Markt, DSSV, Anzeige |

DSSV e.V. und BfB e.V. gehen eine Kooperation ein

Mit Datum vom 1. Juli 2019 haben die Vorstände des DSSV – Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen und des BfB – Bundesfachverband für Besonnung beschlossen, eine Kooperation zur gemeinsamen Vertretung der Interessen in der Freizeitwirtschaft einzugehen.

DSSV e.V. und BfB e.V. gehen eine Kooperation ein.

Die Vorstände des DSSV (Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen) und des BfB (Bundesfachverband für Besonnung) haben beschlossen, eine Kooperation zur gemeinsamen Vertretung der Interessen in der Freizeitwirtschaft einzugehen.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram und Twitter.

UND

verpassen Sie nie wieder eine fitness MANAGEMENT NEWS!


Hans-Dieter Roggendorf und Holger Ziegert, Vorstandsmitglieder BfB e.V., haben die Geschäftsstelle des DSSV in Hamburg besucht.

Dienstleister in der Freizeitwirtschaft

Die Mitgliedsbetriebe beider Verbände sind als Dienstleister in der Freizeitwirtschaft tätig, beide Verbände engagieren sich stark für ihre Betriebe in den Bereichen Qualitätssicherung, Nachhaltigkeit sowie Öffentlichkeitsarbeit und Politik.

Insgesamt ergibt sich durch die Kooperation eine für die Freizeitwirtschaft wichtige Interessenvertretung und Sicherung der Perspektiven der Betriebe.

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de