Corona, Digital, Fitness, Gesundheit | Autor/in: Florian Schmidt |

Studie: Cardio-Training schützt vor Alzheimer

Aktuelle Forschungsergebnisse aus der Wissenschaft für die Studiopraxis – oder kurz: 'Science News'. Forscher:innen liefern der Fitness- und Gesundheitsbranche nützliche Argumente, um die Bedeutung von Sport und Ernährung für die Gesundheit hervorzuheben. Heute: 'Kardiorespiratorische Fitness schützt vor Alzheimer und verwandten Krankheiten' aus dem Vortrag vom 74. American Academy of Neurology’s Annual Meeting 2022 – The Great Neuro Reunion.

Mit einem fitten Herz-Kreislauf-System Alzheimer vorbeugen

Insbesondere in Krisenzeiten können die positiven Effekte eines gesundheitsbewussten Lebensstils anhand wissenschaftlicher Ergebnisse belegt und zur Motivation der Kund:innen eingesetzt werden.

Untersuchungsschwerpunkte

In einem Vortrag auf dem 74. Meeting der American Academy of Neurology stellten Dr. Edward Zamrini und sein Team erste ausgewählte Ergebnisse ihrer Studie zum Zusammenhang zwischen kardiorespiratorischer Fitness und dem Alzheimerrisiko vor.

Methode

Ausgewertet wurden Daten von 649.605 Personen im Alter zwischen 30 und 95 Jahren, die zwischen 2000 und 2017 einen standardisierten Laufbandtest absolviert hatten und regelmäßig medizinisch untersucht wurden.

Auf Basis der Testergebnisse wurden die Personen in fünf unterschiedliche Fitnesslevelgruppen (niedrig bis sehr hoch) klassifiziert.

Zentrale Ergebnisse

Klarer Trend: Je höher das Fitnesslevel umso niedriger das Alzheimerrisiko. Die Gruppe mit dem höchsten Fitnesslevel wies ein um 33 Prozent geringeres Risiko auf als die Vergleichsgruppe mit dem niedrigsten Fitnessstatus.

Praxisrelevanz und Fazit

Körperlich fitte Menschen erkranken demnach mit geringerer Wahrscheinlichkeit an dieser Form von Demenz als inaktive Personen. Durch seine positiven Effekte ist Fitnesstraining in Sachen Prävention also nicht nur für die körperliche, sondern auch für die geistige Gesundheit sehr wichtig.


Original-Quelle dieser 'Science News'

Unsere fMi-Rubrik 'Science News' fasst aktuelle Forschungsergebnisse bewusst äußerst knapp zusammen. Daher haben wir nachfolgend die wissenschaftliche Original-Studie für Sie verlinkt – zum vertieften Lesen und für weitere Details.

Zamrini, E., Cheng, Y., Kokkinos, P., Faselis, C., Sheriff, H., Shao, Y. et al. (2022, 27. Februar). Cardiorespiratory Fitness Is Protective Against Alzheimer's and Related Disorders. [Vortrag beim 74. American Academy of Neurology’s Annual Meeting 2022 – The Great Neuro Reunion, Washington].


Weitere aktuelle 'Science News'

Weitere branchenrelevante Studien finden Sie in der aktuellen Printausgabe der fitness MANAGEMENT international (fMi) in der gleichnamigen Rubrik 'Science News' und regelmäßig hier auf unserer Website.


 

Diesen und weitere Artikel finden Sie in der fMi 03/2022 & für Abonnenten EXKLUSIV vorab.

Zum Abonnement
fMi 03/2022
Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Unser Netzwerk
EuropeActive
BfB
BSA-Akademie
Aufstiegskongress
DSSV e. V.
DHfPG
BSA-Zert
aufstiegsjobs.de