Gesundheit, Markt, Anzeige | Autor/in: Jürgen Wolff |

milon und five Netzwerktreffen: 'Ein beweglicher Körper trainiert besser!'

Die deutschlandweite Netzwerk-Tour von milon und five führte unter dem Motto 'milon und five erleben' in zehn Städte und zehn Studios für Fitness- und Gesundheitstraining. Dabei zeigten Wolf Harwath (Geschäftsführer der milon Gruppe) und Vertriebsleiter Andreas Kreil, wo die gemeinsame Reise der beiden Marken hingeht. fitness MANAGEMENT war in Osterrönfeld im Kreis Rendsburg-Eckernförde dabei.

Gastgeber und Organisatoren des Netwerktreffens von milon und five in Osterrönfeld.

Veranstaltungsort des nördlichsten Events der Reihe war das sentio Fit, das in Sichtweite der Rendsburger Hochbrücke am Nord-Ostsee-Kanal liegt.

Betreiberin Andrea Staak und ihr Team hatte mit den Teams von milon und five für einen perfekten, sicheren Rahmen und die angekündigte persönliche Wohlfühl-Atmosphäre gesorgt.


 


Ein sehr gut aufgelegter Wolf Harwath gab den rund 30 Teilnehmern Einblicke in Zukunftspläne der milon Gruppe mit ihren Marke milon und five.

Das Unternehmen entwickelt aktuell einen neuen Markenauftritt, der wärmer und herzlicher werden soll und noch stärker die trainierenden Menschen in den Mittelpunkt stellt.

Teilnehmer als Demonstrationsobjekte

Das Unternehmen wird darüber hinaus zukünftig verstärkt den Fokus auf seine Kernkompetenzen als Gerätebauer legen, so Wolf Harwath. Unter dem Slogan 'einfach – besser – trainieren' werden milon und five die Trainierenden mitnehmen. Über einen sanfteren Einstieg werden mehr Menschen abgeholt und über eine bessere Beweglichkeit optimale Trainingserfolge ermöglicht.


„Wir haben unsere Lösungen und Ideen
von milon und five in diesem Jahr optimal verzahnt.“
_______________________________

Wolf Harwath, Geschäftsführer milon Gruppe


Wolf Harwath fügt hinzu: „Das enorm positive Feedback der Teilnehmer zeigt uns, dass der Mix aus Kraft-Ausdauer- und Bewegungstraining für viele Betreiber, Trainer und Physiotherapeuten hochinteressant ist.“

Und: „Zugleich haben wir alle mit großer Freude den freundschaftlichen und sehr konstruktiven Austausch unter Kollegen erlebt - nach einer langen Zeit, in der das kaum möglich war.“

Zielorientierte Einsatzmöglichkeiten

Die bereits verfügbaren Innovationen aus dem Hause milon und five präsentierten Wolf Harwath und sein Team in einem ausführlichen Praxis-Teil. Mit Hilfe zweier 'Opfer' aus dem Teilnehmerkreis und ihren Problemen 'Schulter' und 'Hüfte' demonstrierte er die zielorientierten Einsatzmöglichkeiten der Geräte.

Höhepunkt dieser Demonstration war das Software-Update der milon Q-Geräte mit einer Erweiterung für das therapeutische Training, die vor Ort getestet werden konnte.

Zugleich erlebten die Teilnehmer eine Vorausschau auf aktuelle Produktentwicklungen, wie etwa eine neue Geräteserie.

Neues Trainingskonzept und Präventionskurs

Besonderes Interesse fand das Thema Kundenreise der Zukunft, das einen ganzheitlichen Ansatz und neuen Blick auf den langfristigen Studioerfolg beinhaltet. Dabei handelt es sich um ein Trainingskonzept, das Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitstraining logisch zu einem Kompletttraining verknüpft.

Eine weitere Neuheit ist ein internetbasierter §20-Präventionskurs, der Studiobetreiber bei der Erschließung neuer Zielgruppen unterstützen soll.


FOLGEN Sie uns bei FacebookInstagram & Twitter
und verpassen Sie keine Fitness-NEWS mehr!


Das Netzwerktreffen in Osterrönfeld machte seinem Namen alle Ehre. Die Atmosphäre war freundschaftlich – hier gebührt auch dem Team vom sentio Fit ein besonderer Dank – und für den Austausch der Teilnehmer untereinander sowie auch mit dem Team von milon und five wurde viel Zeit eingeplant.

Auf allen Veranstaltungen der Tour war die Freude der Teilnehmer groß, dass Branchentreffen mit einer persönlichen Atmosphäre, spannenden Impulsvorträgen, freundschaftlichem Austausch und gemeinsamen Training unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder möglich sind.

Für weitere Infos über die Netzwerktour von milon und five klicken Sie bitte hier.


 

 

Unsere Partner
Webinare
EGYM
myFitApp
gym80
InBody
MATRIX
miha bodytec
seca
DHZ Fitness Europe GmbH
FIBO
formedo
Hoist
KS Einrichtungen
Medical Active
milon
Technogym
Stellenanzeigen von aufstiegsjobs.de