Digital, Fitness, Markt, Anzeige | Autor: fM Redaktion |

'Das ist mein Club'-Kampagne von Urban Sports Club soll neue Mitglieder in die Studios locken

Werbung für Fitness und Bewegung: Urban Sports Club hat eine neue 360-Grad-Kampagne gelauncht und präsentiert sein vielfältiges und flexibles Angebot, um inaktive Menschen zum Sport zu motivieren und in die Studios zu holen. Noch vor der TV-Premiere können Sie eine Preview des Videospots sehen. CEO Benjamin Roth verrät außerdem, warum er sich davon einen starken Marketing-Push für Fitnessstudios verspricht.

Dieses Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Sie haben nur 1 Minute Zeit?

Die wichtigsten Fakten in Kürze:

  • Urban Sports Club startet motivierende 360-Grad-Kampagne im Herbst 2021 in ganz Europa.
  • Ziel der Kampagne ist es, inaktive Menschen gezielt zu Sport und einem gesundem Lifestyle zu motivieren.
  • Absolutes Highlight ist der TV-Spot mit deutscher Erstausstrahlung am 18. September 2021.
  • Privat- und Firmenkunden sollen angesprochen und Neukunden für die Partnerbetriebe und die USC-Community gewonnen werden.

Los geht's! Die Hintergründe und Detailinformationen:

'Das ist mein Club!' Unter diesem Motto launcht Sport- und Wellnessangieter Urban Sports Club (USC) eine neue 360-Grad-Kampagne und zeigt sein vielfältiges und flexibles Angebot, das sich zum Ziel gesetzt hat, inaktive Menschen zum Sport zu motivieren und in die Studios zu holen.



Die Kampagne wird über TV, Out-of-Home, Social Media und die eigenen Kanäle gespielt und über eine Influencer-Aktivierung verlängert. Somit nutzt Urban Sports Club seine mediale Reichweite und holt mit der neuen Kampagne noch mehr Mitglieder in seine Partnerstudios.


Lesen Sie weiter: 'Premium-Fitness bei USC'


Kampagne für Privat- und Firmenkunden

Mit dem europaweiten Werbespot erschließt USC neue Zielgruppen und motiviert noch mehr Menschen zum Sport. Für Unternehmen wurde speziell ein zweiter Spot gedreht, um Firmen zu motivieren, ihren Mitarbeitenden ein Sportangebot zu unterbreiten.

Ein Club – unendlich viele Möglichkeiten

Der neue TV-Spot spiegelt den Geist des Sport- und Wellnessanbieters wider, und zeigt eine motivierte und inspirierende Sport-Community in einer hybriden Welt.

Ein Club, in dem alle willkommen sind und dessen Regeln von Mitgliedern für Mitglieder gemacht werden. Ob Pilates zu Hause, ein schweißtreibender Spinning-Kurs im Studio, ein intensives Fitness-Workout im Park oder ein entspannender Yoga-Kurs in der Gruppe – für alle Sportbegeisterten ist etwas dabei.


FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Urban Sports Club bietet Mitgliedern ein hybrides Angebot, die einen aktiven und abwechslungsreichen Sportplan mögen. Der neue TV-Spot macht es sich zum Ziel, Lust auf Sport zu machen.

Hierfür hat Urban Sports Club die Vielfalt seiner Partner genutzt: Denn gedreht wurde das Video an den echten Partner-Standorten von Urban Sports Club.


 


 

 

Urban Sports Club ist nach eigenen Angaben eben „kein 'normaler' Club, sondern ein Tor zu Clubs und Sportanbietern in den unterschiedlichsten Locations in der ganzen Stadt, in Deutschland, in Europa“.


Jetzt lesen: 'Hunger nach Fitness: Interview mit Benjamin Roth'


Dank des innovativen Netzwerks können Mitglieder die Freude daran erleben, die große Vielfalt des Sports zu erleben und dennoch mit einer Community verbunden zu sein.

Urban Sports Club Mitgründer und CEO Benjamin Roth beschreibt die Kernaussage des TV-Spots: „Wir bieten ein hybrides Sportangebot für eine hybride Arbeitswelt. Menschen brauchen Flexibilität – beruflich, aber auch privat.“


„Wir wollen vor allem Menschen motivieren, die bisher inaktiv waren, ein gesundes und aktives Leben zu führen. Ganz gleich wo, wann, ob online oder offline.“
_______________________________

Benjamin Roth, CEO Urban Sports Club


Damit könne jedes Mitglied durch das USC-Angebot seine persönlichen Leidenschaften finden, regelmäßig bei Partnern trainieren und gesunde Routinen aufbauen.

Benjamin Roth fügt abschließend hinzu: „Genau das zeigt unser neuer TV-Spot deutlich. Unsere Partner werden von diesem Marketing-Push stark profitieren“.