Management | Autor/in: Florian Schmidt & Jürgen Wolff |

Zukunftssicher mit einer gelebten Innovationskultur

Wie halten Sie es mit Innovationen? Hadern Sie noch oder erneuern Sie schon? Neue Herausforderungen brauchen kreative Lösungen und ein zielgerichtetes Innovationsmanagement. In schwierigen Phasen zeichnen sich resiliente Betriebe besonders durch Innovationen aus, mit denen sie sich an neue Gegebenheiten anpassen können. Für diese Widerstandskraft braucht es unternehmerische Weitsicht und eine gute interne Organisation.

Zukunftssicher mit einer gelebten Innovationskultur

Die beiden Geschäftsjahre 2020 und 2021 waren enorm turbulent und fordernd. Sie haben eindrücklich aufgezeigt, wie wichtig es für Fitness- und Gesundheitsunternehmer:innen ist, sich gesellschaftlichen Veränderungen und den aktuellen Herausforderungen des Marktes aktiv zu stellen sowie gemeinsam mit dem Team an der Weiterentwicklung des Unternehmens zu arbeiten.


 


In schwierigen Phasen zeichnen sich resiliente Betriebe besonders durch folgende Kerneigenschaften aus: „Spitzenunternehmen sind ständig innovierende Unternehmen. Dass sie das sind, liegt an ihrer organisatorischen Beschaffenheit“ (Robert H. Waterman Jr., US-amerikanischer Managementexperte, Unternehmensberater und Autor).

Innovation vs. Stagnation

Schon der griechische Philosoph Heraklit von Ephesos (ca. 520 v. Chr.–ca. 460 v. Chr.) wusste: „Das einzig Beständige ist der Wandel“. An diesem altbekannten Sinnspruch hat sich bis heute nichts Wesentliches geändert – außer, dass die Dynamik der Veränderungen und der externe Innovationsdruck in unserer schnelllebigen Zeit deutlich zugenommen haben und immer komplexer werden.

Innovationsbeschleuniger Corona-Pandemie

Wachsende Kund:innenansprüche (IHRSA Foundation, ABC Fitness Solution & ClubIntel, 2021), die zunehmende Digitalisierung (Erner, 2019) und auch die Corona-Pandemie (Roth, 2020) haben als „Innovationsbeschleuniger“ wesentlich dazu beigetragen, dass die Entwicklungszyklen innerhalb der Branche immer kürzer werden. Studios müssen sich ständig neu erfinden und sich in vielen Bereichen weiter professionalisieren.

Eckpfeiler der Unternehmensführung

Gerade deshalb sind Anpassungsfähigkeit und Innovationskraft heute maßgebende Eckpfeiler der Unternehmensführung, die in der Praxis über Erfolg und Misserfolg entscheiden.


FOLGEN Sie uns bei LinkedInFacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Wer langfristig qualitativ hochwertige Gesundheitsdienstleistungen anbieten und sich im Markt behaupten will, muss die eigenen Angebote, Prozesse und Lösungen kontinuierlich auf den Prüfstand stellen, hinterfragen und optimieren.

Hier besteht in der Unternehmenspraxis häufig ein zentrales Problem: Es fehlt vielerorts an einem strukturierten Vorgehen sowie an einem einheitlichen Innovationsverständnis (Christensen, Matzler & Eichen, 2011).

Strukturiertes Innovationsmanagement

Ein gezieltes und strukturiertes Innovationsmanagement sollte zwingend immer eine systematische Planung, Steuerung und Kontrolle aller relevanten Innovationsprozesse innerhalb des eigenen Unternehmens umfassen (Pfannstiel, Kassel & Rasche, 2020).

Dabei geht es in erster Linie darum, die eigenen Arbeitsprozesse, Wertangebote und Dienstleistungen systematisch so zu analysieren, dass Verbesserungspotenziale sukzessive aufgedeckt werden.

Nutzen für Kund:innen

Nur so können die Effizienz des Unternehmens und der Nutzen für die Kund:innen weiter optimiert werden. Als hilfreiches Management-Tool kann beispielsweise das Business Model Canvas (BMC) bei der Umsetzung wertvolle Dienste leisten (Clemann, 2017).



Eine starke Innovationskultur verankern

Ein erfolgreiches Innovationsmanagement beginnt immer mit der richtigen Führung, denn: „Wenn Unternehmen Neues schaffen wollen, brauchen sie vor allem eines: fähige Manager:innen, die das Unternehmen zu einer Innovationsmaschine umbauen.“ (Furr & Dyer, 2017, S. 25).

Veränderungs- & Innovationsbereitschaft

Um als Unternehmen langfristig erfolgreich zu agieren, braucht es heute im Fitness- und Gesundheitsmarkt also mehr denn je Zielstrebigkeit, Weitblick, kreative Lösungen und Ideen sowie eine hohe Veränderungs- und Innovationsbereitschaft im gesamten Team.


Der fM Podcast #FitnessImOhr:
Reinklicken, anhören & abonnieren: Bei Spotify, Deezer, Apple oder Podigee


Doch wie schafft man eine solche Innovationskultur? Welche relevanten Ansatzpunkte sind für Studiobetreiber:innen und Führungskräfte der Branche aktuell besonders wichtig?

Innovation als „Unternehmens-DNA“

Um diese und weitere wichtige Fragen zu beantworten, haben wir mit der Inhaberin der Halle 22, Edith Gribs, gesprochen, deren Studio seit 1982 für zeitgemäße Konzepte und eine gelebte Innovationskultur steht.

Im Interview hat sie uns verraten, mit welchen Innovationsstrategien sie ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen will und wie sie dabei den Innovationsgeist im Team konstant hochhalten und weiter fördern will.

Interview mit Edith Gribs


Literaturliste

Christensen, C. M., Matzler, K. & Eichen, S. F. (2011).The innovator‘s dilemma. Warum etablierte Unternehmen den Wettbewerb um bahnbrechende Innovationen verlieren. München: Franz Vahlen.
Clemann, T. (2017).Das Unternehmen als Innovationsschmiede (Teil 2): Die Business Model Canvas als Praxistool im Innovationsmanagement. fitness MANAGEMENT international (3), 52–56.
Erner, M. (Hrsg.) (2019).Management 4.0 – Unternehmensführung im digitalen Zeitalter. München: Springer Gabler.
Furr, N. & Dyer, J. H. (2017). Expedition ins Unbekannte. Harvard Business Manager Edition (1), 25–33. Zugriff am 15.11.2021.
IHRSA Foundation, ABC Fitness Solution & ClubIntel (Hrsg.) (2021). The Next Fitness Consumer: 10 Key Findings. Zugriff am 16.11.2021.
Pfannstiel, M. A., Kassel, K. & Rasche, C. (Hrsg.) (2020).Innovationen und Innovationsmanagement im Gesundheitswesen: Technologien, Produkte und Dienstleistungen voranbringen. München: Springer Gabler.
Roth, J.-H. (2020).Digitale Erfolgspotenziale nach dem Restart – Corona als Beschleuniger der Digitalisierung. fitness MANAGEMENT international (4), 46–48.

Diesen und weitere Artikel finden Sie in der fMi 01/2022 & für Abonnenten EXKLUSIV vorab.

Zum Abonnement
fMi 01/2022
Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de