Fitness, Gesundheit |

TV-Tipp: Regeneration im Eiltempo

Nicht verpassen – heute läuft um 20.15 Uhr auf 3sat eine sehenswerte und informative Dokumentation zur aktuellen Regenerationsforschung.

Wie werden Profisportler so schnell wieder fit und was können Hobbysportler davon lernen? Genau diese Fragen klärt der heutige fM-TV-Tipp. Ausgewählte Forscher wie Prof. Dr. med. Tim Meyer (Sportmedizin Universität des Saarlandes) und Prof. Dr. Hanno Felder (OSP Rheinlandpfalz-Saarland, DHfPG) gehen Regenerationsmythen auf den Grund und analysieren, was Eisbad, Massage und Co. im Spitzensport tatsächlich bringen.

Die Dokumentation begleitet neben dem „RegMan“-Projekt auch andere Ansätze der Regenerationsforschung. Ferner gibt sie einen detaillierten Einblick in den aktuellen Stand der Forschung und bietet Erkenntnisse für die praktische Umsetzung im Spitzensport. Der 45-minütige Dokumentarfilm ist ein absolutes „Muss“ für jeden, der sich intensiv mit der Regeneration und den umfangreichen Wirkungsmechanismen beschäftigen möchte. 

Weitere Informationen zu Regeneration und zur Rolle der körperlichen und mentalen Fitness im Hochleistungssport. Viel Spaß beim Lesen, und verpassen Sie nicht, heute zur „Primetime“ den fM-TV-Tipp einzuschalten – es lohnt sich.   

Mehr zur heutigen Dokumentation aus der Mediathek: Regeneration im Eiltempo

Literaturempfehlungen:

- "Athletik- und Mentaltraining im Profifußball" (fMi 3/2018, 20 - 26)

- "Wie wichtig ist Regeneration?" (Autor: Daniel Kaptain, mfhc 1/2018, 36 - 38)

 

 

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de