Gesundheit, Anzeige | Autor/in: fM Redaktion |

seca TRU – Medizin trifft Fitness

Die FIBO ist vorbei und seca freut sich über die positive Resonanz der Fitnesswelt auf die seca TRU. Ein besonderes Interesse zeigten die Messebesucher:innen an dem medizinischen Hintergrund der seca TRU, der sie besonders für gesundheitsorientierte Fitnessstudios prädestiniert oder für alle, die Wert auf eine medizinisch validierte und verlässliche Körperzusammensetzungsanalyse legen.

Der medizinische Hintergrund von seca TRU liegt voll im Trend

Bioimpedanz-Technologie für die Medizin

Vor rund zwanzig Jahren entschied seca sich dazu, eine Körperzusammensetzungsanalyse für den medizinischen Einsatz zu entwickeln. Die Technologie der Bioimpedanzanalyse (BIA) besaß ein riesiges Potential für die Medizin, da sie ohne großen Zeitaufwand, Körperfett, Muskelmasse und weitere Parameter wie den Phasenwinkel bestimmen kann.


Verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr:
FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter!


Allerdings gab es auf dem Markt keine BIA-Lösung, die den medizinischen Anforderungen in der Qualität der Messtechnik, in der einfachen Handhabbarkeit und in der Validierung der Berechnungsformeln gerecht wurde.

Körperzusammensetzungsanalyse neu gedacht

Der Ehrgeiz war geweckt, eine BIA-Lösung zu entwickeln, die beispielsweise auch bei der Diagnose einer Tumorkachexie – also der Mangelernährung bei Krebspatienten – präzise und verlässliche Ergebnisse liefert. Mit der jahrelangen Erfahrung aus der Entwicklung medizinischer Waagen und Messsystemen hatte seca dafür alles, was nötig war.

Entwickelt in einer internationalen Forschungskooperationen

Besonders hohen Aufwand betrieb seca bei der Entwicklung und Validierung der Berechnungsformeln. Diese wurden in Zusammenarbeit mit internationalen Forschungszentren wie dem Institut für Humanernährung und Lebensmittelkunde (Kiel) oder dem St. Luke’s-Roosevelt Hospital (New York) entwickelt.

Validiert gegen Ganzkörper-MRT

Die Validierung ist daher so wichtig, da die Berechnungsformeln einer BIA-Lösung nur so gut sein können, wie die Referenzmethoden, mit denen sie bestimmt wurden. Darum setzte seca ausschließlich auf Goldstandardverfahren wie Ganzkörper-MRT für die Muskelmasse und 4C für die Fettmasse.

Medizinische BIA für Fitness

Alle diese Forschungs- und Entwicklungsarbeit steckt in der seca TRU. Sie ist die zweite Generation der Körperzusammensetzungsanalyse von seca und neben der medizinischen Präzision mit allem ausgestattet, was moderne Fitness braucht.

Dass seca jetzt – wo Fitness als Krankheitsprävention immer wichtiger wird – den Nerv der Zeit getroffen hat, zeigte nicht zuletzt das große Interesse der Fitnesswelt auf der FIBO.

seca bietet kostenfreie Online-Produktdemonstrationen mit ausführlicher Beratung zur seca TRU, BIA-Technologie, Anwendung, Amortisierung, Finanzierung und zu Service-Angeboten.

0800 20 00 00 5
00800 20 50 50 50 (AT)
secatru@seca.com
secatru.com

Mehr: 'Gesundheitssport im Fokus'

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de
Unser Netzwerk
EuropeActive
BfB
BSA-Akademie
Aufstiegskongress
DSSV e. V.
DHfPG
BSA-Zert
aufstiegsjobs.de