Digital, Fitness, Management, Markt, Anzeige |

Buchtipp: Marketing und Sales im Fitness-Sektor

Wie funktionieren Marketing und Sales im Fitness-Sektor? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Autoren des fM Buchtipps. Jan Middelkamp und Herman Rutgers beleuchten die Aspekte von Marketing und Sales und geben praktische Tipps für eigene Ansätze. Das Buch in englischer Sprache trägt den Titel "Marketing and Sales in the Fitness Sector – human powered and data driven" und wurde von der europäischen Non-Profit-Organisation EuropeActive herausgegeben.

Werden Sie Experte: 'Marketing und Sales im Fitness-Sektor – angetrieben von Mensch und Technologie' ist der fM Buchtipp der Woche.

Zwischen 2007 und 2017 hat der europäische Fitnessmarkt einen Mitgliederanstieg von 36 auf 60 Millionen erfahren, was einem Wachstum von 67 Prozent in einem Jahrzehnt entspricht. (Lesen Sie auch: Wir sind Fitness-Europameister)


Einfach bei FacebookInstagram und Twitter folgen:

Und künftig keine fitness MANAGEMENT News mehr verpassen!


Die größten Sektor verändernden Einflüsse waren hier etwa die Akzeptanz von Fitness als Massensport, der Einsatz von fortgeschrittener Technologie für Equipment- und Management-Systeme, die Erfindung von Apps und Wearables und die steigende Popularität von Gruppentrainings und virtueller Fitness.

Einfluss der Digitalisierung

Die meisten dieser Entwicklungen wurden aufgrund der zunehmenden Wichtigkeit und Weiterentwicklung des Internets und der Smartphones möglich. Diese Veränderungen haben auch eine Verlagerung des Vertriebs im Fitness-Sektor hervorgerufen. Schwerpunkte des Marketings liegen nun auf Social Media und der Medienkommunikation. Den traditionellen Vertreter-Verkäufen wird weniger Bedeutung beigemessen. Der neue Kurs der BSA-Akademie für Studiobetreiber setzt genau hier an und vermittelt "Erfolgreiches Online-Marketing für Fitnessanbieter"

Personal Branding als wichtiger Faktor

Das Ziel dieses von europeactive herausgegebenen Buches ist es, das Denken anzuregen und die Aspekte von Marketing und Sales zu beleuchten sowie praktische Tipps für eigene Ansätze zu geben. Die 11 Kapitel von "Marketing and Sales in the Fitness Sector – human powered and data driven" behandeln u.a. folgende Themen: Kommunikation im Marketing: offline vs. online, Marketing und Sales im Gruppentraining und im Personal Training sowie Personal Branding.

Ebenfalls interessant

Digital, Fitness, Management, Markt

IT-Experten gesucht

Eine aktuelle Bitkom-Studie zeigt: Der Fachkräftemangel im IT-Sektor ist auf einem neuen Rekordhoch. Was bedeutet das für die Fitness- und Gesundheitsbranche?

Mehr

Digital, Fitness, Markt

'Exer' was?

Interaktive digitale Fitnessgames – ob im heimischen Wohnzimmer vor dem TV oder im Studio – werden immer beliebter. Warum, lesen Sie hier.

Mehr

Digital, Management

Touch & Tec

fM Interview zur Digitalisierung: Matthias Wolf ist Geschäftsführer der Medien- und Werbeagentur Motion One und seit 40 Jahren in der Fitness- und Medienbranche zu Hause.

Mehr

Events, Digital, Fitness, Anzeige

Tolle Kampagne

Im März und April 2020 ist es wieder so weit. Technogym startet in die siebte Runde der größten sozialen Kampagne für mehr Bewegung und Wohlbefinden.

Mehr