Management, Anzeige |

Rundum gut versichert mit der Gothaer GewerbeProtect

Die Gothaer bietet mit dem zweiten Teil der GGP einen individuellen Modulbaukasten an, der sich optimal an die Bedürfnisse der Versicherten anpasst.

Die Gothaer Allgemeine Versicherung AG hat zum 08.10.2018 den zweiten Teil der Gothaer GewerbeProtect (GGP) für die Unternehmen am Markt eingeführt und hat bereits mehr als 17.000 Gewerbe-Betriebe seit Einführung der Stufe 1 im Juni 2017 versichert.

Seit Anfang der Woche wartet die Gothaer GewerbeProtect Stufe 2 mit umfangreichen Neuerungen bzw. Erweiterungen auf und bietet einen maßgeschneiderten Versicherungsschutz für Gewerbetreibende. Die Versicherung hat den modularen Produktbaukasten weiterentwickelt und bietet damit weiterhin einen einfachen und auf die aktuellen Kundenbedürfnisse anpassbaren Lösungsansatz.

So können kleine und mittelständische Gewerbekunden mit wenig Aufwand bedarfsgerecht abgesichert werden. Die GGP lässt sich dank frei kombinierbarer Module jederzeit optimal auf die individuellen Bedürfnisse des jeweiligen Kunden abstimmen. Die Flexibilität des Produkts wird über einen modularen Produktbaukasten mit mehr als zwei Millionen Kombinationsmöglichkeiten bestmöglich erreicht. Abgedeckt werden dabei alle relevanten Risiken von der Betriebshaftpflicht, der Inhalts- und Gebäudeversicherung über Maschinen, Elektronik, Photovoltaik und Werksverkehr bis hin zu Vermögensschäden, der Betriebsschließung und Betriebsunterbrechung.

Zu fast jedem Modul gibt es so genannte „PlusBausteine“ sowie Deckungserweiterungen, über die sich der Versicherungsschutz noch zusätzlich an die individuellen Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens anpassen lässt.

Mehr Informationen erhalten Sie hier: www.gothaer.de/geschaeftskunden

Ebenfalls interessant

Management

Von wegen altes Eisen

Das richtige Marketing im Bereich der Altersgruppe Senioren stellt Unternehmen der Fitness- und Gesundheitsbranche vor Herausforderungen. Welche Ansprache ist die richtige?

Mehr

Fitness, Management

Die 'Reise' der Kunden

Die Fitnessbranche professionalisiert sich fortlaufend und die Digitalisierung stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Wer langfristig erfolgreich sein will, muss die 'Reise' der Kunden verstehen.

Mehr

Fitness, Management, Markt

Brexit? Von wegen!

BODYSTREET goes UK – der EMS-Anbieter will nach Deutschland auch die „Insel“ für sich erobern – 200 Studios bis 2025 sind das Ziel.

Mehr

Digital, Management, Markt

Crossmediale Kampagnen im Studio

RTL-II-Tochter El Cartel Media und McFIT vermarkten sich gemeinsam crossmedial im Rahmen von „Berlin – Tag & Nacht“.

Mehr