Management |

Mut zu Neuem – Unternehmen erfolgreich machen

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Eine bekannte Floskel, die auch für Unternehmen gilt. Der Hersteller für Berufskleidung Engelbert Strauss macht es vor.

Aus einer Besenhandlung entstand der Marktführer unter den Händlern der Berufskleidung. Und damit nicht genug. Seit der Aufnahme der Söhne Henning und Steffen in die Geschäftsführung um die Jahrtausendwende entwickelte sich das Unternehmen noch rasanter als zuvor.

Bereits zu diesem Zeitpunkt wuchsen die Umsätze und die Gewinne beständig. Viel sprach also dafür, genauso weiter zu machen wie bisher. Doch die Brüder Strauss entschlossen sich dazu, das Unternehmen weiter zu entwickeln: Weg vom Textilhändler hin zum Modehersteller mit eigener Kollektion und Identität.

Sie stellten dabei alles in Frage, krempelten das Familienunternehmen um, entwickelten eine kleine eigene Kollektion, ein neues Logo und damit auch einen neuen Markt. Über das leuchtende Beispiel für den Mut und die Disruption, die oftmals für solche Entwicklung notwendig sind, berichtet die WirtschaftsWoche auf ihrer Website.

Weiterführende Informationen: Engelbert Strauss

Ebenfalls interessant

Management

Motive von Fitnesssportlern

Was sind die Trainingsmotive von Fitnesssportlern und was treibt sie besonders an? Die vorgestellte Bachelor-Thesis der DHfPG geht dieser Frage auf den Grund.

Mehr

Management, Markt, Anzeige

So führt man heute

Führung in digital: Management-Expertinnen zeigen in ihrem neuen Buch, wie Sie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter effektiv und zukunftsweisend führen können.

Mehr

Management

Nachhaltig motivieren

Schonmal einen Vorsatz gemacht und ihn morgen verworfen? Wie kann es gelingen, dass der Vorsatz auch dauerhaft in die Realität umgesetzt wird?

Mehr

Fitness, Management, Markt

F45-Pläne enthüllt

Für F45 geht es weiterhin hoch hinaus. Das Unternehmen wird mit der Crescent Acquisition Corporation (CAC) fusionieren und plant den Börsengang in den USA.

Mehr