Events, Fitness, Gesundheit, Anzeige |

Gemeinsam für sauberes Trinkwasser in Ostafrika – Les Mills und Unicef kooperieren beim „Workout for Water”

Wasser ist Leben. Sauberes Trinkwasser ist jedoch noch immer nicht überall auf der Welt eine Selbstverständlichkeit. Das Unicef-Projekt „Workout for Water” soll dies gemeinsam mit Les Mills ändern. Geplant sind Spendenseiten und eigene Workout for Water-Events von Studiopartnern aus aller Welt. Mit dem Erlös werden in Ostafrika solarbetriebene Wassersysteme gebaut.

Dieses Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Wasser ist die Grundlage für alles Leben. Tausende Kinder in Ostafrika sind die Helden des Wassers. Denn sie laufen stundenlang, um Trinkwasser für sich und ihre Familien zu holen.

Jedem Kind eine Chance geben

Was wir uns kaum vorstellen können, ist für sie harte Realität. Les Mills und Unicef haben sich daher nun zusammengeschlossen. Gemeinsames Ziel: eine Welt zu schaffen, in der jedes Kind die Chance hat, zu überleben und sein ganzes Potenzial zu entfalten.


Einfach bei FacebookInstagram und Twitter folgen:

Und künftig keine fitness MANAGEMENT News mehr verpassen!


„Workout for Water“ ist eine weltweite Spendenaktion, die das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen beim Bau der solarbetriebenen Wassersysteme „Lega“ und „Yelam Gej“ in mehreren Dörfern der Region Amhara in Äthiopien unterstützt.


„Wir möchten alle Mitglieder unseres globalen Fitness Tribe aufrufen,

mit uns gemeinsam zu trainieren und zu spenden.“

Diana Archer Mills, Les Mills Botschafterin für Workout for Water


Tausende Studiopartner aus aller Welt, passionierte Instruktoren und engagierte Mitglieder können nun bis Ende 2019 Spendenseiten einrichten und eigene Workout for Water-Events veranstalten.

Einfluss auf das Leben vieler Menschen

„Wir freuen uns über jeden, der über workoutforwater.org eine Spendenseite einrichtet und uns dabei unterstützt, das Leben so vieler Menschen zu verändern", ergänzt Diana Archer Mills.

Außer dem Guten Zweck ergebe sich auch eine spaßige Möglichkeit für Studios, Instruktoren oder Einzelpersonen, sich ein gemeinsames Ziel zu setzen und dieses mit vereinten Kräften zu übertreffen. Jeder könne ein Team bilden und andere motivieren, miteinzusteigen.


„Indem wir Kindern den Zugang zu sauberem, sicherem

und nachhaltigem Wasser ermöglichen, geben wir ihnen die Chance,

gesund und unbeschwert aufzuwachsen und bewahren sie vor Krankheiten durch verunreinigtes Wasser.

Vivien Maidaborn, Geschäftsführerin Unicef Neuseeland


Das „Workout for Water” wird sogar mit einem eigenen Song, dieser ist Teil aller Les Mills Workouts der Juni-Releases 2019.


„Außerdem haben sie dadurch mehr Zeit zum Lernen und Spielen,

denn das Wasserholen aus weit entfernten Quellen kostet viel Zeit und Kraft.”

Vivien Maidaborn, Geschäftsführerin Unicef Neuseeland


 

Ebenfalls interessant

Events, Fitness, Anzeige

Spende für Ghana

Spendenscheck überreicht: Von der Aktion 'myline Pfundsengel' fließen weitere 10.000 Euro nach Ghana. Der Spendenscheck wurde im Rahmen der Premium Days überreicht.

Mehr

Events, Markt, Anzeige

Auf zur FIBO 2020!

Das Wachstum der Fitness- und Gesundheitsbranche bringt Veränderungen mit sich. 2020 erhält die Leitmesse eine neue Hallenstruktur.

Mehr

Events, Markt, Anzeige

Abnehmerfolge feiern

Produktpräsentationen und Auszeichnungen standen im Mittelpunkt der myline Premium Days 2019. Die Ernährungsberater aus Hessen vermelden einen Teilnehmerrekord.

Mehr

Events, Fitness, Gesundheit

Fitness around the world

China, Mexiko, die USA und Südafrika: Das waren neben der 'Mutter' in Köln die globalen FIBO-Messen in 2019. Wir haben die Höhepunkte hier für Sie zusammengefasst.

Mehr