Digital, Fitness, Markt |

Netpulse kooperieren mit Les Mills und liefern digitale Rundum-Lösung für Fitnessstudiomitglieder

Home Workout Anbieter Les Mills und der amerikanische App-Entwickler Netpulse kooperieren. Das neue Feature soll ab Mai 2019 in allen Märkten angeboten werden.

„Die Verbraucher wollen die Möglichkeit haben, flexibel und bequem zu trainieren – egal, wann und wo. Durch unsere Zusammenarbeit mit Netpulse können unsere Studiopartner ihren Mitgliedern eine vollständige On-Demand-Lösung bieten”, sagt Les Mills Media CEO Jean-Michel Fournier. Denn Les Mills On Demand, Premiumanbieter für Home Workouts und Netpulse, weltgrößter Anbieter mobiler Marken-Apps für Fitnessstudios, haben sich zusammengeschlossen. Das Ziel: eine digitale Rundum-Lösung für Fitnessstudiomitglieder bereitzustellen.

Via App auf Online-Workouts zugreifen

Aktuell trainieren 85 Prozent der Fitnessstudiomitglieder auch von zu Hause aus. Die Nachfrage nach flexiblen Trainingsangeboten war niemals größer. Mit digitalen Angeboten können Fitnessstudios ihre Mitgliederbindung also enorm steigern und ihre Mitglieder noch stärker motivieren. Les Mills On Demand (LMOD) wird künftig auf der Netpulse Plattform verfügbar sein. Dadurch können Fitnessstudiomitglieder über die mobile App ihres Fitnessstudios auf die Online-Workouts von Les Mills zugreifen.

Video-Demo der Club Mobile App 

Wie es funktioniert:
•    Clubs bieten LMOD-Kurse an, die in die Mitgliedschaft integriert werden können oder als Add-On-Services in Anspruch genommen werden
•    Mitglieder können sich einfach anmelden und ihre Kurse innerhalb ihrer Club-App abrufen
•    Clubs können Details über ihre Mitglieder innerhalb eines eigenen Mitgliedschafts-Verwaltungssystems integrieren

Workouts dauern zwischen 15 und 55 Minuten

Bei Les Mills On Demand sind mehr als 600 Workouts mit einer Dauer zwischen 15 und 55 Minuten – darunter Krafttraining, durch Martial Arts inspiriertes Ausdauertraining, plyometrisches Training, Core-Training, Cycling und hochintensives Intervalltraining – verfügbar. Präsentiert werden die Workouts von hochqualifizierten Instruktoren. Begleitend erhalten die Teilnehmer Trainingsleitfäden und werden Teil einer aktiven Online-Community.

Lücke zwischen Fitnesstudio und zu Hause schließen

„Wir freuen uns sehr, die großartigen Programme von Les Mills auf unsere Plattform zu holen“, sagt Netpulse CEO Alex Peacock. „Mit der Kombination aus einem effizienten mobilen Trainingstool und einer komfortablen, hochwertigen On-Demand-Lösung können Fitnessstudios die Lücke zwischen Training im Fitnessstudio und Home Workouts schließen.“

Les Mills On Demand und Netpulse werden das neue Feature ab Mai 2019 in allen Märkten anbieten, die LMOD bereits eingeführt haben. In Deutschland ist dies noch nicht der Fall. Kunden hierzulande müssen sich also zunächst noch etwas in Geduld üben.

Ebenfalls interessant

Digital, Management

E-Mail für Dich

E-Mail-Marketing als Teil des Direktmarketings ist in Zeiten von Digitalisierung, AI, KI und allgegenwärtigen Algorithmen für jedes Unternehmen unverzichtbar. Seit den Anfängen des Internets gehört das E-Mail-Marketing zu den wichtigsten digitalen Marketing-Disziplinen. Auch in der deutschen Fitness- und Gesundheitsbranche besteht großes Potenzial.

Mehr

Digital, Fitness, Markt

Die Staaten rufen

Der Marktführer für EMS-Trainingsgeräte miha bodytec kann in die USA expandieren. Die US-Behörde FDA (Food and Drug Administration) hat das EMS-Gerät miha bodytec II und das i-body Elektrodensytem zugelassen und damit damit zum Verkauf in den Vereinigten Staaten freigegeben. Die dortige Markteinführung ist für Juli geplant.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, DSSV, Anzeige

Neues DSSV Fördermitglied

Der Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen (DSSV) hat ein neues Fördermitglied. Es ist die MÜTZEL Versicherungsmakler AG aus Bayern, die über eine langjährige Erfahrung in der Fitnessbranche verfügt.

Mehr

Digital, Fitness, Management, Markt, Anzeige

Eigene Ansätze finden

Wie funktionieren Marketing und Sales im Fitness-Sektor? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Autoren des fM Buchtipps. Jan Middelkamp und Herman Rutgers beleuchten die Aspekte von Marketing und Sales und geben praktische Tipps für eigene Ansätze. Mit Gewinnspiel!

Mehr