Digital, Management, Anzeige | Autor/in: fM Redaktion |

Digitale Konferenz für Sportfans und Gründer

Der 'FitTech Summit' wendet sich an Sport- und Digitalisierungsbegeisterte, aber auch an Start-Ups, Influencer, Freelancer und Professionals. Die Corona-Krise hat die Trainingsgewohnheiten der Deutschen stark verändert – und neue Gewinner und Verlierer in der Fitnessindustrie hervorgerufen.

Die FitTech 2020 Digitalveranstaltung stellt die neuesten Branchenentwicklungen vor und lädt gefragte Branchenexperten ein

Beim virtuellen Coffee Talk am 23. Juli 2020 um 9:30 Uhr werden die Brancheninsider von Freeletics (COO Christian Weber), Classpass (DACH CEO Markus Büchtmann) und Gründer von Solos Mirrors (Giorgi Khubua) über die neuesten branchenrelevanten Erkenntnisse berichten. 

Jetzt anmelden! Hier geht es zur FitTech Summit.


 


Im Fokus: Entwicklungen der Fitnessbranche

So wird Christian Weber die neueste Studie vorstellen, die sich mit den veränderten Sportgewohnheiten in Deutschland befasst, während Giorgi Khubua einen Blick auf die Fitness Hardware werfen wird. Markus Büchtmann wird erläutern, wie sich der Stand der Buchungen von virtuellen und physischen Kursen entwickelt.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Weitere Themen im Fokus

  • Wie sehen die beliebtesten Trainingsmethoden der Deutschen für zu Hause aus? Wie werden Online-Kurse und Fitness-Apps genutzt? Was sind die beliebtesten digitalen Fitnesskurse?
  • Wie wird Sport nach COVID-19 gestaltet? Werden die Menschen nach wie vor in Fitnessstudios gehen – oder wird das Heimtraining überwiegen?
  • Wie verändert sich die Wahrnehmung der mentalen Gesundheit?
  • Was sollen die klassischen Fitnessstudios tun, um wettbewerbsfähig zu bleiben?

 

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de