Fitness, Gesundheit, Anzeige |

Kardiorespiratorisches Krafttraining für Frauen

Prof. Dr. Ronny Pohl (DHfPG) veröffentlicht sein neues Buch und gibt wertvolle Tipps für ein protektives Krafttraining.

Der Dozent der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG, Prof. Dr. Ronny Pohl, hat unlängst sein Buch „Kardiorespiratorisches Krafttraining“ veröffentlicht.

Kardiovaskuläre Erkrankungen befinden sich in den nationalen wie internationalen Morbiditäts- und Mortalitätsstatistiken auf den vordersten Plätzen. Bei Frauen im mittleren Alter ist der höchste Anstieg an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verzeichnen. Als relevante Risikofaktoren gelten u.a. die nicht-beeinflussbaren Risikofaktoren Alter, Geschlecht und Genetik sowie die beinflussbaren Risikofaktoren (Bewegungsmangel, Übergewicht, falsche Ernährung etc.).

Das kardiorespiratorische Krafttraining soll genau diesen Risikofaktoren aktiv entgegenwirken. Die positiven Effekte dieses spezifischen Trainings auf das Herz-Kreislauf-System können jedoch nur mit dem entsprechenden Belastungs- und Beanspruchungsgefüge realisiert werden. Aber wie sieht das in der Praxis aus? Wie das Ganze funktioniert, welche Aspekte dabei berücksichtig werden müssen und wie umsetzbare Rahmentrainingspläne aussehen können, erfahren Sie im heutigen fM-Buchtipp.

Den fM Buchtipp "Kardiorespiratorisches Krafttraining" von Prof. Dr. Ronny Pohl können Sie hier beziehen.

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de
Unser Netzwerk
EuropeActive
BfB
BSA-Akademie
Aufstiegskongress
DSSV e. V.
DHfPG
BSA-Zert
aufstiegsjobs.de