Fitness, Management, Markt, Anzeige |

Burkhard Lüben übernimmt bei cardioscan

Neuerungen in der cardioscan-Geschäftsetage: Burkhard Lüben übernimmt das operative Geschäft des Hamburger Unternehmens, Gründer und Geschäftsführer Dr. Marc Weitl kümmert sich um den schnell wachsenden Bereich Smart Health Intelligence.

cardioscan Gründer Dr. Marc Weitl übergibt CSO und CMO Position an Burkard Lüben.

Burkhard Lüben übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli 2019 als Chief Sales and Marketing Officer und Mitglied der Geschäftsführung die Geschäftsleitung für das operative Geschäft der Diagnostik-Systeme der Hamburger cardioscan GmbH.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram und Twitter.

UND

verpassen Sie nie wieder eine fitness MANAGEMENT NEWS!


Der Ausbau des globalen Vertriebs und die Weiterentwicklung erfolgreicher Diagnostik-Systeme gehören zu seinen Aufgaben.

"Durch die neu geschaffene Position des Chief Sales and Marketing Officer werden wir unseren Vertrieb noch stärker international ausbauen und zielgerichtet auf relevante Regionen ausrichten. Für cardioscan ist dies ein wichtiger Schritt in Richtung weiteres Wachstum", sagt cardioscan-Gründer und -Geschäftsführer Dr. Marc Weitl. "Wir freuen uns, dass wir diese Position mit Burkhard Lüben als ausgewiesenem Fachmann optimal besetzen konnten."

Weiterentwicklung zur Unternehmensgruppe

Noch 2019 plane er, die strategische Weiterentwicklung zur Unternehmensgruppe mit drei Geschäftseinheiten schrittweise umzusetzen, um die Marktposition auszubauen und die im Unternehmen aufgebauten Kompetenzen optimal auszuschöpfen.

Den Auftakt bildete kürzlich die Ausgründung der vitelements GmbH für den Bereich Ernährung. Nun folgte der nächste Schritt. Burkhard Lüben führt die Produktlinie der Diagnostik-Systeme und Dr. Marc Weitl übernimmt die Verantwortung für den schnell wachsenden Bereich Smart Health Intelligence. Darin bündelt cardioscan seine Kompetenz in den Zukunftsthemen Analyse und Interpretation von Gesundheitsdaten durch Data Mining und Künstliche Intelligenz (KI).

"Ich freue mich, an Bord zu sein und meine Erfahrung und mein internationales Netzwerk in ein so innovatives Team einzubringen, damit wir gemeinsam das aktuelle Kerngeschäft noch weiter ausbauen", sagt Burkhard Lüben. "Dass ich damit Marc Weitl unterstützen kann, cardioscan als Firmengruppe auf ein neues Level zu bringen, ist für mich ein ganz besonderer zusätzlicher Anreiz."

Ebenfalls interessant

Fitness, Gesundheit, Anzeige

Trendreport Medical Fitness

seca beleuchtet mit Experten aus der Trend- und Zukunftsforschung die Anforderungen an die Fitnessbranche und Positionierungsmöglichkeiten für Studios.

Mehr

Digital, Fitness, Markt, Anzeige

Neues Power-Duo

Gemeinsam mit Marktführer Technogym will Boutique-Fitnessanbieter 1Rebel die internationale Konkurrenz angreifen und den Home-Fitnessbereich erobern.

Mehr

Events, Digital, Fitness, Anzeige

FiBloKo 2019

Hallo Fitnessblogger und Influencer! Vom 23. bis 24. November 2019 bietet die FiBloKo 2019 wieder beste Netzwerkmöglichkeiten und digitales Knowhow.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Markt, Anzeige

It`s time to read

From Zero to Hero – Jürgen Martschukat geht dem Erfolg der Fitness- und Gesundheitsbranche auf die Spur und beleuchtet den Fitnessboom.

Mehr