Management, Markt, Anzeige | Autor: fM Redaktion |

Der Aufstiegskongress 2021: Spannendes Programm mit Top-Referenten

Profitieren Sie beim Aufstiegskongress 2021 von renommierten Experten und interessanten Vorträgen. Registrieren Sie sich jetzt für die vom 8. Oktober bis 31. Dezember 2021 digital verfügbaren Inhalte.

Dieses Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

WICHTIGER HINWEIS: Der Aufstiegskongress 2021 findet als reine Online-Veranstaltung statt. Details zur komplett kostenfreien digitalen Version lesen Sie hier in unserem Artikel 'ONLINE ONLY Again'.


Der Aufstiegskongress ist eines der Branchenhighlights. Erneut haben die Veranstalter ein attraktives Programm mit topaktuellen Vorträgen von renommierten Experten zusammengestellt. Im Fokus des diesjährigen Kongresses steht die Frage, wie Unternehmen ihr Comeback nach Krisen erfolgreich meistern können.

 

COME BACK better & stronger

Unter dem Motto 'COME BACK better & stronger' beschäftigen sich die Referenten des Aufstiegskongresses mit der besonderen Lage, in der sich die Fitness- und Gesundheitsbranche aktuell befindet.

Sie zeigen außerdem auf, mit welchen Strategien man schwierige Situationen bestmöglich meistert und wie eine erfolgreiche Weiterqualifikation und Positionierung für die Zukunft gelingt. Denn nur mit entsprechendem Know-how kann ein erfolgreiches Comeback glücken!


FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Attraktives Programm zu aktuellen Themen

In ihren Vorträgen zu Themen wie Training, Management, Gesundheit, Ernährung, Coaching und Betriebliches Gesundheitsmanagement beschäftigen sich die Experten mit neuesten Forschungsergebnissen und aktuellsten Trends sowie Entwicklungen der Fitness- und Gesundheitsbranche.

Beispielsweise können (Online-)Besucher im Vortrag 'Organisationsentwicklung in Krisenzeiten' von Prof. Dr. Oliver Schumann u. a. erfahren, welche Ansätze bestehen, um die Unternehmung zukunftsorientiert auszurichten.


 


Prof. Dr. Sarah Kobel stellt aktuelle Studienergebnisse vor, die jeweils die Betreiber- und die Mitgliederperspektive fokussieren. Dadurch wird z. B. deutlich, wie sich die coronabedingten Schließungen der Anlagen sowohl auf das Trainingsangebot als auch auf das Trainingsverhalten der Mitglieder ausgewirkt haben.

Auch das EMS-Segment hat maßgeblich an Bedeutung gewonnen. Dr. Joshua Berger spricht in seinem Vortrag 'Das Vier-Faktoren-Modell der Ganzkörper-EMS' über die Evaluation der Anwendbarkeit und Effektivität von Ganzkörper-EMS.

Vorschau auf weitere Aufstiegskongress Vorträge

Einige weitere Vorträge des Aufstiegskongress 2021 stellen wir Ihnen immer montags auf unseren Social-Media-Kanälen und mit einem kurzen Video-Teaser des jeweiligen Referenten vor. Die bislang erschienenen Ankündigungen finden Sie in dieser Übersicht – per Klick auf die Bilder gelangen Sie direkt zum jeweiligen Thema.

Das komplette Programm inklusive weiterer Teaservideos zu den Vorträgen finden Sie hier.

Jetzt anmelden!

Interessierte können hier ein kostenfreies Online-Ticket erwerben, um die Vorträge vom 8. Oktober bis 31. Dezember 2021 digital abrufen zu können.

Mit dem Newsletter immer up to date

Melden Sie sich auf der Kongresswebsite für den kostenfreien Newsletter an oder folgen Sie dem Aufstiegskongress auf Facebook. So bleiben Sie immer aktuell informiert.


 

Diesen und weitere Artikel finden Sie in der fMi 04/2021 & für Abonnenten EXKLUSIV vorab.

Zum Abonnement
fMi 04/2021