Management, Markt |

Meilenstein für F45: Schauspieler Mark Wahlberg steigt als Investor ein.

Das australische Franchise-Unternehmen F45 und die Mark Wahlberg Investment Group wollen gemeinsam den Functional Fitnessmarkt aufmischen.

F45 und die Mark Wahlberg Investment Group wollen gemeinsam den Functional Fitnessmarkt aufmischen.

Functional Training ist „IN“ und in vielen Studios fester Bestandteil des Trainingsangebotes. Besonders spezialisierte Studiokonzepte, wie das australische Franchise-Unternehmen F45 erfreuen sich international wachsender Beliebtheit und ziehen auch neue finanzkräftige Investoren an. 


Einfach bei FacebookInstagram und Twitter folgen:

Und künftig keine fitness MANAGEMENT News mehr verpassen!


Ein starkes Power-Duo: Mark Wahlberg und F45

Laut aktuellen Berichten von Bloomberg setzt F45 bei seinen weiteren Expansionsplänen auf prominente  Unterstützung. Passender könnte ein Power-Duo im Fitnessbereich wohl kaum sein. Schauspieler Mark Wahlberg (Shooter, Pain & Gain etc.), der selbst sehr fitnessaffin ist, will das Unternehmen international weiter voranbringen. Demnach planen die Mark Wahlberg Investment Group und FOD Capital, gemeinsam geschätzt etwa 450 Millionen US-Dollar zu investieren.

Neue Zielmärkte und weiteres Wachstum

Nachdem sich das australische Franchise-Unternehmen in Down Under bereits sehr gut etabliert hat und in London 2018 sein europäisches Hauptquartier eröffnet hat, geht die Expansion also weiter. In den kommenden beiden Jahren sollen allein in Europa 185 (2019) bzw. 350 (2020) weitere Studios eröffnet werden. Weltweit gibt es bereits über 1.500 F45-Studios in 40 Ländern und das Unternehmen belegt in der „Entrepreneur's 2019 Fastest-Growing Franchises List“ aktuell Platz 19.

Das große Investment des neuen Partners ist für F45 CEO Rob Deutsch ein weiterer wichtiger „Meilenstein“, um international noch mehr zu expandieren – wir sind gespannt, was das neue Power-Duo gemeinsam zukünftig noch stemmen wird.

Ebenfalls interessant

Management, Markt

ClassPass-App startet im Mai in Deutschland

ClassPass CEO Fritz Lanman spricht in einem aktuellen WELT-Interview über den deutschen Marktstart und seine ganz persönlichen Erfahrungen mit der App.

Mehr

Management

Fitte Senioren im Studio

Das richtige Marketing im Bereich der Altersgruppe Senioren stellt Unternehmen der Fitness- und Gesundheitsbranche vor Herausforderungen. Welche Ansprache ist die richtige?

Mehr

Fitness, Management, Markt

Brexit? Von wegen!

BODYSTREET goes UK – der EMS-Anbieter will nach Deutschland auch die „Insel“ für sich erobern – 200 Studios bis 2025 sind das Ziel.

Mehr

Fitness, Management, Markt

„Bei Nike arbeite ich mit Produkten, die ich selbst liebe“

Vom Master-Studium direkt in die Deutschland-Zentrale des Sportartikelriesen Nike.

Mehr