Corona, Anzeige | Autor: fM Redaktion |

Wo ist der Haken? Dieser Hygiene-Haken hat keinen: kontaktlos Oberflächen berühren

Türklinken drücken, Aufzugknöpfe betätigen, Touchscreens bedienen – die wenigsten werden sich vor Corona dabei Gedanken über eine mögliche Ansteckungsgefahr gemacht haben. Machen Sie einen Haken dran und erledigen all diese Dinge ohne die Gegenstände mit Fingern oder Händen berühren zu müssen.

Mit dem Hook Hygiene-Haken von Wanzl gegen Corona

Oberflächen, die oft und von verschiedenen Menschen berührt werden, sind ein Sammelort für Viren und Bakterien. Der neue Hook Hygiene-Haken von Wanzl soll helfen, dieses Infektionsrisiko zu reduzieren.


 


Ein Tool für den Alltag

Der Haken ist aus PP-Kunststoff hergestellt, somit soll er robust und langlebig sein. Zudem besitzt er eine weiche Grip-Innenfläche, sodass er an glatten Oberflächen hält.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Viren und Bakterien vermeiden

Je geringer der direkte Hautkontakt zu möglicherweise kontaminierten Oberflächen, desto geringer die Ansteckungsgefahr. Gerade in Zeiten von Corona also besonders wichtig.

Im Alltag jedoch brauchen wir ständig unsere Hände, um selbst die einfachsten Dinge zu erledigen. Und genau dabei hilft der Hook Hygiene-Haken.


 


Immer dabei, immer griffbereit

Dank eines weichen Gummi-Fingers auf dem Bedienhaken ist das Betätigen von Knöpfen und Touchscreens reibungs- und vor allem kontaktlos möglich.

Mit einem mitgelieferten Jojo-Clip lässt sich der Haken an Jacken, Taschen oder am Gürtel befestigen und ist so immer griffbereit.

Trotzdem desinfizieren

Damit die Schutzwirkung effektiv greift, sollte der Haken nach Gebrauch jeden Abend mit heißem Wasser gereinigt und anschließend desinfiziert werden.

Erhältlich ist der Hook Hygiene-Haken versandkostenfrei bei Amazon, bei arbeitsschutz-express oder in größeren Mengen direkt bei Wanzl.


 

Ebenfalls interessant

Gesundheit, Markt, DSSV

Neue EMS-Regelungen

Für den EMS-Bereich haben sich viele Änderungen ergeben. Ein Interview zu den aktuellen Entwicklungen mit dem Obmann des DIN-Ausschusses, Paul Eigenmann.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, DSSV

UPDATE 28. Mai: Übersicht Studioöffnungen

Was haben Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, das Saarland, Schleswig-Holstein, Sachsen, Hessen und NRW gemeinsam? Erfahren Sie hier alles über die aktuelle Situation in Sachen Corona-Lockdown für Fitnessstudios in allen Bundesländern.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit

Timeline Studioöffnungen DACH

Wo sind Fitnessstudios offen? Wir blicken auf die DACH-Region. So sieht der aktuelle Fahrplan nach dem Corona-Lockdown aus – die fM Infografik als Chronologie des Restarts.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt, DSSV

Faktor Gesundheit

Nicht erst seit Corona gewinnt der Faktor Gesundheit an Bedeutung. Dies zeigen auch die Zahlen und Fakten aus den 'Eckdaten der deutschen Fitness-Wirtschaft 2020'.

Mehr