Digital, Fitness, Markt, Anzeige | Autor: fM Redaktion |

Dorstener Software-Unternehmen bekommt weitere Verstärkung

Marketing, Messen, Events: Diese Bereiche verantwortet die neue Leiterin Kommunikation bei Aidoo Software, Jada Bednorz-Dasser. Wie das Unternehmen jetzt mitteilte, übernahm sie den Posten bereits Mitte Januar. CEO Andreas Küsters freut sich über eine „erfahrene Kommunikatorin und Eventmanagerin“ mit viel Branchenerfahrung.

Neu an Bord: Aidoo Software Head of Communications Jada Bednorz-Dasser

Jada Bednorz-Dasser ergänzt das Team des Software-Herstellers Aidoo aus Dorsten als Head of Communications. Sie verantwortet künftig das gesamte Marketing sowie Messen und Events.

Aidoo CEO Andreas Küsters freut sich über den Neuzugang: „Jada ist eine erfahrene Kommunikatorin und Eventmanagerin, die viel Know-how und spezielle Kenntnisse der Fitnessbranche in unser Unternehmen einbringt.“

Lesen Sie auch: Andreas Küsters wird neuer CEO bei Aidoo.


„Während ihrer über zehnjährigen Erfahrungen in der Fitnessindustrie hat sie
zahlreiche nationale und internationale Projekte erfolgreich umgesetzt
.“
_______________________________

Andreas Küsters, CEO Aidoo Software GmbH


Und weiter: „Mit Jada haben wir eine Praktikerin an Bord, die unsere Leistungskommunikation für unsere Kunden spür- und erlebbar gestalten wird.“

Ebenfalls interessant

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Digitaler Branchentreff

Digital vereint: Technogym will die Fitnessbranche auch in Zeiten von Corona zusammenbringen – beim Online-Event 'Sport & Performance Summit' Mitte Juli 2020.

Mehr

Digital, Fitness, Management, Anzeige

Erfolg ist kein Glück

Arbeit und Leben im Gleichgewicht? Im Konzept der Work-Life-Balance sieht er einen Widerspruch: DHfPG-Absolvent Nico Gumlich und sein Weg zur eigenen Firma.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Mehrwertsteuer anpassen

Die Mehrwertsteueranpassung ist zentraler Bestandteil des Corona-Konjunkturpakets. Das Software-Unternehmen Aidoo zeigt im Webinar, wie die Anpassung klappt.

Mehr

Corona, Digital, Gesundheit

Es ist so weit

Der Code ist fertig: Die Corona-Warn-App soll als ein Tool im Kampf gegen das Coronavirus an den Start gehen. Die wichtigsten Fragen zur Nutzung und Sicherheit.

Mehr