Markt, Anzeige | Autor: Ronja Reuber |

Erfolgsgeschichte Peter Breitfeld: Weg in die Selbstständigkeit geebnet

Wie kann ich mein Leistungsniveau steigern und wie kann ich mein Training optimieren? Diese und viele weitere trainingsspezifische Fragen faszinierten Peter Breitfeld als passionierten Basketballer schon immer. Daher entschied er sich für den dualen Bachelor-Studiengang Fitnesstraining der DHfPG. Heute ist er Inhaber des FENICS Therapie & Training.

Erfolgsgeschichte des ehemaligen DHfPG-Studenten Peter Breitfeld

Für Fitness – ob in Theorie oder Praxis – interessierte sich Peter Breitfeld schon immer sehr. Dass ihn seine berufliche Laufbahn in die Fitness- und Gesundheitsbranche führen würde, scheint daher nur logisch.

Ein Spieler seines Teams, der damals an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) studierte, machte ihn schließlich auf den dualen Bachelor-Studiengang Fitnesstraining der DHfPG aufmerksam.


 


Duales Studiensystem der DHfPG überzeugte

„Dass das duale Studiensystem aus einem Fernstudium und einer betrieblichen Ausbildung besteht, war für mich der ausschlaggebende Punkt. Ich wollte nicht einfach 'nur' theoretisches Wissen sammeln, sondern dieses Wissen auch direkt in der Praxis anwenden können.“

Die dualen Bachelor-Studiengänge der DHfPG verbinden eine Tätigkeit in einem Ausbildungsbetrieb und ein Fernstudium bestehend aus Selbstlernphasen und kompakten Lehrveranstaltungen. Diese können die Studierenden entweder digital oder an einem der elf Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz absolvieren.

Seinen Ausbildungsplatz fand er schließlich auch durch seine Mannschaft: „Ich habe mit dem Studioleiter des Fitnessstudios, in dem ich meine betriebliche Ausbildung begonnen habe, Basketball gespielt.“


FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Bereits im Studium Verantwortung für Kunden

Bereits während seines Bachelor-Studiums wurde er vom Athletik- und Therapiezentrum COROX by Hans Friedl abgeworben. In seiner Zeit bei COROX hat der 31-Jährige viele Sportler betreut und war sogar zweimal im Jahr mit dem Radteam von Katusha Alpecin im Trainingslager.

„Im Eins-zu-eins-Training konnte ich mich auf jeden einzeln konzentrieren und den Sportlern dazu verhelfen, sich stetig zu verbessern.“ Die Kenntnisse, die er während seiner Selbstlernphasen erlangte und in den kompakten Lehrveranstaltungen vertiefte, konnte er so direkt an den Sportlern anwenden und davon profitieren.

Peter Breitfeld: „Ich habe durch die Verbindung aus Studium und betrieblicher Ausbildung sehr viel gelernt.


 


Neues Projekt: Athletik-App B42

Seit 2017 arbeitet Peter Breitfeld zudem an einer Athletik-App für Amateurfußballer mit. „Unser Ziel ist es, die Performance der Spieler auf ein neues Leistungsniveau zu heben, ihre Verletzungsanfälligkeit zu minimieren und sie beim Rehaverlauf professionell zu unterstützen.“ Aktuell hat die App ca. 70.000 Nutzer.

Schritt in die Selbstständigkeit

Das duale Bachelor-Studium an der DHfPG ebnete Peter Breitfeld auch den Weg in die Selbstständigkeit. „Ich habe dieses Jahr mit einem Master-Studium begonnen. Außerdem eröffneten mein ehemaliger Arbeitskollege Marc Volkert und ich im Januar 2021 die Praxis FENICS Therapie & Training für Privat- und Selbstzahler in Bad Aibling.“

Peter Breitfeld weiter: „Mit unseren gemeinsamen Fähigkeiten haben wir alle Voraussetzungen, um ein einmaliges Therapiekonzept zu gestalten, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht“.

Zur vollständigen Erfolgsgeschichte gelangen Sie hier.


 

Diesen und weitere Artikel finden Sie in der fMi 03/2021 & für Abonnenten EXKLUSIV vorab.

Zum Abonnement
fMi 03/2021

Ebenfalls interessant

Fitness, Management, Markt

Neueste Studienergebnisse

Stimmungsbild Schweiz: Wie entwickelt sich die Branche seit dem Restart? Erste Antworten liefert eine gemeinsame Umfrage von DHfPG und IG Fitness Schweiz.

Mehr

Fitness, Markt, Anzeige

Rockstar-Instruktoren

Unschlagbares Trainer-Team: Rockstar-Instruktoren sind einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für Fitnessstudios, um Mitglieder zu halten und neue zu gewinnen.

Mehr

Corona, Fitness, Markt, Anzeige

Vorverkauf gestartet

Die internationale Fachmesse für Fitness, Wellness, Ernährung, Sport und Bewegung geht in die 15. Auflage. Ab sofort können Sie sich Tickets im Vorverkauf sichern.

Mehr

Fitness, Gesundheit, Management, Markt

Ab in den Urlaub

Wer im Urlaub unsere Relax-Strategien beherzigt, kommt erholt und fit durch die Sommerferien. Das sollten Sie im Urlaub unbedingt beachten sollten.

Mehr