Corona, Digital, Fitness, Anzeige | Autor: fM Redaktion |

Functional Training gegen den Lagerkoller – mit den #STAYSTRONGATHOME Workouts

Kein Tag vergeht derzeit ohne das Virus, über das gerade alle reden: Die Branche erfährt einen noch nie dagewesenen Zusammenhalt. Für den Fitness & Workout-Musikanbieter MOVE YA! lautet das Motto, das uns derzeit alle vereint: Stay Together. Stay Healthy. Damit trotz des Shutdowns und geschlossener Studios alle weiter fit bleiben können, hat das Unternehmen zusammen mit Musikexperte und Promi-DJ Kai Schwarz, Personal Trainer Charly und Influencerin Janika Jäcke ein Wokout entwickelt.

Körperlich und mental fit bleiben in der Corona-Krise mit MOVE YA! Fitness Music

Home Training kann jeder! Unter dieser Prämisse bietet MOVE YA! Fitness Music speziell für das Training in den eigenen vier Wänden angefertigte Workout-Videos für Jung und Alt an.


 


Das Home-Workout kommt ohne großes Equipment aus und soll dabei helfen, keinen Lagerkoller zu erleiden und sowohl körperlich als auch mental fit zu bleiben, verspricht MOVE YA! On top gibt es Tipps zur optimalen Ernährung und Experten-Ratschläge, um gestärkt durch die Corona-Krise zu kommen.

Functional Training für zu Hause

Die bisher drei veröffentlichten #STAYSTRONGATHOME Workouts (Stand: 1. April 2020) richten sich an alle, die ihr Immunsystem stärken und eine innovative Form des Functional Trainings ausprobieren wollen.

Im ersten Teil leitet der Hamburger Personal Trainer Charly Dankwa (Charly Knows Better) die rund 20-minütige Trainingseinheit 'Fett verbrennen & Fit werden für Anfänger' mit Ex-Bachelor-Kandidatin (2017) Janika Jäcke. Enthalten sind die Übungen Squats, Super Man Lunge und Crunches.

#STAYSTRONGATHOME Workout im Video (Teil 1)

Dieses Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google


Dieses und alle weiteren #STAYSTRONGATHOME Workouts sind auf den Social Media Kanälen von MOVE YA!, Kai Schwarz, Charly knows better und Janika Jäcke abrufbar. Den MOVE YA! Fitness Music YouTube Kanal haben wir hier für Sie verlinkt.

Musik ohne Lizenzgebühr oder GEMA

Außerdem hat MOVE YA! für die Zeit der Krise ein weiteres Angebot für Trainer sowie Fitness- und Sportanlagen: 30 Tage frei UNLIMITED FREE. Bis zunächst 30. April 2020 sei dieses für Live- & Online Kurse auf allen Plattformen kostenfrei nutzbar.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Dadurch wolle man ermöglichen, dass Trainer Kurse etwa per Social Media, ZOOM oder Skype geben können, ohne für die Musik zusätzliche Kosten (Lizenz und GEMA) zu haben.

Denn, so der abschließende Wunsch von MOVE YA!: Deutschland soll sich weiter bewegen und fit bleiben, auch wenn aktuell alle deutlich mehr an zu Hause gebunden sind.

Und: Keiner könne derzeit abschätzen, wie lange unser öffentliches Leben noch eingeschränkt bleibt.


 

Ebenfalls interessant

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

Corona-Update Teil 4

Ergebnisse Corona-Gipfel: Neue Regeln und Lockdown-Verlängerung. Plus: Merkel beim Arbeitgebertag, Corona-Impfstoffe, Finanzhilfen & Co. Unser Corona-Update.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Anzeige

EMS beim Physio

Physiotherapeuten sind bestens ausgebildet und sollten die Chance nutzen, ihr EMS-Angebot im Bereich Muskelkräftigung noch bekannter zu machen.

Mehr

Digital, Gesundheit, Anzeige

Mobile Unterstützung

Die App Therap.io wurde als Medizinprodukt Klasse 1 zertifiziert und grenzt sich aufgrund der medizinischen Zweckbestimmung von reinen Fitness- oder Wellness-Apps ab.

Mehr

Ernährung, Corona, Fitness, Gesundheit

Der Kampf: Fit vs. fett

Die Kluft zwischen 'dick' und 'dünn' wird immer größer werden. Forscher zeigen, warum bis 2050 die Hälfte der Weltbevölkerung übergewichtig sein könnte.

Mehr