Fitness, Markt, Anzeige | Autor/in: fM Redaktion |

FEX23: EASYFITNESS auf der Franchise Expo 2023 in Frankfurt

Wachstum durch Franchise: Die Fitnesskette EASYFITNESS aus Hannover wird auf der Franchise Expo (FEX23) vom 9. bis 11. November 2023 in Frankfurt vertreten sein. Sie nutzt dabei die Gelegenheit, ihre Franchisemodelle vorzustellen und Geschäftsbeziehungen zu stärken. Die Messe gilt als zentrale Anlaufstelle für Franchiseinteressierte. Die Franchisewirtschaft in Deutschland hat trotz Herausforderungen Wachstum gezeigt.

Der EASYFITNESS Stand für die FEX23

Sie haben nur 1 Minute Zeit?

Die wichtigsten Fakten in Kürze:

  • EASYFITNESS nimmt an der Franchise Expo 2023 (FEX23) in Frankfurt vom 9. bis 11. November teil.
  • Die Messe dient dem Unternehmen dazu, Geschäftsbeziehungen zu stärken und seine Franchisemodelle vorzustellen.
  • Die FEX23 gilt als zentraler Treffpunkt für Franchiseinteressierte im deutschsprachigen Raum (DACH-Region).
  • Trotz der Herausforderungen der vergangenen drei Jahre zeigt die deutsche Franchisewirtschaft ein deutliches Wachstum.
  • Das Unternehmen aus Hannover bietet ein bewährtes Konzept und ist einer der führenden Anbieter im Fitnessfranchise.
  • Sein kooperatives Geschäftsmodell des Franchising bietet die Möglichkeit, ein bereits erprobtes Geschäftskonzept zu nutzen.

Los geht's! Die Hintergründe und Detailinformationen:

Die Frankfurter Franchise Expo gilt als einer der wichtigsten Treffpunkte für Franchiseinteressenten im deutschsprachigen Raum und bietet eine gute Gelegenheit, verschiedene Franchisesysteme an einem Ort kennenzulernen.

Auch 2023 freut sich EASYFITNESS darauf, über seine aktuellen Angebote und Entwicklungen im Bereich Fitnessfranchise zu informieren. Sie finden den Stand des Fitnessunternehmens in Halle 6.0, A112.

Franchisewirtschaft in Deutschland: Resilient in Krisenzeiten

Die Franchisewirtschaft zeigte sich trotz der Herausforderungen der vergangenen drei Jahre beeindruckend widerstandsfähig. So stieg die Anzahl der Franchisemitglieder in diesem Zeitraum um 4 Prozent auf 138.748; die Mitarbeiterzahl in Franchisebetrieben erzielte mit 749.198 ein Plus von 4,5 Prozent. (Lesetipp: 'Erster Platz als Ziel')


Verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!
FOLGEN Sie uns bei FacebookLinkedIn, Instagram & Twitter


Der Anstieg des Gesamtumsatzes um 4,6 Prozent auf 135 Milliarden Euro zeigt, dass Franchising weiterhin ein stabiles und wachsendes Geschäftsmodell ist und als kooperatives Geschäftsmodell die Möglichkeit bietet, ein erprobtes Geschäftskonzept zu nutzen.

Für wen eignen sich EASYFITNESS-Franchisemodelle?

EASYFITNESS bietet ein bewährtes und vielseitiges Franchisekonzept. Innerhalb von 15 Jahren entwickelte sich das Unternehmen zu einem der führenden Anbieter im Bereich Fitnessfranchise.


Auch interessant: 'Nachhaltigkeitsziel: EASYFITNESS setzt auf E-Mobilität'


Die 'EASYFITNESS-World' bietet vier Marken: 'Lifestyle and Sport', 'Premium', 'EMS' und 'The Smart Gym'. Das Unternehmen verspricht: Egal ob Newcomer oder erfahrener Einzelbetreiber, Investor oder Master-Franchisenehmer mit internationalen Ambitionen – EASYFITNESS ist für jeden der richtige Partner.

Außerdem expandiert EASYFITNESS kontinuierlich und sucht daher stets nach neuen Standorten, was es auch für Immobilienfachleute und Anbieter von Fitnessflächen interessant macht.

Kostenfrei zur FEX23 mit Promocode

EASYFITNESS lädt Interessenten, Investoren und Medienvertreter ein, das Team am Stand mit der Nummer A112 zu treffen. Das Fachteam informiert gerne über die Partnerschaft, Kooperationsmöglichkeiten und aktuelle Trends.

Mit dem Promocode '1172' der Fitnesskette können sich Interessenten hier auf der offiziellen FEX23-Website ein kostenfreies Ticket sichern.

Unsere Partner
DHZ Fitness Europe GmbH
EGYM Wellpass GmbH
gym80
InBody
KWS GmbH
MATRIX
milon
seca
EGYM
FIBO
Hoist
KS Einrichtungen
LES MILLS GERMANY GmbH
miha bodytec
Panatta srl
Technogym
Unser Netzwerk
EuropeActive
BfB
BSA-Akademie
Aufstiegskongress
DSSV e. V.
DHfPG
BSA-Zert
aufstiegsjobs.de