Corona, Fitness, Gesundheit, Anzeige | Autor: Florian Schmidt & David Köndgen |

Corona-Krise in Deutschland: Kreative Trainingsideen und Alternativen nach der Studioschließung

Das Coronavirus (SARS-CoV-2) verbreitet sich trotz aller Maßnahmen immer weiter: Wie geht es nach der vorübergehenden Schließung weiter? Viele Fitnessunternehmen stehen aktuell vor großen Herausforderungen und müssen auf die veränderten Rahmenbedingungen schnell reagieren. Wir liefern Ihnen daher eine Übersicht mit nützlichen Tipps und Tricks von Branchenexperten und Unternehmen, damit Sie trotz des Shutdowns die Nähe zu Ihren Kunden nicht verlieren.

Dem Shutdown trotzen und fit bleiben: Alternativtraining in Zeiten des Coronavirus – viele Tipps und Tricks für Studiobetreiber und Mitglieder

Reise- und Versammlungsverbote, unzählige Messe- und Veranstaltungsabsagen und die behördlich angeordnete vorübergehende Schließung von Fitness-, Wellness-, Gesundheits- und Freizeitanlagen stellen unsere gesamte Branche vor große Herausforderungen und viele Fragen.

Die Frage aller Fragen lautet aber: Wie geht’s jetzt weiter und was kann man tun?


 


Online-Angebote für zu Hause

Aus den Augen, aus dem Sinn? Auch wenn Ihre Kunden nicht vor Ort trainieren können, besteht die Chance, sie über die eigene Studio-App und/oder die Social-Media-Kanäle weiter zu unterstützen und trotz der widrigen Umstände bestmöglich zu betreuen.

Live-Kurse per Stream, kreatives Outdoortraining (Lesen Sie auch: Training trotz Shutdown), Beratung/Trainingspläne über WhatsApp, Trainingstipps und Übungen für die häusliche Quarantäne sind nur einige Wege, um den Betrieb am Laufen zu halten.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Einige Fitness- und Yogastudios haben schnell reagiert und ihre Kurse bereits ins Internet verlagert.

Antworten auf rechtliche Fragen: DSSV-Newsletter

Aktuelle Informationen zur allgemeinen Rechtslage im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie stellt der DSSV per Newsletter ALLEN Fitness- und Gesundheitsanlagen in Deutschland zur Verfügung.

Planet Fitness etwa hat damit begonnen, seine At-Home-Fitnessangebote zu öffnen und bietet auf seiner Facebook-Seite unter dem Motto 'UNITED WE MOVE.' täglich kostenlos gestreamte Trainingseinheiten zum Mitmachen an. 

Kostenlose Schnupperkurse und On-Demand-Services

Les Mills CEO Clive Ormerod kündigte an, Trainierenden und Betreibern unter die Arme greifen zu wollen. Aufgrund der großen Nachfrage im Rahmen der Corona-Pandemie soll die Online-Plattform deutlich erweitert und die Einstiegsbarrieren heruntergesetzt werden.


„Als Lösung für diese beispiellose Gesundheits-Pandemie 
bieten wir eine 14-Tage-Testversion von LES MILLS On Demand (LMOD) an.“
_______________________________

Clive Ormerod, CEO Les Mills


Kostenlose Musik für den Online-Unterricht

Music4 all: Die Fitnessmusikplattform MOVE YA! bietet bis voraussichtlich 30. April 2020 eine kostenlose Nutzung ihres Musikrepertoires für Fitnessstudios, Personaltrainer und Co. an.

Rod Hill, CEO Fit Hill International und ehemaliger Generaldirektor der AnytimeFitness Iberia, teilte seine Gedanken und Tipps mit der Branche auf LinkedIn (Anmeldung erforderlich!). 

Besonders in der Krisenkommunikation sei es unerlässlich, neue Chancen aufzuzeigen und den Mitgliedern zu zeigen, dass man sich um sie kümmert und für sie da ist.

Kundenbindung in Zeiten der Corona-Krise

Hier lesen Sie außerdem unseren Artikel über Kundenbindung in Zeiten der Corona-Krise inklusive eines Video-Tutorials des britischen 'Retention Guru' Dr. Paul Bedford.

Doch auch Humor darf in solchen Zeiten natürlich nicht fehlen: Daher schauen Sie sich doch zur Ablenkung abschließend noch diese beiden lustigen Video-Fundstücke an.

Self-Made Laufband für zu Hause
Nicht alle Sportarten sind abgesagt: Curling mal anders

Ebenfalls interessant

Corona, Digital, Management

Corona-Umfrage

Eine Umfrage für die Fitnessbranche – ClubIntel will herausfinden wie Unternehmen angesichts der Corona-Krise arbeiten und was wir daraus lernen können. Helfen Sie mit!

Mehr

Corona, Digital, Gesundheit

Stay at Home

Der Terminator geht mit gutem Beispiel voran und bleibt angesichts der Corona-Krise zu Hause. Tipps für die Home Fitness und ein tierischer 'Stay at Home' Aufruf hier im Video.

Mehr

Corona, Digital, Fitness, Anzeige

Gestärkt durch die Krise

Stay Together. Stay Healthy. Fitness & Workout-Musikanbieter präsentiert gemeinsam mit Personal Trainer und Influencerin ein Workout zum stark bleiben.

Mehr

Events, Digital, Management, Anzeige

Aufstiegskongress 2020

Die Zukunftsbranche Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit trifft sich in Mannheim: Dieses Jahr unter dem Motto: 'time for action – Perspektiven schaffen und sichern'.

Mehr