Fitness, Anzeige | Autor/in: fM Redaktion |

Körperformen: Das Personal Training mit Zukunft

Erfahrung, Sicherheit und Qualität bilden die Grundpfeiler eines jeden Körperformen Studios. Trainierende stehen im Fokus. EMS-Training im professionellen Rahmen und mit individueller Beratung kann niemals adäquat durch Heimtraining ersetzt werden. Körperformen ist nicht nur Betreiber eigener EMS-Studios, sondern ein ausgefeiltes Lizenzsystem, das es auch Newcomern ermöglicht, unkompliziert den Einstieg in die Fitness- und Gesundheitsbranche zu schaffen.

Sicheres EMS-Training mit Körperformen

Frühjahr 2020. Kitas und Schulen schließen. Unternehmen schicken die Mitarbeiter ins Homeoffice. Freunde treffen sich nur noch online.

Professionelle Fitness- und Gesundheitsanlagen schließen die Türen – es herrscht Lockdown. Der Wunsch, sich weiterhin fit zu halten und etwas für die eigene Gesundheit zu tun, lässt den Markt für Heimfitnessgeräte, Apps und Online-Fitnessanbieter während des Lockdowns boomen. Im 21. Jahrhundert bedarf es nur noch weniger Klicks, um das heimische Wohnzimmer vielerorts in ein kleines Gym zu verwandeln, in dem sich sogar EMS-Geräte finden lassen.

Eine Einweisung oder gar ein Trainingskonzept wie in den Körperformen Studios gibt es dabei nicht. Werbespots suggerieren schnelle Trainingserfolge ohne viele Mühen.


Lesen Sie jetzt: 'Praxischeck EMS'


Die Realität sieht jedoch häufig anders aus und ist problematisch für den EMS-Markt. Produziert das mobile EMS-Gerät für den heimischen Gebrauch zu niedrige Trainingsreize, ist das Training wenig effizient und der erhoffte Effekt stellt sich nicht ein.

Kunden projizieren diese negativen Erfahrungen möglicherweise auf den gesamten EMS-Markt, wodurch eine falsche Wahrnehmung gegenüber der Effizienz des EMS-Trainings entsteht.

Erhöhtes Verletzungsrisiko durch EMS-Heimtraining

Trainingsunfälle durch falsche Einstellungen am EMS-Gerät oder falsch ausgeführte Übungen – wer glaubt, er könne auf die professionellen Körperformen Fitnesstrainer verzichten, wird schnell eines Besseren belehrt.

Je komplexer das EMS-Gerät, desto schwieriger stellt sich die Nutzung für Laien dar. Falsche Reizeinstellungen sowie unbemerkt falsch ausgeführte Übungen führen dabei schnell zu gesundheitlichen Schäden. Diese können mitunter sogar schwerwiegend und gefährlich sein – auch deshalb, weil die Geräte für den Heimgebrauch bisher kaum Regulierungen unterliegen (Mehr lesen: 'Trend oder Gefährdung?').

Die sichere Anwendung von EMS-Geräten ist im privaten Gebrauch nicht zu gewährleisten. Aufgrund dessen spricht sich sogar die Strahlenschutzkommission inzwischen dafür aus, die private Anwendung von EMS-Geräten zu verbieten.

Sicheres EMS-Training mit Körperformen

Das EMS-Training von Körperformen unterscheidet sich gleich in mehreren Punkten vom EMS-Training im heimischen Wohnzimmer und ist daher maximal sicher und erfolgreich.

Die professionellen EMS-Geräte eines deutschen Premiumherstellers, die in den Körperformen Studios zum Einsatz kommen, erfüllen alle relevanten Sicherheitsauflagen.


FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Sie werden zudem fortlaufend auf ihre Funktion und Sicherheit überprüft. Sicherheit und Qualität spielen in den Körperformen Studios die Hauptrolle. An dieser Stelle beweisen sich einmal mehr die sicheren Rahmenbedingungen des Körperformen EMS-Trainings.

Dass sich Sport und Bewegung positiv auf die Gesundheit auswirken und zudem eine präventive Wirkung haben, ist unter Experten unumstritten. Gerade das EMS-Training erzielt jedoch nur mit Unterstützung und unter professioneller Anleitung von ausgebildeten Trainern seine gewünschte förderliche Wirkung.

Professionelle Anleitung ein Muss für das EMS-Training

Nach einem ersten Gespräch mit dem Kunden erstellen die versierten Personal Trainer einen individuellen Trainingsplan. Dieser umfasst alle gesundheitlich relevanten Aspekte des Trainierenden ebenso wie das persönliche Trainingsziel und wird im Verlauf der Zeit durch Zahlen und Trainingsdaten analysiert, bewertet und gegebenenfalls angepasst.

Durch das professionelle Personal Training in den Körperformen Studios kennen die Trainer ihre Kunden sowie deren individuelle Leistungsgrenze genau.

Um bestmögliche Trainingsergebnisse zu erzielen, schaffen es die ausgebildeten Trainer, ihre Kunden aus deren Komfortzone zu locken und sie an ihre persönlichen Grenzen zu bringen.


Lesen Sie weiter: 'Existenzgründung mit EMS'


Dies bringt die Kunden nicht nur ihrem eigentlichen Ziel näher, es motiviert sie außerdem, auch über die ersten Trainingseinheiten hinaus am Ball zu bleiben und sorgt für Spaß beim Training sowie einen persönlichen Austausch.

Das individuelle Training und die engmaschige Betreuung bei Körperformen sorgen für eine enge und langfristige Kundenbindung.

Des Weiteren können die Experten in den Körperformen Studios auch in Sachen Ernährung und allgemeiner ausgewogener Lebensweise wertvolle Impulse geben, um die Lebensqualität ihrer Kunden zu steigern.

Trainierende zu Hause sind dagegen völlig auf sich allein gestellt und haben lediglich ein subjektives Gefühl für den Trainingserfolg, wodurch sie ihr Training kaum bis gar nicht einschätzen und beurteilen können.

Das große Potenzial von Körperformen

Mit Studios an über 260 Standorten in Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz bildet Körperformen gemeinsam mit seinen Lizenzpartnern ein dichtes Netz an EMS-Studios.

Damit leistet Körperformen einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung der Bevölkerung. Erfahrung, Sicherheit und Qualität bilden die Grundpfeiler eines jeden Körperformen Studios. Im Fokus des Körperformen EMS-Trainings steht immer der Kunde.

Die vertraute Atmosphäre ermöglicht zudem jederzeit eine professionelle und individuelle Beratung. Durch das gesteigerte Bewusstsein für Gesundheit und sportliche Betätigung sowie die Erkenntnis, dies mit Experten umzusetzen, wächst auch das Potenzial für eine Selbstständigkeit im EMS-Markt. Körperformen hat sich seit seiner Gründung 2011 zu einer der wachstumsstärksten Marken auf dem EMS-Gesundheitsmarkt entwickelt.


Lesen Sie auch: 'Wachstumsmarkt EMS'


Dabei ist Körperformen nicht nur Betreiber eigener EMS-Studios. Die Gründer haben außerdem ein ausgefeiltes Lizenzsystem erarbeitet, welches ambitionierten und engagierten Newcomern den unternehmerischen Einstieg in die Fitness- und Gesundheitsbranche ermöglicht.

Dank der großen Expertise und der Unterstützung von Körperformen ist es auch Neuunternehmern möglich, nach nur zwölf Wochen ein eigenes Studio zu eröffnen und die ersten Kunden zu empfangen.

Dabei ist die Eröffnung eines eigenen Körperformen Studios nicht nur der Schritt in die Selbstständigkeit, sondern auch ein Schritt in eine sichere berufliche Zukunft. Die qualitativ hochwertige Dienstleistung ist im Bereich EMS-Training nicht zu ersetzen und wird daher auch nicht 'aussterben'.

Wie werde ich Körperformen Lizenzpartner?

Sie möchten das Körperformen Netz weiter verdichten? Die professionelle Form des individuellen, effektiven und vor allem sicheren EMS-Trainings auch in Ihre Region holen?

Dann vereinbaren Sie am besten gleich hier ein Beratungsgespräch. Das Unternehmen freut sich, Sie in der Körperformen Familie begrüßen zu dürfen!

Diesen und weitere Artikel finden Sie in der fMi 04/2022 & für Abonnenten EXKLUSIV vorab.

Zum Abonnement
fMi 04/2022
Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Unser Netzwerk
EuropeActive
BfB
BSA-Akademie
Aufstiegskongress
DSSV e. V.
DHfPG
BSA-Zert
aufstiegsjobs.de