Fitness, Gesundheit, Markt | Autor/in: fM Redaktion |

FIBO-Schwerpunktthema 'Gesundheit': Training für Prävention und Rehabilitation

Für Einrichtungen des Gesundheitswesens ist die FIBO schon lange ein Pflichttermin. Unter dem Motto 'Für eine starke und gesunde Gesellschaft' steht die diesjährige Messe ganz im Zeichen des gesunden Lebens und Wirtschaftens.

Gesundheit: Schwerpunktthema auf der FIBO 2022

Sie haben nur 1 Minute Zeit?

Die wichtigsten Fakten in Kürze:

  • 2022 steht die FIBO unter dem Motto 'Für eine starke und gesunde Gesellschaft'.
  • Am Meeting Point 'Health & Wellness' geben Expert:innen Impulse zur Trainingswissenschaft und Digitalisierung.
  • Neu ist der FIBO Congress, organisiert durch DHfPG/BSA-Akademie, Ziel: Kompetenzaufbau durch Weiterbildung.
  • Zahlreiche Hersteller medizinischer Trainingsgeräte stellen ihre Lösungen und Produkte vor.

Los geht's! Die Hintergründe und Detailinformationen:

„Fitness ist ein Schlüssel zu einem gesunden Lebensstil“, sagt Silke Frank, Event Director FIBO global, und prognostiziert: „Die Ausgaben für Fitness und Gesundheit werden weiter steigen.“ (Lesen Sie mehr: 'Neues zur FIBO 2022')


Verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr:
FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter!


Fitness ist längst ein fester Bestandteil des Gesundheitswesens geworden. Sei es in der Physiotherapie, in den Reha-Abteilungen von Kliniken oder Gesundheitszentren. Aber auch in den Bereichen Wellness und Hospitality hat man das Potenzial erkannt, das in der Verbindung von Fitness und Gesundheit liegt.


Lesen Sie auch: 'Hybride Geschäftsmodelle: Fusion von Fitnesstraining und Physiotherapie'


Deshalb ist die FIBO einer der wichtigsten Branchentreffpunkte für Physiotherapeuten:innen, Sportmediziner:innen, betriebliche Gesundheitsmanager:innen, Reha-Trainer:innen, Fitness- und Spa-Betreiber:innen und Hoteliers.

Expertenprogramm an Gesundheits-Hotspots

Hauptanlaufstelle für das Thema Gesundheit ist die Halle 8. Am Meeting Point 'Health & Wellness' der Halle geben renommierte Expert:innen wichtige Impulse.

Etwa wird Prof. Dr. Alexander Ferrauti, Leiter des Lehrstuhls für Trainingswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum, seine Forschung zu modernem Grundlagenwissen im Training vorstellen.

Ein weiterer spannender Schwerpunkt wird das Thema 'Digitalisierung' sein. Es referieren Experten wie Prof. Dr. David Matusiewicz oder Prof. Dr. Markus Reichert über die Erwartungen, Möglichkeiten und Zukunftsaussichten digitaler Gesundheitsangebote.

Praktische Erfahrungen mit den neuesten Yoga- und Pilatesübungen gibt es in der 'Body & Mind Area'. Mehr als 150 Vorträge erwarten die FIBO-Besucher:innen dort.

FIBO Congress: FIBO forciert Kompetenzaufbau

Hinzu kommen die gesundheitsrelevanten Themen des neuen FIBO Congress, der erstmals von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) und der BSA-Akademie veranstaltet wird.



Ergänzt wird dieses Programm unter anderem durch das 'European Health & Fitness Forum' (EHFF) am Vorabend (6. April 2022) der FIBO.

„Die FIBO 2022 wird ein hochkarätiges Programm bieten, das sich an den Bedürfnissen unserer Fachbesucher orientiert“, sagt Anke Brendt, Produktmanagerin des Veranstalters RX Austria & Germany.

Ziel: Bevölkerung soll sich mehr bewegen

Sie fügt hinzu: „Wir freuen uns, dass wir neben namhaften Wissenschaftlern auch wieder etablierte Experten wie den Georg Thieme Verlag und weitere Partner wie Exercise is Medicine, DSSV, DFAV und DIFG, Dehoga, Tophotel und Spacamp gewinnen konnten.“

Neu: Exercise is Medicine Days

Die breite Bevölkerung zu mehr Bewegung zu motivieren – das ist das Ziel der Initiative 'Exercise is Medicine'. Als Mitglied von 'Exercise is Medicine Deutschland e.V.' rückt die Messe das Thema Bewegung in den Fokus von Gesundheitssystem, Politik und Bürger:innen. Denn Bewegung spielt in den Arztpraxen immer noch eine zu geringe Rolle.

Ein Gremium aus der Initiative EiM Deutschland und Europa, der Deutsche Gesellschaft für Gesundheit und Prävention (DGSP) und Europe Active greift dieses Thema am Freitag, 8. April 2022, und Samstag, 9. April 2022, in Halle 8 auf.


Der fM Podcast #FitnessImOhr:
Reinklicken, anhören & abonnieren: Bei Spotify, Deezer, Apple oder Podigee


Key Player zeigen Markt-Potenziale

Auch die großen Hersteller medizinischer Trainingsgeräte sind im April 2022 mit von der Partie.

Ihre Lösungen und neuesten Produkte stellen unter anderem die milon industries GmbH, die schwa-medico GmbH, die PINO Pharmazeutische Präparate GmbH, die HUR Deutschland GmbH und die Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG vor. Außerdem mit von der Partie: die ERGO-FIT GmbH & Co. KG, die Schupp GmbH & Co. KG, die opta data Abrechnungs GmbH, die SOVDWAER Gesellschaft für EDV-Lösungen mbH, die crosscorpo GmbH und die Ludwig Artzt GmbH.

Mehr: 'Das Comeback der FIBO'

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de