Digital, Fitness, Gesundheit | Autor/in: fM Redaktion |

Studie: Pilates gegen Rückenschmerzen in der Schwangerschaft

Aktuelle Forschungsergebnisse aus der Wissenschaft für die Studiopraxis – oder kurz: 'Science News'. Forscher liefern der Fitness- und Gesundheitsbranche nützliche Argumente, um die Bedeutung von Sport und Ernährung für die Gesundheit hervorzuheben. Heute ein Beitrag mit dem Titel 'Die Effekte von klinischem Pilates auf funktionale Einschränkungen, Schmerz, Lebensqualität und lumbalpelvine Stabilisierung bei schwangeren Frauen mit Schmerzen im unteren Rücken'.

Science News: Studie zu Pilates-Training in der Schwangerschaft.

Insbesondere in Krisenzeiten können die positiven Effekte eines gesundheitsbewussten Lebensstils anhand wissenschaftlicher Ergebnisse belegt und zur Motivation sowie Beruhigung der Kunden eingesetzt werden.

Untersuchungsschwerpunkte

Untersucht wurden die Effekte eines spezifischen Pilates-Trainings auf Schwangere mit Rückenschmerzen.

Methode

40 Schwangere wurden auf eine Interventions- (IG) und eine Kontrollgruppe (KG) aufgeteilt. Die IG absolvierte über acht Wochen zwei Mal wöchentlich einen Pilates-Kurs. Mittels Fragebögen wurden alle Probandinnen im Beobachtungszeitraum zu Schmerzempfinden, Schlafqualität etc. befragt. Parallel wurde über Biofeedback die Stabilisierung der LWS gemessen.

Zentrale Ergebnisse

Während die KG im Prä-Post-Vergleich keine nennenswerten Effekte aufwies, konnten bei der IG signifikante Veränderungen festgestellt werden. So konnten u. a. Rückenschmerzen reduziert, die Schlafqualität verbessert und die Mobilität/Stabilität der LWS gesteigert werden.

Praxisrelevanz und Fazit

Ein zielgruppengerechtes Pilates-Training kann in der Schwangerschaft nachweislich positive Effekte erzielen. Qualifizierte Trainer können Kundinnen zielführend beraten und durch die richtige Übungsauswahl für ein effektives und sicheres Training sorgen.


Original-Quelle dieser 'Science News'

Unsere fMi-Rubrik 'Science News' fasst aktuelle Forschungsergebnisse bewusst äußerst knapp zusammen. Daher haben wir nachfolgend die wissenschaftliche Original-Studie für Sie verlinkt – zum vertieften Lesen und für weitere Details.

Sonmezer, E., Özköslü, M. A. & Yosmaoğlu, H. B. (2021). The effects of clinical pilates exercises on functional disability, pain, quality of life and lumbopelvic stabilization in pregnant women with low back pain: A randomized controlled study. J Back Musculoskelet Rehabil, 34 (1), 69–76.


Weitere aktuelle 'Science News'

Weitere branchenrelevante Studien finden Sie in der aktuellen Printausgabe der fitness MANAGEMENT international (fMi) in der gleichnamigen Rubrik 'Science News' und sonntags hier auf fM ONLINE


 

Diesen und weitere Artikel finden Sie in der fMi 06/2021 & für Abonnenten EXKLUSIV vorab.

Zum Abonnement
fMi 06/2021
Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de