Digital, Fitness, Gesundheit | Autor/in: Florian Schmidt |

Vor- und Nachteile von Gamification im Fitnessstudio

Aktuelle Forschungsergebnisse aus der Wissenschaft für die Studiopraxis – oder kurz: 'Science News'. Forscherinnen und Forscher liefern der Fitness- und Gesundheitsbranche mit ihren Studien nützliche Argumente, um die Bedeutung von Fitness und Ernährung für die Gesundheit hervorzuheben. Heute: 'Positive and Negative Impacts of Gamification on the Fitness Industry' ein Review aus dem European Journal of Investigation in Health, Psychology and Education.

Wie kann Gamification im Fitnessstudio sinnvoll eingesetzt werden?

Untersuchungsschwerpunkte

Gamificationelemente erfreuen sich wachsender Beliebtheit und werden immer häufiger auch im Fitness- und Gesundheitssektor eingesetzt. Wo Chancen und Grenzen solcher digitalen Unterstützungstools liegen, untersuchte ein aktueller Review.

Methode

Im Rahmen der systematischen Literaturrecherche wurden die Datenbanken Web of Science und Scopus durchsucht. Unter Berücksichtigung spezifischer Ein-/Ausschlusskriterien wurden 48 Artikel in die Analysen einbezogen.

Zentrale Ergebnisse

Die Ergebnisse zeigen, dass spielerische Elemente – sofern sie sinnvoll eingesetzt werden – zur Unterhaltung und Motivationssteigerung beitragen können. Sie sorgen für mehr Abwechslung/Spaß beim Training und unterstützen Trainierende dabei, aktiv zu bleiben und ihre Ziele zu erreichen.

Trotz der Vorteile haben diese Tools auch ihre Grenzen und sollten im Hinblick auf eine langfristige Verhaltensänderung nicht überbewertet werden.

Praxisrelevanz und Fazit

Der Einsatz von Gamification bietet Fitnessstudios neue Mehrwerte. Jedoch besteht die Herausforderung darin, solche Lösungen zielführend in das bestehende Angebot zu integrieren und Mitglieder langfristig für einen aktiven, gesunden Lebensstil zu begeistern.

Weitere aktuelle 'Science News'

Weitere branchenrelevante Studien finden Sie in der aktuellen Printausgabe der fitness MANAGEMENT international (fMi) in der gleichnamigen Rubrik 'Science News' und regelmäßig hier auf unserer Website.


 

Diesen und weitere Artikel finden Sie in der fMi 01/2024 & für Abonnenten EXKLUSIV vorab.

Zum Abonnement
fMi 01/2024