Corona, Digital, Fitness, Gesundheit | Autor: fM Redaktion |

Studie: 'Sport in Zeiten von Corona' – Premiere für die Online-Rubrik 'Science News'

Jetzt auch online: Aktuelle Forschungsergebnisse für die Studiopraxis – oder kurz: 'Science News'. In dieser Rubrik präsentieren wir Ihnen regelmäßig aktuelle Studien aus der Wissenschaft. Die Forscher liefern der Fitness- und Gesundheitsbranche nützliche Argumente, um die Bedeutung von Sport und Ernährung für die Gesundheit hervorzuheben. Den Auftakt bildet ein Beitrag aus der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin, er trägt den Titel 'Sport in Zeiten von Corona'.

Science News: Sport in Corona-Zeiten

Insbesondere in Krisenzeiten können die positiven Effekte eines gesundheitsbewussten Lebensstils anhand wissenschaftlicher Ergebnisse belegt und zur Motivation sowie Beruhigung der Kunden eingesetzt werden.

Untersuchungsschwerpunkte

Dieser Beitrag thematisiert die Bedeutung der körperlichen Fitness und des allgemeinen Gesundheitszustandes im Hinblick auf die möglichen Folgen einer SARS-CoV-2-Infektion.

Methode

Expertenstatement zur Bedeutung sportlicher Aktivität zur Stärkung des Immun- und des Herz-Kreislauf-Systems.

Zentrale Ergebnisse

Körperliche Leistungsfähigkeit ist immens wichtig zum Überstehen schwerer Infektionskrankheiten wie COVID-19.
Da das Alter als Risikofaktor nicht beeinflussbar ist, sollte die körperliche Fitness durch entsprechendes Training gefördert werden.

Praxisrelevanz und Fazit

Die Experten empfehlen die bisherigen sportlichen Aktivitäten bestmöglich beizubehalten bzw. schnellstmöglich wieder aufzunehmen.
Insbesondere ältere Personen und Risikopatienten sollten mit angepassten Übungen einer Verschlechterung der körperlichen Leistungsfähigkeit vorbeugen.
Dabei sollte unbedingt auf die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln geachtet werden.

Original-Quelle dieser 'Science News'

Unsere fMi-Rubrik 'Science News' fasst aktuelle Forschungsergebnisse bewusst äußerst knapp zusammen. Daher haben wir nachfolgend die wissenschaftliche Original-Studie für Sie verlinkt – zum vertieften Lesen und für weitere Details.

Bloch, W., Halle, M. & Steinacker, J. M. (2020). Sport in Zeiten von CoronaDeutsche Zeitschrift für Sportmedizin, 71 (4), 83–84.


Weitere branchenrelevante Studien finden Sie in der aktuellen Printausgabe der fitness MANAGEMENT international (fMi) in der gleichnamigen Rubrik 'Science News' und sams­tag­nach­mit­tags hier auf fM ONLINE.

Weitere aktuelle 'Science News'


 

Den vollständigen Artikel finden Sie in fMi 03/2020

Zum Abonnement
fMi 03/2020

Ebenfalls interessant

Corona, Fitness, Gesundheit, DSSV

Corona-Verordnungen Deutschland

Regeln beim Training beachten, Corona-Lockdown 2.0 verhindern: Risikogebiete und 7-Tage-Inzidenz verursachen regional unterschiedliche Einschränkungen. Welche Vorgaben gelten wo?

Mehr

Corona, Gesundheit, Management, Markt

Studios offen halten

Infektionsrisiko extrem niedrig: COVID-19 Risiko in Fitnessstudios liegt laut aktueller Zahlen von EuropeActive bei 0,78 pro 100.000 Besuche.

Mehr

Ernährung, Fitness, Gesundheit

Fakt oder Fake?

Mythos oder Wahrheit? Foodwatch und die Experten der DHfPG setzen auf fundierte Fakten und decken weitverbreitete Ernährungsmythen auf.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Management

EMS als Shop-in-Shop

EMS-Training hatte während des Lockdowns einen Sonderstatus. Das macht EMS-Training zu einer sicheren Investition. Vier Studiobetreiber und ihre Erfahrungen.

Mehr