Fitness, Markt |

Migros auf Erfolgskurs

Migros spielt als Fitness-Anbieter längst nicht mehr nur im deutschsprachigen Raum eine wichtige Rolle. Gemessen am Umsatz liegt das Schweizer Unternehmen europaweit bereits auf Rang 2.

Migros ist weit mehr als nur ein Detailhandelskonzern für eidgenössische Schokolade und Appenzeller Käse. Mit seinen Fitnessstudios setzte der Konzern im letzten Kalenderjahr insgesamt 388 Millionen Euro um. Der Aufwärtstrend der vergangenen Jahre setzt sich aufgrund der In- und Auslandaktivitäten der Genossenschaft Migros Zürich weiter fort. Laut Deloitte liegt Migros nach Platz neun (2016) und Platz drei (2017) aktuell bereits auf Rang zwei der umsatzstärksten Fitnessunternehmen.

Hinsichtlich der Mitgliederzahlen ist Migros aktuell auf der zehnten Position. Mit seinen Marken Elements und Injoy ist das Unternehmen auch außerhalb der Schweiz sehr gut aufgestellt. Insgesamt 466.000 Mitglieder trainieren u.a. aktuell in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Belgien.

Migros will weiter wachsen und gerade im Franchise-Bereich weitere Mitgliedsclubs gewinnen. Wie Migros im Schweizer Markt agiert und welche weiteren Pläne Migros verfolgt, lesen Sie im aktuellen Interview mit René Kalt (Leiter Direktion Freizeitanlagen Migros Zürich) in der fitness MANAGEMENT.

 

Die Schweizer Handelszeitung hat den Erfolg der Migros als zweitgrößter Fitness-Anbieter in Europa in einem Beitrag aufgegriffen.

fitness MANAGEMENT international hat für die aktuelle Ausgabe (Heft 2/2018) ein Interview mit René Kalt, Direktionsleiter Freizeitanlagen bei Migros, geführt und einen Blick auf eine Traditionsanlage der Migros geworfen, den Fitnesspark Stockerhof in Zürich.

 

Ebenfalls interessant

Digital, Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige

„Mens sana in corpore sano“: Fitness für die Seele

Das Anima Mentis bietet auf 600 Quadratmetern im Herzen Wiens Fitness und Entspannung für Körper, Geist und Seele.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Web vs. Native: Welche ist die beste App für Unternehmen?

Virtuagym, einer der führenden Softwareanbieter in der Fitnessbranche, erläutert die Unterschiede zwischen Web und Native Apps.

Mehr

Fitness, Gesundheit

Kognition und Leistung

Sportpsychologen gehen davon aus, dass für ca. 50 bis 80 Prozent unseres Erfolgs der Kopf verantwortlich ist.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt

Abgespecktes Studio für zu Hause

Kieser steigt in den Heimgerätemarkt ein. Noch befindet sich das Gerät „Kieser-Kontor“ in der Prototyp-Phase.

Mehr