeln. Außerdem können wir unsere Workouts dank Life Fitness in jeden Winkel der Erde bringen.“ Die orange Erfolgswelle kann durch die Möglichkeiten der HALO Fitness Cloud noch deutlich mehr Fahrt aufnehmen. Durch die neuen technischen Features wird die Bedienung nicht nur nutzerfreundlicher, sondern schafft auch eine vernetzte User-Experience, die das anspruchsvolle international Kundenklientel langfristig begeistern soll.   

Exklusive Partnerschaften brauchen starke Partner. Jaime Irick, Präsident Life Fitness, sieht in Orangetheory Fitness ein Erfolgskonzept und ist überzeugt, dass die digitalen Plattformen von Life Fitness hier die optimale Ergänzung darstellen. Die exklusive Partnerschaft wird dafür zukünftig sorgen, dass das Trainingserlebnis und die -steuerung noch deutlich optimiert werden. Erstes Ziel ist es, Trainierenden rund um den Globus langfristig für Fitness, Sport und Bewegung zu begeistern und die Fitnesswelt (noch) stärker zu vernetzen bzw. die die Digitalisierung weiter voranzubringen.

Weitere Informationen: Life Fitness und Orangetheory Fitness

Hintergrundinformation: IHRSA Global Report 2018

Mehr zu Orangetheory Fitness auf fM online:

- Orangetheory weiter in der Erfolgsspur (29.04.2018)

- Orangetheory Fitness startet in Deutschland durch (25.02.2018)

- Orangetheory Fitness: Im Interview mit Ellen Latham (01.06.2017)

- US-Fitnessindustrie erfolgreicher Innovator & Wachstumsmotor (02.05.2018)

Ebenfalls interessant

Events, Ernährung, Fitness

Ostern mit Eiern

Eier gehören zu Ostern wie der Osterhase und Frühlingswetter. Alles drei könnten wir zu Ostern 2019 bekommen. Das gesamte fM-Team wünscht frohe Ostern!

Mehr

Digital, Fitness, Markt, DSSV, Anzeige

Trainerqualifikation im Fokus

Der DSSV klärt auf: Worauf Sie bei der Wahl des richtigen Bildungspartners achten sollten!

Mehr

Fitness, Management

Die 'Reise' der Kunden

Die Fitnessbranche professionalisiert sich fortlaufend und die Digitalisierung stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Wer langfristig erfolgreich sein will, muss die 'Reise' der Kunden verstehen.

Mehr

Fitness, Management, Markt

GRIT BXNG: HIIT-Boxing meets Discofeeling

Prominentes Investoren-Trio will mit GRIT BXNG den Boutique-Markt aufmischen und eröffnet ersten Club in NY.

Mehr