Fitness |

Fitness-Leaks

Wie die Fitness-App Strava das Pentagon und die CIA ins Schwitzen bringt und für eine erneute Datenschutzdebatte sorgt.

Die Strava-App ermöglicht es Fitnessenthusiasten auf der ganzen Welt, ihre Aufenthaltsorte und Bewegungsmuster öffentlich zu machen und zu teilen. Angesichts der umfassenden Möglichkeiten ermöglicht Strava durch die Bewegungsmuster praktisch selbst Trampelpfade abzubilden, die über andere Kartenanbieter wie Google-Earth nicht abgebildet werden können. Ein großer Vorteil für die Nutzer, der aber auch zum Problem werden kann.

Das Unternehmen Strava hat kürzlich sogenannte „Heat Maps“ auf Basis der analysierten Bewegungsdaten seiner Nutzer erstellt und veröffentlicht. Dieses neue Feature hat nicht nur imposante Bilder der internationalen Fitnessaktivitäten geliefert, sondern versehentlich auch geheime Geheimdienst- und Militäreinrichtungen u.a. in Mogadischu und Afghanistan sichtbar gemacht. 

Das US-Militär ist an diesem Datenleck aber nicht ganz unschuldig. Tausende der Fitnesstracker wurden an die Soldaten verteilt ohne ausreichend darauf hinzuweisen, die standardmäßig aktivierte Teilfunktion zu deaktivieren.Ein enormes Sicherheits-Leck, denn so konnten Stützpunkteinformationen bzw. Patrouillenrouten enttarnt und die Bewegungsmuster der US-Marines online nachvollzogen werden.     

Weitere Informationen: Fitness-Leak Affäre

Ebenfalls interessant

Ernährung, Fitness, Gesundheit

Alzheimer-Risiko mindern

Sport, Ernährung, Verzicht auf Alkohol und Zigaretten: All das kann helfen, das Risiko für eine Alzheimer-Erkrankung deutlich zu senken, bestätigen US-Forscher.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, DSSV

Hygiene-Auflagen der Bundesländer fürs Fitnesstraining

Neuer Trainingsalltag nach Corona-Lockdown: Fürs Training in den fast 10.000 Fitnessstudios in Deutschland gelten unterschiedliche Regeln. Welche Vorgaben müssen wo eingehalten werden?

Mehr

Digital, Fitness, Management, Anzeige

Erfolg ist kein Glück

Arbeit und Leben im Gleichgewicht? Im Konzept der Work-Life-Balance sieht er einen Widerspruch: DHfPG-Absolvent Nico Gumlich und sein Weg zur eigenen Firma.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, Markt

Juni gibt Hoffnung

Eine aktuelle Untersuchung zeigt erste Auswirkungen der Corona-Krise auf die Fitnessbranche. Zwar sank die Zahl der Neuverträge, aber es geht wieder aufwärts.

Mehr