Fitness, Management |

Power Plate neuer Partner bei eGym ONE

eGym und Power Plate haben jetzt eine strategische Partnerschaft abgeschlossen.

power plate eGym

eGym und Power Plate haben jetzt eine strategische Partnerschaft abgeschlossen. In puncto Trainingsplanung und -dokumentation soll das Power Plate Training nach und nach vollumfänglich in die eGym Trainer und Member Apps integriert werden. Power Plate ist damit ein weiterer renommierter Hersteller, dessen Geräte vom Open-Platform-Ansatz eGym ONE unterstützt werden. Auch in personeller Hinsicht wird die neue Kooperation sichtbar: Maik Ebener, seit über 25 Jahren als Strategieberater und Coach in der Fitnessbranche sowie für eGym im Vertriebsteam West tätig, wechselte jüngst als Marketing- und Konzeptdirektor zu Power Plate.

Die schrittweise Integration von Power Plate in die eGym Apps beginnt zunächst mit dem Branding aller Übungen; Schritt zwei sind vorgefertigte Power Plate  Trainingstemplates, gefolgt von der voll umfänglichen Produktintegration, also z. B. Check-In, Trainingsplanerstellung und automatische Trainingsdokumentation in den eGym Trainer und Member Apps. Für Interessenten stehen in den eGym Showrooms in München und Berlin künftig Power Plate Geräte zum Ausprobieren der neuen, smarten Hardware-/Software-Trainingslösung eGym ONE bereit. Auch auf zahlreichen Branchenevents werden eGym und Power Plate künftig eng zusammenarbeiten.

Gute Nachricht für alle eGym Kunden in der bislang von Maik Ebener betreuten Region West: Auf Maik folgt Leon Ebener, wie sein Vater bereits in jungen Jahren ein absoluter Konzept-Profi, als neuer persönlicher Ansprechpartner. Maik Ebener: „Nach über vier tollen Jahren bei der eGym und fle-xx ‚Familie‘ freue ich mich nun auf die reizvolle und verantwortungsvolle Aufgabe im Power Plate Team. Ich werde meine ganze Energie daransetzen, die digitale und vor allem wirtschaftliche Seite der Clubs mit den richtigen Hilfsmitteln und Konzepte nach vorne zu bringen! Die Kooperation eGym und Power Plate ist ein genialer Schritt für alle! Dem gesamten eGym Team – und natürlich ganz besonders meinem Sohn – wünsche ich weiterhin viel Erfolg! Hört nie auf, geniale Dinge zu entwickeln. Die Branche braucht solche Unternehmen!“

Daniel Donhauser, Chief Commercial Officer bei eGym: “Power Plate ist eine fantastische Premiummarke, die unsere offene Plattform eGym ONE nachhaltig bereichert. Unsere neue Kooperation ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zum voll vernetzten Studio. Alle Beteiligten – Mitglieder, Trainer, Betreiber – profitieren von der intelligenten Logik der digital unterstützten Trainingsfläche.“ 

www.egym.de

Ebenfalls interessant

Fitness, Management, Markt

Brexit? Von wegen!

BODYSTREET goes UK – der EMS-Anbieter will nach Deutschland auch die „Insel“ für sich erobern – 200 Studios bis 2025 sind das Ziel.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige

Ergoline erhält Siegel für innovative Technologien

Internationales Gesundheitsnetzwerk zeichnet die Solarienmarke Ergoline aus und verleiht ihr das Medical Active International Siegel für innovative Technologien.

Mehr

Fitness, Management, Markt

„Bei Nike arbeite ich mit Produkten, die ich selbst liebe“

Vom Master-Studium direkt in die Deutschland-Zentrale des Sportartikelriesen Nike.

Mehr

Fitness, Markt

"Pumping Iron" – Modernes Krafttraining & Bodybuilding

Vom 19. Jahrhundert bis zu den Anfängen des professionellen Bodybuildings – Teil 2 der fM Reihe "Die Historie der Fitnessbranche"

Mehr