Gesundheit |

Nachhaltige Entwicklungsziele – Ernährungssicherung für die Zukunft

Veranstaltungstipp: Von Morgen, 7. bis Freitag, 9. März 2018 findet der Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) an der Universität Hohenheim statt.

 

Unter dem Motto „Nachhaltige Entwicklungsziele – Ernährungssicherung für die Zukunft“ werden beim diesjährigen Kongress mit zahlreichen Experten aktuelle Herausforderungen für die Ernährungssicherung der Zukunft diskutiert.  

Die Kernfrage: Mit welchen Strategien können die Ernährungswissenschaft und angrenzende Fachgebiete dazu beitragen, diesen Herausforderungen zu begegnen und die drängenden Probleme weltweit und vor der eigenen Haustür zu lösen?

Der dreitägige Kongress bietet eine interdisziplinäre Verknüpfung verschiedener ernährungswissenschaftlicher Teildisziplinen und umfasst neben umfangreichen Vorträgen auch spezifische Fachforen für u.a.  Public Health Nutrition, Ernährungsmedizin, Ernährungsberatung sowie Ernährungsverhaltensforschung.

Weitere Informationen: DGE-Kongress

Weiterführende Informationen zu Qualifikationen im Bereich Ernährung:

Duales Studium: DHfPG

Nebenberufliche Bildung: BSA-Akademie

Ebenfalls interessant

Gesundheit, Anzeige

Präzise messen und wiegen

Expansion in den Fitnessmarkt: Welche Ziele seca anstrebt, berichten Geschäftsführer Robert Vogel und Sales Managerin Angelina Lange im Interview.

Mehr

Fitness, Gesundheit

Sport statt Pillen

Nach dem Workout fühlt man sich top. Aktuelle Studien belegen, dass einige Sportarten sogar gezielt gegen Krankheiten wie Migräne und Depressionen helfen.

Mehr

Ernährung, Fitness, Gesundheit

Gefahr Bauchfett?

Warum Fettpolster am Bauch gerade für ältere Frauen kritisch sind, zeigt eine aktuelle Studie. Denn Bauchfett kann zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Anzeige

Neue Artikel

Die Sportartikelserie Artzt Vintage Series wird durch Bälle und Taschen erweitert.

Mehr