Markt, DSSV | Autor/in: Birgit Schwarze |

Gemeinsam gesundheitliche Probleme lösen

Der DSSV hat sich zum Ziel gemacht, die politische und gesellschaftliche Akzeptanz der Fitness- und Gesundheitsbranche zu stärken. Der Sports, Medicine und Health Summit 2023 ist ein Ergebnis der langjährigen Bemühungen. Auch der Aufstiegskongress 2022 liefert der Branche den nötigen Input für ihre qualitative Arbeit. DSSV-Präsidentin Birgit Schwarze schreibt in ihrem Kommentar über den Beginn einer neuen Ära.

Die Erfolge des DSSV für die Fitness- und Gesundheitsbranche

Eine langjährige politische Forderung des DSSV nimmt Gestalt an: Im Jahr 2023 wird der Sports, Medicine and Health Summit in Hamburg stattfinden.

Im Vorfeld dieser Veranstaltung trafen sich im Juni 2022 mehr als 30 Vertreter:innen von über 20 Institutionen aus Politik, Sport, Medizin und Krankenkassen für eine Intensivierung der gemeinsamen Zusammenarbeit. (Lesen Sie auch: 'Gipfeltreffen „Bewegung auf Rezept?!“ – Ärzt:innen sollen mehr Bewegung verschreiben')

Jahrzehntelange Arbeit trägt Früchte

Bislang scheiterten entsprechende Bemühungen häufig an mangelnder Bereitschaft zur Zusammenarbeit der beteiligten Kreise und an fehlender Vernetzung. Erstmalig gibt es jetzt mit dieser Veranstaltung im Hause der Universität Hamburg die Möglichkeit, ein Umbruchdenken herbeizuführen.


FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Der DSSV sieht sich darin bestätigt, dass unsere jahrzehntelange Arbeit in diese Richtung Früchte trägt und wir am Beginn einer neuen Ära für unsere qualifizierten Betriebe stehen.

Das Ziel: Die Empfehlung von Bewegung und Training in der ärztlichen Praxis.


Lesen Sie mehr: 'Bewegung auf Rezept?!'


Das Motto: „Rezept auf Bewegung“ – denn nur so werden die gesundheitlichen Probleme der Bevölkerung in Deutschland überhaupt zu lösen sein.

Neueste Erkenntnisse auf dem Aufstiegskongress

Politische und gesellschaftliche Erfolge sind nur durch qualitative Arbeit auf der Basis der neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft für unsere Branche möglich.

Genau in diesen Bereichen ist der Aufstiegskongress 2022 wieder mit hochkarätigen Fachleuten und den neuesten Informationen zu Forschung und Trainingsbetreuung aufgestellt, um den Fitness- und Gesundheits-Anlagen in Deutschland, Österreich und der Schweiz den erforderlichen Input für eine positive Entwicklung in der Zukunft zu vermitteln.

Der Aufstiegskongress der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG), der BSA-Akademie und der BSA-Zert findet wieder am 7. und 8. Oktober 2022 in Mannheim statt. (Auch interessant: 'Tickets verfügbar: Vorschau Aufstiegskongress 2022')

Selbstverständlich sind der DSSV und der fitness MANAGEMENT Verlag mit dabei und deshalb rufe ich Sie auf, sich und Ihre Mitarbeitenden für den Kongress anzumelden! Es lohnt sich – für Sie und unsere gemeinsame Zukunft!

Alle guten Wünsche sende ich Ihnen aus Hamburg

Ihre Birgit Schwarze

Diesen und weitere Artikel finden Sie in der fMi 04/2022 & für Abonnenten EXKLUSIV vorab.

Zum Abonnement
fMi 04/2022
Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Unser Netzwerk
EuropeActive
BfB
BSA-Akademie
Aufstiegskongress
DSSV e. V.
DHfPG
BSA-Zert
aufstiegsjobs.de