Fitness, Gesundheit, Anzeige | Autor/in: Jürgen Wolff |

Simon Zweigler: „Effekte können vor allem Regenerationsprozessen von Sportler:innen zugutekommen“

In den USA ist der Hype um Cannabidiol (CBD) im Sport allgegenwärtig und nicht mehr wegzudenken. Die junge Marke feels.like ist die erste CBD Sport Brand in Europa und vertreibt CBD-Sportprodukte (Sportgel, Wundbalsam und Mundspray). Wir haben mit Simon Zweigler (Geschäftsführer OF Organic Future GmbH) über den Trend und den CBD-Markt gesprochen. Im Interview erfahren Sie, welche Prozesse der Pflanzenwirkstoff im menschlichen Körper auslöst und wie er Sportler:innen bei der Regeneration helfen kann.

CBD-Produkte von feels.like für Sportler:innen

Cannabidiol (CBD) ist in den USA aus dem Sport nicht mehr wegzudenken. Internationale Spitzensportler:innen wie Basketballstar Paul Pierce, Boxlegende Mike Tyson sowie die Fußballer:innen Rachael Rapinoe und Luís Figo haben innerhalb der vergangenen Jahre ihre eigene CBD Sport Brand gegründet.

Athlet:innen und CBD-Marken

Zahlreiche andere Athlet:innen, wie Footballstar Rob Gronkowski und Strongman Eddie Hall (lesen Sie mehr: ''Strongman – My Story': Die Eddie Hall-Autobiografie'), sind Kooperationen mit bestehenden CBD-Marken eingegangen. Die Liste ist endlos.

CBD: Hype auch in Deutschland

Auch hierzulande ist der Hype mittlerweile angekommen, wobei die offizielle Unbedenklichkeitseinstufung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zusätzlich als Katalysator für den Megatrend CBD wirkt.


Lesen Sie auch: 'Cannabidiol im Sport'


Junge Unternehmen wie feels.like, die erste CBD Sport Brand in Europa, untermauern die Dynamik des weltweiten CBD-Marktes. Wir haben Simon Zweigler, Gründer von feels.like, getroffen, um genauer zu erfahren, was an dem Hype dran ist und wie CBD Sportler:innen wirklich helfen kann.

fM: Herr Zweigler, Grund für den Hype um CBD sind die zahlreichen positiven Eigenschaften, die dem Pflanzenwirkstoff zugeschrieben werden. Was ist CBD genau und wie wirkt es im menschlichen Körper?

Simon Zweigler: CBD steht für Cannabidiol. Es ist eines von über 100 entdeckten Cannabinoiden der Hanfpflanze. Neben diesen pflanzlichen Cannabinoiden, den sogenannten Phytocannabinoiden, existieren ebenfalls sogenannte Endocannabinoide, die im Gegensatz zu Phytocannabinoiden nicht pflanzlichen Ursprungs sind, sondern von unserem Körper selbst produziert werden (Endo = von innen).


FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Sowohl die Phyto- als auch die Endocannabinoide entfalten ihre Wirkung durch die Stimulation des Endocannabinoid-Systems (ECS) – ein körpereigenes und weitverzweigtes System aus Cannabinoid-Rezeptoren (CB1 und CB2), die in unserem gesamten Körper vor allem im Nerven- und Immunsystem vorkommen (Anm. d. Redaktion: vgl. Abbildung).

Regulierung von Entzündungen

Über dieses System werden wesentliche Prozesse wie der Stoffwechsel, Schmerz, Schlaf, die Stimmung, die Immunfunktion und die Regulierung von Entzündungen gesteuert, weshalb das ECS zu den wichtigsten Systemen im menschlichen Körper zählt.

Das ECS wurde Anfang der 1990er-Jahre entdeckt, weshalb es als relativ „neues“ Thema zu den aktuellen Trendthemen in der Wissenschaft gehört und die Anzahl an Forschungsarbeiten rasant ansteigt.

CBD unterstützt ECS-Funktion

Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das ECS eine Gleichgewichtsfunktion in unserem Körper übernimmt und CBD die natürliche Funktion des ECS unterstützt. Eine Kernaussage des WHO-Forschungsberichts zu CBD aus dem Jahr 2018 war, dass CBD in der Regel sehr gut verträglich und sein Gebrauch für Anwender:innen sicher sei.


Auch lesenswert: 'Fitter mit CBD?'


Noch im selben Jahr wurde CBD von der Liste verbotener Substanzen der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) gestrichen. Im Jahr 2021 folgte schließlich die Aufnahme von CBD in die sogenannte CosIng-Datenbank, in der Inhaltsstoffe geführt werden, die in der EU für den Gebrauch in Kosmetika zugelassen sind. Die Türen für CBD im Sport wurden somit offiziell geöffnet.

Wie haben Sie die Power von CBD bei feels.like umgesetzt?

Während meiner Anstellung bei Cannaflos, einer Firma, die verschreibungspflichtige Cannabis-Arzneimittel erforscht und vertreibt, beschäftigte ich mich vor allem mit der positiven Wirkung, die CBD auf den menschlichen Organismus hat.

Verbesserte Regeneration bei Sportler:innen

Schnell wurde mir klar, dass diese Effekte – u. a. entspannend, entzündungshemmend, schmerzlindernd – vor allem den Regenerationsprozessen von Sportler:innen zugutekommen können.

In unseren Produkten wird das Potenzial von CBD in Kombination mit anderen natürlichen Powerwirkstoffen synergetisch entfaltet. Ziel bei der Produktentwicklung war es, die Produkte so wirksam wie möglich zu machen.


Lesen Sie mehr: 'CBD erobert weltgrößte Fitnessmesse'


Die Natur bietet hierfür die effektivsten Lösungen, weshalb wir insgesamt 50 auserlesene Pflanzenextrakte, deren Effekte wissenschaftlich nachgewiesen sind, mit hochwertigem CBD kombiniert haben.

Viele unserer Wirkstoffe stammen aus den ältesten Heilpflanzen der Welt und haben sich in der Sportmedizin längst bewährt.

Wodurch zeichnen sich die einzelnen feels.like Produkte aus?

Wir möchten mit unseren Produkten Menschen mit einer Leidenschaft für Sport stärken, damit sie Hindernisse überwinden und ihre Grenzen verschieben.

Unser „feels.like a comeback“-Sportgel unterstützt die Regeneration von Muskulatur und Gelenken bei Schmerzen, Verspannungen und Überbeanspruchung.

Es findet über alle Sportarten hinweg bei allen Sportler:innen Anwendungsbedarf. CBD in Kombination mit Powerwirkstoffen wie Arnika, Wintergrün, Kampferöl und Eukalyptus machen das Sportgel zu einem effektiven Kraftpaket bei Sportverletzungen und Entzündungen.

Mit dem „feels.like a dream“-Mundspray kann nach Tagen intensiver Anstrengung, Anspannung und Stress ganz natürlich abgeschaltet und ein erholsamer Schlaf eingeleitet werden –
der Schlüssel zur effektivsten Regenerationsmethode.

Entspannende und beruhigende Wirkung

Das Mundspray eignet sich vor allem für Menschen, die abends nicht zur Ruhe kommen, aber am nächsten Tag wieder 100 Prozent geben möchten. Natürlich beruhigende Wirkstoffe wie Lavendel und Kamille unterstützen das CBD in seiner entspannenden und beruhigenden Wirkung.

Der Lavendel verleiht dem Spray außerdem seinen sanft-blumigen Geschmack.

Das „feels.like a wonder“-Wundbalsam pflegt und beruhigt durch das Training irritierte und verletzte Haut und beschleunigt die Zellregeneration. Unser „wonder“ ist insbesondere bei Athlet:innen beliebt, die Sportarten betreiben, bei denen bestimmte Hautpartien besonders stark beansprucht werden oder die Verletzungsgefahr besonders hoch ist.

Eine wahre Nährstoffbombe

Trockene und rissige Haut sowie Schürfwunden und Blasen gehören für manche Sportler:innen zum sportlichen Alltag dazu. Ein Mix aus antibakteriellen, feuchtigkeitsspendenden und zellreparierenden Wirkstoffen wie Jojobaöl, Mandelöl und Sheabutter macht das Wundbalsam zu einer wahren Nährstoffbombe.

Welchen Vorteil haben Studios durch feels.like Produkte?

Neben unserem Online-Shop werden unsere Produkte ebenfalls von Partnern in Fitness-, Gesundheits- und Yogastudios sowie Physiotherapiepraxen vertrieben.

Wir stellen hierfür hochwertiges Infomaterial in Form eines Verkaufsdisplays und Flyern zur Verfügung und bieten über unsere feels.like academy Schulungen für Mitarbeitende an.

Über diese digitale Schulungsplattform haben Verkäufer:innen von feels.like Produkten die Möglichkeit, ein „CBD-Recovery-Expert“-Zertifikat zu erlangen und sich so für informative und überzeugende Verkaufsgespräche zu qualifizieren.


Rabatte für fMi-Abonnent:innen & DHfPG-Studierende

Für Geschäftskund:innen, die ein fMi-Abo haben, bietet feels.like einen einmaligen Preisnachlass von zehn Prozent an. Klicken Sie einfach auf diesen Link und buchen Sie einen Termin für einen Video-Call. Alternativ ist das Unternehmen auch per E-Mail und telefonisch unter 0221 986 574 574 erreichbar.

Studierende der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) erhalten mit dem Code 'DHfPG' zehn Prozent Rabatt im Online-Shop.

Diesen und weitere Artikel finden Sie in der fMi 04/2022 & für Abonnenten EXKLUSIV vorab.

Zum Abonnement
fMi 04/2022
Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Unser Netzwerk
EuropeActive
BfB
BSA-Akademie
Aufstiegskongress
DSSV e. V.
DHfPG
BSA-Zert
aufstiegsjobs.de