Fitness, Management, Markt |

eGym stellt Weichen in Richtung weiteres rasantes Wachstum

Die eGym GmbH will ihr Wachstum weiter beschleunigen und die Fitness- und Gesundheitsindustrie nachhaltig verändern.

eGym stellt Weichen in Richtung weiteres rasantes Wachstum

Mario Görlach / Christin Görlach

Die eGym GmbH will ihr Wachstum weiter beschleunigen und die Fitness- und Gesundheitsindustrie nachhaltig verändern. Dazu wechselt der bisherige eGym D-A-CH-Vertriebschef Mario Görlach jetzt in die neu geschaffene Position des eGym Vice President Company Development. In seiner neuen Beratertätigkeit zeichnet Mario Görlach als Konzeptentwickler für strategisch wichtige Wachstumsinitiativen des Münchner Hightech-Unternehmens verantwortlich. Unter seiner Führung sollen u. a. innovative Projekte zunächst regional pilotiert und später global ausgerollt werden. Seine Nachfolgerin in der Vertriebsleitung für Deutschland, Österreich und die Schweiz wird Christin Görlach, die aktuell den eGym Vertrieb in der Schweiz führt.

eGym Geschäftsführer Philipp Roesch-Schlanderer: „Zu der neu geschaffenen Rolle gehört insbesondere, dass der VP Company Development maßgeblich die Weiterentwicklung und Skalierung des eGym Geschäftsmodells mitverantwortet. Er unterstützt uns somit bei der Erreichung unserer ambitionierten Wachstumsziele und unserer langfristigen Zielsetzung, globaler Marktführer zu werden. In seiner neuen Funktion soll Mario darüber hinaus als Gesicht für eGym im D-A-CH-Markt agieren. Ich kann mir keinen besseren Markenbotschafter für eGym vorstellen!“

Christin Görlach ist Mitglied des Teams der ersten Stunde bei eGym und war von Anfang an stets in unterschiedlichen Rollen im Vertrieb tätig. Mario Görlach ist seit 2013 an Bord. Er steht u. a. für das moderne Mobility-Konzept fle-xx und hat den äußerst erfolgreichen so genannten „Hoch Intensiv Betreuten Bereich“ (HIBB), ein Konzept für die optimale Organisation der Trainingsfläche, mit entwickelt. Bereits vor seiner Zeit bei eGym hatte Mario Görlach stets aus dem Blickwinkel „von  Studiobetreibern für Studiobetreiber“ Innovationen konzipiert, die die Branche nachhaltig weiterbrachten.

Roesch-Schlanderer weiter: „Mario ist einer der größten Unternehmer, die mir je begegnet sind. Er ist die treibende Kraft hinter unserer einmaligen Wachstumsstory und hat entscheidend dazu beigetragen, dass wir innerhalb von nur fünf Jahren quasi von null durchgestartet sind und heute einer der größten Branchenanbieter sind. Seine Begeisterung, echte Werte für unsere Industrie zu schaffen, inspiriert unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und nicht zuletzt mich selbst jeden Tag aufs Neue. Christin kommt ja aus dem Leistungssport und hat sich dann genauso erfolgreich beruflich weiterentwickelt. Von der Produktmanagerin zu einer Verkäuferin von profitablen Branchenlösungen, dann in der Schweiz zu einem echten Leader, und jetzt als interne Führungskraft. Christin ist die optimale Besetzung für die Leitung unseres D-A-CH-Vertriebs.“

www.egym.de

Ebenfalls interessant

Corona, Fitness, Gesundheit, Anzeige

Masken für alle

Mund-Nase-Masken für den guten Zweck: Life Fitness produziert Gesichtsmasken zur Bewältigung der Corona-Pandemie und spendet Teile des Erlöses.

Mehr

Corona, Fitness, Gesundheit, DSSV

Fitnesstraining mit neuen Regeln

Neuer Trainingsalltag nach Corona-Lockdown: Fürs Training in den fast 10.000 Fitnessstudios in Deutschland gelten unterschiedliche Regeln. Welche Vorgaben müssen wo eingehalten werden?

Mehr

Digital, Fitness, Anzeige

Live oder Online?

Virtuelle Kurse sind aktuell so beliebt wie noch nie. Was bedeutet diese Entwicklung für Studios und deren Angebote? Können Live-Kurse neben Virtual-Kursen bestehen?

Mehr

Corona, Fitness, Management, Markt

Starkes Trainingscomeback

Comeback im Fitnessstudio: Die Mehrheit der Kunden in Großbritannien will zeitnah nach dem Restart im Juli wieder trainieren. Alle Key-Facts zur Places Leisure Umfrage.

Mehr