Fitness, Management, Markt, Anzeige |

Burkhard Lüben übernimmt bei cardioscan

Neuerungen in der cardioscan-Geschäftsetage: Burkhard Lüben übernimmt das operative Geschäft des Hamburger Unternehmens, Gründer und Geschäftsführer Dr. Marc Weitl kümmert sich um den schnell wachsenden Bereich Smart Health Intelligence.

cardioscan Gründer Dr. Marc Weitl übergibt CSO und CMO Position an Burkard Lüben.

Burkhard Lüben übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli 2019 als Chief Sales and Marketing Officer und Mitglied der Geschäftsführung die Geschäftsleitung für das operative Geschäft der Diagnostik-Systeme der Hamburger cardioscan GmbH.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram und Twitter.

UND

verpassen Sie nie wieder eine fitness MANAGEMENT NEWS!


Der Ausbau des globalen Vertriebs und die Weiterentwicklung erfolgreicher Diagnostik-Systeme gehören zu seinen Aufgaben.

"Durch die neu geschaffene Position des Chief Sales and Marketing Officer werden wir unseren Vertrieb noch stärker international ausbauen und zielgerichtet auf relevante Regionen ausrichten. Für cardioscan ist dies ein wichtiger Schritt in Richtung weiteres Wachstum", sagt cardioscan-Gründer und -Geschäftsführer Dr. Marc Weitl. "Wir freuen uns, dass wir diese Position mit Burkhard Lüben als ausgewiesenem Fachmann optimal besetzen konnten."

Weiterentwicklung zur Unternehmensgruppe

Noch 2019 plane er, die strategische Weiterentwicklung zur Unternehmensgruppe mit drei Geschäftseinheiten schrittweise umzusetzen, um die Marktposition auszubauen und die im Unternehmen aufgebauten Kompetenzen optimal auszuschöpfen.

Den Auftakt bildete kürzlich die Ausgründung der vitelements GmbH für den Bereich Ernährung. Nun folgte der nächste Schritt. Burkhard Lüben führt die Produktlinie der Diagnostik-Systeme und Dr. Marc Weitl übernimmt die Verantwortung für den schnell wachsenden Bereich Smart Health Intelligence. Darin bündelt cardioscan seine Kompetenz in den Zukunftsthemen Analyse und Interpretation von Gesundheitsdaten durch Data Mining und Künstliche Intelligenz (KI).

"Ich freue mich, an Bord zu sein und meine Erfahrung und mein internationales Netzwerk in ein so innovatives Team einzubringen, damit wir gemeinsam das aktuelle Kerngeschäft noch weiter ausbauen", sagt Burkhard Lüben. "Dass ich damit Marc Weitl unterstützen kann, cardioscan als Firmengruppe auf ein neues Level zu bringen, ist für mich ein ganz besonderer zusätzlicher Anreiz."

Ebenfalls interessant

Fitness, Gesundheit, Management, Markt

Trends im Fokus

Ihre Meinung ist gefragt: Das American College of Sports Medicine untersucht aktuell die wichtigsten Fitnesstrends und befragt Experten rund um den Globus.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt

Riminiwellness erst 2021

Die Riminiwellness 2020 ist offiziell abgesagt. Doch die Italian Exhibition Group hat bereits Pläne für ein neues Event, ausgelegt für Fachleute und Experten der Branche.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Digitaler Branchentreff

Digital vereint: Technogym will die Fitnessbranche auch in Zeiten von Corona zusammenbringen – beim Online-Event 'Sport & Performance Summit' Mitte Juli 2020.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige

Aufstiegskongress 2020

ONLINE ONLY und kostenfrei! Der Aufstiegskongress 2020 wird erstmalig nur online stattfinden. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Mehr