Digital, Fitness, Markt, DSSV | Autor/in: Jürgen Wolff |

„Vertrauen, Wertschätzung, Respekt und Kommunikation”

Wir haben die Inhaber von Fitnessunternehmen, die unsere Freunde und langjährige Weggefährten sind, sowie unsere Partner der ersten Stunde aus der Fitnessindustrie gefragt, welche Eindrücke sie mit 150 Ausgaben fMi verbinden. Heute äußert sich DSSV-Vizepräsident Werner Kündgen, Kündgen & Kündgen Steuerberatungsgesellschaft Treuhandgesellschaft.

Werner Kündgen von Kündgen & Kündgen gratuliert zur 150. Ausgabe der fitness MANAGEMENT international (fMi)

„Mein damaliger Beitrag in der ersten fMi behandelte ein sozialversicherungsrechtliches Thema. Es ist für mich erschreckend zu erkennen, dass sich in dieser Hinsicht in den vergangenen 25 Jahren nichts zum Besseren entwickelt hat.

Die Sozialversicherungsträger wie auch die Steuerbehörden bereiten den Studiobetreibern nach wie vor erhebliche Probleme.

Alle Mitarbeiter Fitnessstudio-Mitglieder

Wir hatten uns als Steuerkanzlei schon damals auf die Unternehmen der Fitnessbranche spezialisiert. Jeder unserer Mitarbeiter war Mitglied in einem Fitnessstudio und kannte somit den Studioalltag, einige Mitarbeiter hatten auch eine Trainerausbildung.

Durch die Artikel, die wir über die Jahre in der fMi veröffentlicht haben, konnten wir deutschlandweit eine enorme Reichweite erlangen und auch neue Mandate hinzugewinnen.

Zusammenarbeit seit 25 Jahren

Die 25-jährige Zusammenarbeit mit der fMi zeichnet sich für mich durch alles aus, was mit Vertrauen, Wertschätzung, Respekt und Kommunikation zu tun hat.

Die fMi bietet uns einen erheblichen Informationsnutzen. Viele Beiträge von verwandten Berufsgruppen, wie Anwälten, Unternehmensberatern, Marketingexperten etc., dienten uns als Inspiration oder bewegten uns zum Nachdenken.

Innovative Produkte für die Fitnesswirtschaft

Das half uns dabei, neue und innovative Produkte und Dienstleistungen für die Fitnesswirtschaft zu entwickeln, zum Beispiel die sehr erfolgreiche 'Digitale, beleglose Buchhaltung für die Fitnessbranche mit Soll-Ist-Vergleichen' oder die heute dringend erforderliche Verfahrensdokumentation.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


'Digitalisierung' und 'Beratung' sind die Buzzwords der Steuerberaterbranche. Dokumentenmanagementsysteme verwalten Akten und Belege. Cloud-Plattformen und Software-Tools haben den papierlastigen Informations- und Belegaustausch mit Reibungsverlusten und Doppelarbeit überflüssig gemacht.

Digitale Systeme vereinfachen heute die Zusammenarbeit und haben auch eine neue Vertrauensbasis zwischen Steuerberatern und Mandanten ermöglicht.”


Mehr zum Thema Jubiläum der fMi 

Mehr über 150 Ausgaben fitness MANAGEMENT international und 25 Jahre Leitmedium der Fitness- und Gesundheitsbranche inklusive einer interaktiven Timeline erfahren Sie in unserem Artikel '150. Ausgabe fMi – fitness MANAGEMENT international feiert Jubiläum'.
Glückwünsche der Fitness- und Gesundheitsbranche zum Jubiläum und persönliche Eindrücke von langjährigen Weggefährten und unseren Partnern der ersten Stunde lesen Sie in der fMi 04/20 und in unserer Online-Serie – hier geht's zum Statement von milon-CEO Bernd Reichle.


 

Werner Kündgen

Kündgen & Kündgen Steuerberatungsgesellschaft Treuhandgesellschaft mbH, Sachverständiger für Fitness- und Freizeit-Anlagen und Vizepräsident des DSSV.

Diesen und weitere Artikel finden Sie in der fMi 04/2020 & für Abonnenten EXKLUSIV vorab.

Zum Abonnement
fMi 04/2020
Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de