Ernährung, Gesundheit, Ernährung | Autor: fM Redaktion |

Studie: 'Obst und Gemüse für Gesundheit'

Jetzt auch online: Aktuelle Forschungsergebnisse für die Studiopraxis – oder kurz: 'Science News'. In dieser Rubrik präsentieren wir Ihnen regelmäßig aktuelle Studien aus der Wissenschaft. Die Forscher liefern der Fitness- und Gesundheitsbranche nützliche Argumente, um die Bedeutung von Sport und Ernährung für die Gesundheit hervorzuheben. Heute: eine Studie mit dem Titel 'Ein Vergleich der Verdaulichkeit von Nahrungsproteinen, basierend auf der DIAAS-Bewertung, bei vegetarischen und nicht-vegetarischen Athleten'.

Science News: Mentale Gesundheit steigern

Insbesondere in Krisenzeiten können die positiven Effekte eines gesundheitsbewussten Lebensstils anhand wissenschaftlicher Ergebnisse belegt und zur Motivation sowie Beruhigung der Kunden eingesetzt werden.

Untersuchungsschwerpunkte

Ziel der Untersuchung war es, einen möglichen Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Obst und Gemüse und der mentalen Gesundheit von Erwachsenen aufzudecken.

Methode

Systematische Übersichtsarbeit über ernährungswissenschaftliche Observationsstudien (n = 61).

Zentrale Ergebnisse

Der Verzehr von Obst und Gemüse scheint einen positiven Effekt auf die mentale Gesundheit von Erwachsenen zu haben.

Praxisrelevanz und Fazit

Basierend auf den betrachteten Studienergebnissen empfehlen die Autoren den Verzehr von fünf oder mehr Portionen Obst und Gemüse am Tag, um sowohl die mentale als auch die körperliche Gesundheit optimal zu unterstützen.

Die Bedeutung dieser Empfehlung nimmt zu, je mehr externe Stressoren auf den Organismus einwirken oder falls bereits entsprechende Vorerkrankungen existieren.

Original-Quelle dieser 'Science News'

Unsere fMi-Rubrik 'Science News' fasst aktuelle Forschungsergebnisse bewusst äußerst knapp zusammen. Daher haben wir nachfolgend die wissenschaftliche Original-Studie für Sie verlinkt – zum vertieften Lesen und für weitere Details.

Głąbska, D., Guzek, D., Groele, B. & Gutkowska, K. (2020). Fruit and Vegetable Intake and Mental Health in Adults: A Systematic Review. Nutrients, 12 (1), 115.


Weitere branchenrelevante Studien finden Sie in der aktuellen Printausgabe der fitness MANAGEMENT international (fMi) in der gleichnamigen Rubrik 'Science News' und sams­tag­nach­mit­tags hier auf fM ONLINE.

Weitere aktuelle 'Science News'


 

Den vollständigen Artikel finden Sie in fMi 03/2020

Zum Abonnement
fMi 03/2020

Ebenfalls interessant

Ernährung, Fitness, Gesundheit, Anzeige

Fit durch Pflanzenkost

Wie sich eine rein pflanzliche Ernährung auf die sportliche Leistungsfähigkeit auswirkt, erklärt Ernährungsberaterin Bauer in ihrem neuen Praxis-Ratgeber.

Mehr

Ernährung, Gesundheit

Abnehmen mit Kaffee

But first, Coffee! Starte fit in den Tag mit dem Wachmacher. Wie er zum Superfood wird und auch beim Abnehmen helfen kann, lesen Sie in diesem Artikel.

Mehr

Ernährung, Gesundheit, Ernährung

Ist Brot ungesund?

Über Brot wird viel diskutiert. Doch wirkt das traditionsreiche Lebensmittel wirklich gesundheitsgefährdend? Warum vertragen immer mehr Personen es nicht mehr?

Mehr

Ernährung, Gesundheit

Wichtig für die Gesundheit

Ob Bakterien, Viren oder Parasiten: Unsere Immunabwehr schützt uns vor schädlichen Mikroorganismen. Eine ausgewogene Ernährung unterstützt sie dabei.

Mehr